Bactazol

Diskutiere Bactazol im Krankheiten Forum im Bereich Mäuse; Hallo ihr Lieben, für unseren alten Hasenkäfig wurde es uns empfohlen und als Desinfektionsmittel soll es ja immernoch das non-plus-ultra sein...
F

Fips86

Gast
Hallo ihr Lieben,
für unseren alten Hasenkäfig wurde es uns empfohlen und als Desinfektionsmittel soll es ja immernoch das non-plus-ultra sein. Also habe ich mir eine Flasche zugelegt, um den Käfig auch zu desinfizieren, wenn ich ihn einmal die Woche sauber mache, da ich schon ANgst habe, dass die Mäusis krank werden könnten oder Milben etc.

Meine Frage:
Kann ich damit auch leicht Einrichtungsgegenstände wie Häuser, Leitern, Wippen, Klettergerüste, etc. einnebeln? Dass die Sachen danach min. 15min ausgelüftet werden müssen ist mir klar. es stand ja auch drauf, dass Nistkästen und Nester sofort wieder bezogen werden von den Tierchen, also nach einer Anwendung. Hab nur Angst, dass wenn sie die Häuser danach noch annagen, dass sie davon Schäden bekommen könnten? wie gesagt, habe viele Naturholzsachen im Käfig und möchte nicht, dass die kleinen Milben kommen.

Für zahlreiche Antworten wäre ich sehr dankbar.

Liebe Grüße
Fips
 
23.01.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bactazol . Dort wird jeder fündig!
A

Avinja

Gast
Kannst du, aber danach etwas länger auslüften lassen bis sich der Alkohol verflüchtigt hat oder was da drin ist.
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0
Du kannst es anwenden, wobei ich es aufsplitten würde, erst Käfig, ein paar Tage später Inventar.
Da es für die Mäuse doch sehr stressig ist, wenn sie ständig in ihren Käfig kommen, der ganz und gar nicht nach ihnen riecht.

Ich mache meine Käfige im 3 Monatsrythmus sauber, friere Heu und alles auch ein. (etagen mache ich bei Bedarf, genau wie Pipiecken, etc.)
Ich nehm Bactazol meisten nur, wenn meine Tiere wirklich was haben.

lg snow
 
F

Fips86

Gast
Hey Snow,

du frierst Heu und Futter ein??? Erläutere mir das bitte ein bißchen. Beeinträchtigt das nicht den Geschmack? In was für einem Behälter? Kann es nicht beim auftauen schlecht werden?!

Also auf der Verpackung stand, dass wenn man Bactazol halt eimal die Woche vorbeugend anwendet, nix passieren kann bzw. die Wahrscheinlich nur extrem gering ist und das man es in aktuen Fällen (die ja zum Glück nicht da sind) 3x die Woche anwenden soll.

Liebe Grüße,
Fips
 
K

katyuschka

Gast
Hallo Fips.

Du willst einmal die Woche mit deinen Käfig desinfizieren? Nur zur Vorbeugung?
Putzt du deine Wohnung auch jede Woche von oben bis unten mit Sagrotan?

Tut mir leid, aber dem Gedanken kann ich nichts Positives abgewinnen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es auf Dauer keine Wirkungen auf Säugetiere zeigt (da es sich offensichtilich um ein Breitbandinsektizid und -bakterizid handelt, dürfte das aller Wahrscheinlichkeit auch nicht so sein) und ich wage zu bezweifeln, dass die Mäuse sich über den "aromatischen Duft" freuen.

Was hat das denn für Inhaltsstoffe?

lg, Katja

P.S.: Oder es ist schlicht Alkohol, dann dürfte es aber nicht so extrem effektiv sein, außerdem bekommt man Ethanol billiger.

nochmal p.S.: Die wahrscheinlichkeit, dass du dir dadurch irgendwann einen resistenten Erreger "züchtest", der sich dann ungehemmt ausbreitet, ist auch ziemlich hoch.
 
A

Avinja

Gast
Einmal die Woche?...


Wenn du dir sicher sein willst dass du keine Milben bekommst, dann machs so wie snow sagt, Futter, Heu, Einstreu etc. alles für mindestens 3 Tage innen Gefreierschrank bei -18°C.

Ich hatte auch schon Milben hier, und gegen die Sorte hat Bactazol rein gar nichts gebracht.
 
F

Fips86

Gast
Hmmm, das mit dem Einfrieren hört sich gut an. total dämlich bestimmt, aber nähere infos wären noch gut... Einfach rein ins gefrierfach? Komplett verpackt noch? Oder schon abgepackt in Tupperschüsseln?!
 
S

Scary Mary

Gast
zum desinfizieren: ich desinfiziere meinen käfig auch öfter mal,aber nicht mit der chemiekeule,sondern mit essig...ich denke,dass es auf jeden fall nicht schaden kann
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0
Ich friere Heu ein, es reicht nach dem einfrieren noch genau wie davor und wird auch immer noch von meinen Degus verzichtet. Also scheinst auch noch zu schmecken. :binzel:
Futter friere ich ein und wenn es dann aufgetaut wird, öffne ich die Plastikverpackung und fülle es in eine Tupperdose. (Wichtig nicht gleich den Deckel rauf, da sonst Kondenswasser entsteht und im Futter zu Schimmel führen kann, also öfter mal mit der Hand in die Dose fassen und schaun, wie warm/kalt es ist.
Heu einfach nur oben aufreißen.)
Ich leg die Sachen immer für 5 Tage in die Gefriertruhe.

Fips86 mit dem 1-mal die Woche, siehs mal von Seiten der Hersteller: je öfter du es benutzt, desto mehr verbrauchst du, d.h. desto schneller kaufst du wieder. :binzel:

Du kannst neues Inventar aus Holz auch ausbacken, hätte den gleichen Effekt.

lg snow
 
Bea

Bea

Primabealina
Beiträge
17.706
Reaktionen
0
Zuviel Desinfektion und Hygiene schlägt aufs Immunssystem, weil dieses sich dann kaum noch mit Keimen auseinandersetzen muss.

Von Zeit zu Zeit mal auskochen oder einfrieren reicht völlig aus, es muss nicht direkt die Chemiekeule her :smile:
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0
Da stimme ich Bea zu, reines heißes Wasser tut es genauso.
Wer es mit dem Geruch hat, kann etwas Essig reinmischen zum Putzen.

Ich hab heute auch nur altes Streu von den Etagen und neues rauf, dazwischen einmal kurz mit Wasser gewischt, fertig.
 
F

Fips86

Gast
Ja, vermutlich habt ihr Recht. Wollte nur vorbeugen. Aber denke,d ass es wirklich nicht wöchentlich sein muss. Aber das mit dem Einfrieren werd ich mal testen.

Morgen früh baue ich eh ein neues Mäuseheim :) *freu* Bin gespannt, wie es wird.
 
snow

snow

Beiträge
1.948
Reaktionen
0
Na dann viel Spaß und nicht verletzten. Bei meinen letzten Bau habe ich einmal einen Kata durch meinen Finger gezogen, nicht zu empfehlen.
 
F

Fips86

Gast
Hui, das ist echt nicht zum Nachmachen empfohlen, ich werds versuchen. Kata kommt mir wohl eh nicht in die Hände, muss nur mit der Kreissäge Etagen zsuchneiden ^^ das wid ein Spahas *Gggg*
 
Thema:

Bactazol

Bactazol - Ähnliche Themen

  • Frage zu Bactazol

    Frage zu Bactazol: Hallo, ich benutze zum Desinfizieren nach Parasitenbefall oder um die gebrauchten Einrichtungsgegenstände bei Neueinzug von Tieren in einen Käfig...
  • Bactazol

    Bactazol: Ist das für Mäuse verwendbar? Zum desinfizieren von Häuschen nachdem tote Babys drinnelagen zum Beispiel? 8(... Hab das von meinem Tierarzt...
  • Bactazol - Ähnliche Themen

  • Frage zu Bactazol

    Frage zu Bactazol: Hallo, ich benutze zum Desinfizieren nach Parasitenbefall oder um die gebrauchten Einrichtungsgegenstände bei Neueinzug von Tieren in einen Käfig...
  • Bactazol

    Bactazol: Ist das für Mäuse verwendbar? Zum desinfizieren von Häuschen nachdem tote Babys drinnelagen zum Beispiel? 8(... Hab das von meinem Tierarzt...