Filter brummt

Diskutiere Filter brummt im Technik und Eigenbau Forum im Bereich Meerwasser-Aquaristik; Hallo, ich habe ein gebrauchtes 96 l Becken gekauft. Da der Filter, der dabei war nicht vertrauenswürdig aussah, habe ich einen anderen gekauft...
J

Jakini1

Beiträge
47
Reaktionen
0
Hallo, ich habe ein gebrauchtes 96 l Becken gekauft. Da der Filter, der dabei war nicht vertrauenswürdig aussah, habe ich einen anderen gekauft. Originalverpackt, aber aus zweiter Hand. Doch ich empfinde den Filter sehr laut. Kann es daran liegen, daß man an diesen auch die Sprudelsteine anschließen kann? Unsere Pumpe für den Ausströmerstein ist auch recht laut, die ist aber ja nicht im Becken. Wenn das Becken eingefahren ist, mag ich da gar keine Fische reinsetzen, aus angst die sterben mir bei dem Lärm, den das ja sicherlich für sie bedeutet weg.

Ist der Filter kaputt oder kann es sein, daß der so laut ist?

Gruß Anja
 
04.05.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Filter brummt . Dort wird jeder fündig!
Scratchy1

Scratchy1

Beiträge
938
Reaktionen
1
Hi Anja,
erstmal was ist es denn für ein Fabrikat? Es gibt in der tat Filter die recht laut sind.
Allerdings verstehe ich nicht wie Du das mit dem Sprudelstein meinst, also das man so einen anschliessen kann.
Wenn der Filter sehr laut ist, könnte es sein das dass Flügelrad leicht gebogen ist und die Geräusche durch unwucht entstehen. Dann wäre es ein leichtes sie gegen neue auszutauschen, die auch nich soviel kosten.
Aber wie gesagt, es gibt durchaus Filter die so laut brummen.


Grüssle Alex
 
J

Jakini1

Beiträge
47
Reaktionen
0
Hallo Alex,

leider weiß ich nicht, was mein Mann mit dem Karton gemacht hat, auf dem Filter steht was von Rio 2000, ich war im alten PC auch schon auf der Herstellerseite, weil die Anleitung fehlte. Der Filter war aber ganz offensichtlich nagelneu und noch nie benutzt, hatte der Vorbesitzer als Ersatzfilter liegen.
Der alte Filter ist ein Eheim, da ist leider das Kabel an einer Stelle leicht gebrochen, war schon geflickt und mein Mann hat es verbessert. Die Saugnäpfe halten allerdings auch nicht mehr und die Schwämme waren hart. Wir dachten war vielleicht sinnvoller einen neuen Filter zu kaufen, statt neuer Saugnäpfe und Schwämme, vorallem wegen der Kabelstelle, denn das Kabel kann man nicht austauschen, weil die Pumpe gegossen ist. Ich mochte den in erster Linie wegen dem Kabel nicht nutzen.
Das Problem war, daß ich angefangen habe, das Becken einzurichten, damit meine Gubby und Platy bald umziehen können, wir ist es für die einfach zu eng im 60 iger Becken, das wollen meine Töchter übernehmen. Mal sehen, ob ich meiner Stromrechnung das zumuten kann, drei Becken, aber wenn ich was habe, warum nicht auch sie.
So, nun zurück zum Filter, wenn es normal ist, kann ja bei der Sorte sein, schadet es den Fischen, wenn der brummt? Ich hätte da Angst, es könnte denen zu laut werden, denn im Becken ist es ja sicherlich noch lauter, als für mich draußen und die hören drinnen doch bestimmt noch mehr, oder nicht?
 
Scratchy1

Scratchy1

Beiträge
938
Reaktionen
1
Hi,
mhh das ist sehr schwer zu sagen, auch neue Filter können Probleme bereiten in der hinsicht. Wenn Du ihn mal in die Hand nimmst, merkst Du da starke Vibrationen? Wenn es zu stark wird kann es den Fischen schon schaden.
Es gibt sogenannte Giesssets, mit der man ein poröses und verletztes Kabel absolut wasserdicht verbinden kann, allerdings schlagen die auch mit 10 Euro zu buche, sodas ein neuer Filter schon fast drin wäre. Wo genau befindet sich denn die Verletzungs des Kabels? Die Schwämme und die saugnäpfe wären das wenigste. Eheim hat sehr gute und auch zuverlässige Filter. Dagegen sagt mir der Rio 2000 rein gar nichts.
Du kannst den Filter ja auch ein wenig zerlegen, und darin befindet sich meistens ein Filterrad das Du rausziehen kannst. Wenn Du das machst, hast du den Übeltäter in der Hand. Es könnte auch sein, wenn Du den Filter jetzt mal trocken einsteckst und ohne dem Filterrad, und er dann immer noch brummt, dann sind die Elektrischen Magnete hinüber, dann kannst Du den Filter getrost wegschmeissen. Andernfalls würde ich mir mal leihweise, das machen die meisten Zoohandlungen, eines im Zoogeschäft einbauen lassen und es so nochmal versuchen.
Die Stromrechnung wird nicht allzu hoch werden, wenn Du Nur leuchtstoffröhren drin hast, schlagen die Aquarien und der Stromverbrauch fast nicht zu buche. Schätze mal das im monat alle 3 knappe 8-10 Euro Strom kosten werden.

Grüssle Alex
 
J

Jakini1

Beiträge
47
Reaktionen
0
Halle Alex, die Stelle am Kabel ist außerhalb des Aquariums, mein Mann hat beruflich mit Elektrik zu tun, der hat da so ein Schweißband drum gemacht, damit sollte es eigentlich auch gehen. Nur dann rutschte der und ich hatte beim Einrichten eine Wurzel aus dem einen 60 iger Becken genommen, die war dafür zu lang. An der Wurzel war Javamoos und in dem hatten sich kleine Gubbys versteckt, deswegen hat mein Mann dann einen Wirbel drum gemacht, daß da ein Filter laufen muß, damit die zwei kleinen Fische auf jeden Fall durchkommen. Na ja, gesehen hab ich sie nun seit gestern nicht mehr.
Ich werde mir den Filter gleich noch mal ansehen, vielleicht fahre ich noch mal los und sehe zu, daß ich neue Schwämme bekomme. Ich hab auch noch diese Tonröhrchen, die hab ich im Juwel Innenfilter mit als unterste Schicht reingegeben, müßte ja bei dem Eheim eigentlich auch gehen, oder? Und dann Schwämme oben drauf, notfall schneide ich das was zurecht, hab ja noch was hier. Und die Saugnäpfe könnte ich ev. vom anderen Filter nehmen, aber vielleicht bekommen wir den ja wieder hin, ich werde gleich mal sehen, ob der vibriert. Auf jeden Fall scheint der gut zu filtern, das Wasser ist super klar, hab übrigens Sand drin, aber gebrummt hat der von Anfang an, hätte sonst ja auch sein können, daß Sand im Filter ist, aber das ist eher unwahrscheinlich.
Großes DANKE für deine schnelle Antwort,

Anja
 
Thema:

Filter brummt

Filter brummt - Ähnliche Themen

  • filter auswaschen

    filter auswaschen: meine schwester ist 11 und hatt ein aquarium und sie wäscht ihren filter aus und das jede woche 1 mal: Darf man das????????
  • Filter koppeln...

    Filter koppeln...: Hi Ihr Leut, Ich hab da mal ne Frage: Hat jemand schon mal zwei externe Filter gekoppelt? Wenn Ja bräuchte Tips und Tricks dazu :binzel...
  • Ständig Luft im Filter

    Ständig Luft im Filter: Hallo, wie oben schon steht,habe ich seit geraumer Zeit immer Luft in meinem Eheim Aussenfilter 2028. Ich habe alle Anschlüsse auf ihren...
  • Filter funktioniert nimmer

    Filter funktioniert nimmer: Hallo Kennt sich jemand mit dem VitaTech Filter aus? NEin Ich hab kein Aquarium soll nur für jemand frage. Sie hat 6 Goldfische und 4 Welse in...
  • Mini Filter

    Mini Filter: Hallo Was haltet ihr denn von so einem Filter:http://www.gantschnigg.net/minibecken/minifilter.html? Der wäre vorallem sehr Platz sparend in...
  • Ähnliche Themen
  • filter auswaschen

    filter auswaschen: meine schwester ist 11 und hatt ein aquarium und sie wäscht ihren filter aus und das jede woche 1 mal: Darf man das????????
  • Filter koppeln...

    Filter koppeln...: Hi Ihr Leut, Ich hab da mal ne Frage: Hat jemand schon mal zwei externe Filter gekoppelt? Wenn Ja bräuchte Tips und Tricks dazu :binzel...
  • Ständig Luft im Filter

    Ständig Luft im Filter: Hallo, wie oben schon steht,habe ich seit geraumer Zeit immer Luft in meinem Eheim Aussenfilter 2028. Ich habe alle Anschlüsse auf ihren...
  • Filter funktioniert nimmer

    Filter funktioniert nimmer: Hallo Kennt sich jemand mit dem VitaTech Filter aus? NEin Ich hab kein Aquarium soll nur für jemand frage. Sie hat 6 Goldfische und 4 Welse in...
  • Mini Filter

    Mini Filter: Hallo Was haltet ihr denn von so einem Filter:http://www.gantschnigg.net/minibecken/minifilter.html? Der wäre vorallem sehr Platz sparend in...