Anknabbern von Blumenerde

Diskutiere Anknabbern von Blumenerde im Wellensittiche Forum im Bereich Vögel; Hi! Meine beiden Wellis lieben Blumenerde.Sie springen immer auf einem Blumentopf wo ´ne Pflanze und Blumenerde drin ist und versuchen andauernd...
B

BudgieGirl

Gast
Hi!


Meine beiden Wellis lieben Blumenerde.Sie springen immer auf einem Blumentopf wo ´ne Pflanze und Blumenerde drin ist und versuchen andauernd Blumenerde zu beknabbern.Ich lasse das ja nicht zu,weil ich nicht weiß ob es giftig ist.Ein paar mal sind sie mir aber entwischt und haben dran geknabbert. Ist Blumenerde für Wellensittiche giftig?
Sorry wegen meiner Unwissenheit! Aber ich glaube es ist nicht giftig,oder?
Oder hat es etwas damit zutun,welche Pflanze im Topf ist, weil es ja Blume und Erde verbindet!??!??!
 
25.04.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Anknabbern von Blumenerde . Dort wird jeder fündig!
**Peace-Flower

**Peace-Flower

Beiträge
3.035
Reaktionen
0
Hi!

Also mit Wellis grundsätzlich kenn ich mich nicht aus aber mit Blumenerde .-).

Es hängt davon ab was du für Blumenerde verwendest! Ist es reine Torferde, also ungedüngt, dürfte es kein Problem sein, egal für welches Tier, daran zu knabbern oder sich darin zu wälzen.

Verwendest du allerdings gedüngte Erde wäre ich vorsichtig! Je nach Dünger kann das zu Vergiftungserscheinungen führen!

Du könntest deine Pflanzen jetzt natürlich alle umpflanzen, da ich glaube dass du gedüngte Erde verwendest... aber das wäre ja etwas umständlich.
Versuch einfach mal in den Käfig von deinem Welli einen Behälter mit ungedüngter Erde zu stellen, dann gehen sie vielleicht nicht mehr so auf die im Zimmer los und wenn doch eben wieder verscheuchen. Was besser fällt mir gerade nicht ein.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und bin auf die Beiträge der andeen gespannt.


Gruß
Natalie
 
Sanni2

Sanni2

Beiträge
198
Reaktionen
0
hi budgiegirl,

schön, dass du mal wieder vorbeischaust ;-) eigentlich hat natalie schon alles zu dem thema gesagt. meist ist die pflanzenerde gedüngt, man weiss auch nicht genau, ob sich in der erde nicht schimmelpilze o.ä. befinden. du kannst sie - um ganz sicherzugehen - mit vogelsand oder gewaschenen kieselsteinen abdecken, damit deine wellis nicht rankommen. meine haben gottseidank noch nicht ihre liebe für blumenerde entdeckt... :roll:
 
B

BudgieGirl

Gast
Hallo,


ich hab auf die Packung geschaut,
wo drauf stand:
Blumenerde mit Vorratsdünger.
Dies ist giftig oder?
Das Problem ist jetzt nur, das meine
Mutter alle Blumentöpfe schon mit neuer
Erde gefüllt hat.Aber wenn ich diese Blumen
mit Vogelsand abdecke,wie soll meine Mutter
die Blumen gießen?
 
B

BudgieGirl

Gast
sorry...ich mein:

wenn ich diese ERDE mit Vogelsand abdecke,


:oops:
 
Sanni2

Sanni2

Beiträge
198
Reaktionen
0
hm...also wenn direkt draufsteht, dass dünger drin ist, dann würde ich die geier lieber davon fernhalten... wie auch immer :roll: also ich habe normale blumenerde in den töpfen, musste mir aber auch noch nie gedanken machen, da sich meine wellis (noch) nicht für die erde, sondern viel mehr um die pflanzen gekümmert haben...(so sehen sie auch teilweise aus... :naja: )
 
B

BudgieGirl

Gast
Aber was sollich machen? alle blumen haben nun die erde! :naja:
 
**Peace-Flower

**Peace-Flower

Beiträge
3.035
Reaktionen
0
Hi!

Du kannst doch trotzdem gießen, auch wenn Vogelsand obendrauf ist! geht doch druch das Wasser!
Und wie gesagt ich würd für die Wellis nochmal extra nen Behälter mit erde in den Käfig stellen, dann sind dei Blumentöpfe beim Freiflug vielleicht nicht mehr so interessant! Oder hast des schon ausprobiert?

Natalie
 
J

juma

Gast
Hallo!
Habe das Forum gerade erst neu entdeckt.Aber vielleicht kann ich dir helfen...
Ich hatte ein ähnliches Problem, nur dass mich meine Piti immer mit den Erdklumpen beworfen hat, sobald ich das Zimmer betrat. :D Das machte ihr riesen Spaß.ICh hatte da aber auch leider das selbe Problem. Der Dünger...

Es gibt aber extra "Deckel" für Pflanzen, durch den man immernoch gießen kann. Die sind eigentlich gegen die Finger von Babys gemacht, weil die die Blumentöpfe nämlich auch mit Vorliebe ausräumen. Meine Wellis haben die zwar schon ziemlich angefressen, aber an die Erde kommen sie nicht mehr.
Die "Deckel" gibt es in jedem Baby-Fachgeschäft.

Viel GLück!
 
Sanni2

Sanni2

Beiträge
198
Reaktionen
0
hey, das ist doch mal ne super idee, ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt :gut:
 
Thema:

Anknabbern von Blumenerde