Hängebauch

Diskutiere Hängebauch im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Ein fröhliches Hallo an alle. Habe meinen Tigger und meine Luna so ca vor einen viertel Jahr kastrieren lassen. Seitdem hat Luna einen ziemlichen...
Tin1

Tin1

Beiträge
96
Reaktionen
0
Ein fröhliches Hallo an alle.

Habe meinen Tigger und meine Luna so ca vor einen viertel Jahr kastrieren lassen. Seitdem hat Luna einen ziemlichen Hängebauch bekommen, also er ist langsam aber stetig gewachsen. Ist das normal, kommt das von der Kastration?

Liebe Grüße
Tin
 
03.02.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hängebauch . Dort wird jeder fündig!
B

bredi

Gast
Ich hab mal gehört, dass das normal ist nach der Kastra.

Brutus ist sehr groß und schwer aber nicht dick. Auch er hat diesen "Hängebauch", so eine Fellfalte unterm Bauch.
 
Mäusilini

Mäusilini

Beiträge
309
Reaktionen
0
Bei meiner Mietze kam das auch nach der OP (ihr musste die Gebährmutter rausgenommen werden) und bei dem Kater meiner Bekannten kam das nach der Kastra...

Auf dem Bild sieht man nen bissl die Falte:
 
J

JaniLane

Gast
Muss mach anschließen, meine Baby hatte das auch kurz nach der Kastration.

Da ich damals noch sehr jung war und Baby mittlerweile nicht mehr unter uns weilt, habe ich nie nach dem Warum geforscht.

Kann's uns jemand erklären, was da physisch geschah?

Unser damaliges anderes Mädel, Mausi, hatte die gleiche OP, aber kein Hängebäuchlein.

Grüße,
Jani
 
black sunshine

black sunshine

Chaosmama
Beiträge
4.338
Reaktionen
0
Angeblich kommt das davon, dass sie ziemlich bald nach der Kastra irgendwo herunter gesprungen sind. Nelly hat keine Hängebauch, aber wir haben auch immer aufgepasst und sind ihr hinterher gelaufen....

LG Daniela
 
Mäusilini

Mäusilini

Beiträge
309
Reaktionen
0
Nen Hängebauch komtm vom runterspringen?...Naja...ich finde es sieht süß aus!
 
eis

eis

erfahrene Streunermiez
Beiträge
1.860
Reaktionen
12
Das nennt man Kastratenbäuchlein *g*.
Haben eigentlich so ziemlich alle Katzen bei uns, auch die, die eher schlank sind.
Wobei, bei Bandit ist er im Laufe der Zeit kontinuierlich zurückgegangen. Er hat als einziger jetzt keinen Hängebauch mehr. Liegt wohl auch etwas am Temperament der einzelnen Katzen. Bandit ist die sportlichste Katze bei uns. Die anderen sind eher etwas bequem.

Liebe Grüße
Eva und :katze:erei
 
bluesprint

bluesprint

Beiträge
432
Reaktionen
0
meine katze hat das auch. sie ist nach der kastration aber auch gemütlich geworden und hat zugelegt. dieses hat sie aber jetzt verloren, und der hängebauch ist wesentlich zurückgegangen, dennoch ist er vorhanden. warum kann ich nicht genau sagen. ob es wie black_sunshine beschreibt, vom herunterspringen kommt, kann ich nicht sagen, da aisha vor über 10 jahren kastriert wurde.
lg michaela
 
Ezri

Ezri

Beiträge
433
Reaktionen
0
Na dann bin ich ja mal gespannt, wie meine Ezri dann aussieht. die ist doch total dünn, der buchstäbliche Strich in der Landschaft.
Dann ist sie ja bald ein Strich mit Hängebauch *grübel*

Aber da hilft alles nichts, die Kastration muss sein. Meine gerade rollige Jadzia geht mir im Moment etwas auf die Nerven und wenn die dann zu zweit damit anfangen, ziehe ich zu Hause aus.

Viele Grüße
 
C

conchibbler

Gast
hallösche!
der kater von meinen eltern hat das auch. allerdings kam der bauch erst in den letzten 2 jahren dazu. die kastration ist aber schon lange her. mein vater nennt das schmunzelnd "altherrenbauch". ob er sich mit dem kater solidarisiert...? :lachen:
 
Z

zephyr

Gast
also,
wenn man nach Katzen und Hängebauch googelt, findet man jede Menge Beiträge, in denen steht, daß sich eben nach einer Sterilisation der Stoffwechsel der Katzen ändert, sie aber immer noch gleichviel futtern, und daß es schlicht Fett ist, was da runterhängt.
Wobei in diesen Beiträgen gar nix von Sprungfalte stand, und ich bin mir auch ganz sicher, daß ich das mit der Sprungfalte auch schon irgendwo gelesen hatte, und ich meine, auch irgendwas von 'genetisch bedingt'.

Grüsse
 
S

Semira

Gast
also, mein Kater, gerade mal 9 Monate und deshalb noch unkastriert ist recht schlank, hat dieses bäuchlein aber auch.

und ehrlich gesagt, wenn man mal in den zoo geht bzw. sich bilder von Tigern oder luchsen anschaut, dann sieht man an denen diesen bauch auch. und ich bezweifele, daß die kastriert werden.
 
Tin1

Tin1

Beiträge
96
Reaktionen
0
Na da bin ich aber froh das eure Katzen auch Bäuchlein haben, wie meine Luna.
Ich nenne das immer ihre kleine Problemzone. Ist ja bei den Menschen auch so. :D
 
calli

calli

Katzenflüsterin
Beiträge
573
Reaktionen
0
Meine Tierärztin sagte süss : Oh,hat ja auch ein kleines Schürzchen :lachen:
 
Tysonz

Tysonz

Beiträge
453
Reaktionen
0
Hi!

Meine Luna ist im ganzen eigentlich recht schlank, hat aber auch einen ganz schönen Hängebauch. Kann man dagegen eigentlich etwas machen? Ich hab nämlich das Gefühl, dass sie das auch etwas stört, sie kommt z.B. schlecht auf das oberste Kratzbaumbrett. Sie springt, landet mit den Vorderpfoten und der Brust auf dem Brett und zieht sich dann mühsam strampelnd hoch. Ein Bild für die Götter sag ich euch. :D Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ihr das großen Spaß macht, es sieht aus, als wäre ihr der Bauch etwas im Weg.

Wir spielen abends schon immer 2 x 10 Minuten, in denen sie richtig durch die Gegend fetzt und sie bekommt auch etwas weniger Futter als früher, aber noch ist kein Erfolg sichtbar.

LG Anja
 
calli

calli

Katzenflüsterin
Beiträge
573
Reaktionen
0
Also das Schürzchen vom Calli bekomme ich bestimmt nicht mehr abtrainiert 8(
 
AstroDo

AstroDo

Beiträge
316
Reaktionen
0
Na wenn ich mir Toni anschaue...griiiiiiiiiiins...da is auch ein Hängebauchschweinchen dran verloren gegangen der Felix hingegen ist für sein hohes Alter noch recht schlank.
Aber ich liebe den knuddel Bauch von Tooni, da kann man so schön drin kneten und sich auch mal als Kopfkissen zurechtstupsen^^
 
Thema:

Hängebauch