Außenfilter für Wasserschildkröten

Diskutiere Außenfilter für Wasserschildkröten im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; Hallo, ich besitze zwei Rotwangenschildkröten, die sich in einem 250-Liter-Becken wohlfühlen. Nun möchte ich mir einen neuen Außenfilter...
A

AlexSch

Gast
Hallo,

ich besitze zwei Rotwangenschildkröten, die sich in einem 250-Liter-Becken wohlfühlen.
Nun möchte ich mir einen neuen Außenfilter anschaffen. Nach meiner Recherche im Internet bin ich mir nun gar nicht sicher, welche ich nehmen soll - Eheim, Fluval oder JBL.
Hatte eigentlich den Eheim-Außenfilter mit der Nummer 2213 ins Auge gefasst. Aber der soll sich nicht besonders gut reinigen lassen und die Filter von Fluval sollen andauernd tropfen.

Welchen könnt ihr mir denn empfehlen?

Dank und Gruß

Alex
 
31.03.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Außenfilter für Wasserschildkröten . Dort wird jeder fündig!
Scratchy1

Scratchy1

Beiträge
938
Reaktionen
0
Hi,

also ich würde für so ein Schildkrötenbecken eher ein grösseren Filter nehme, da diese für Fische ausgelegt sind und Schildkröten mehr Dreck bzw. verunreinigungen produzieren wie normale Fisch. Ich würde zu einem Eheim professionel Intervallfiter greifen, und zwar den 2227, oder den Eheim professionel 2 Filter mit der Nummer 2026. Beide sind bis 350 Liter geeignet und dürfte für ein 250 Schildkrötenbecken ausreichend sein.
Also das mit dem Fluval Filter kann ich leider bestädigen, diesen einen den ich mal gehabt habe hat sehr stark geleckt. Mit den normalen aussenfiltern von Eheim kenn ich mich leider nicht aus, aber die professionel und professionel 2 kann ich nur Empfehlen, sind leicht zu Reinigen und leisten auch sehr gute Arbeit. Zu JBL kann ich auch nichts sagen, hatte ich noch nicht.

Grüssle Alex
 
O

Ossi001

Gast
hi

Also ich kann nur Fluval empfehlen bei mir leckt nicht wir haben den Fluval 304 professionel der hat sogar funktioniert wo die stange gebrochen war. Zudem lässt der sich einfach reinigen und ist noch nicht mal teuer.
Eheim gut dazu kann ich wenig sagen wi8r hatten mal nen kleinen der hat aber schnell den geist auf gegeben.
Ich finde man bezahlt eher den namen bei Eheim.
JBL ist im allgemeinen ne billig firma von denen die sachen nie wirklich ausdauernd sind so zumindest die aussagen von meinem onkel der auch mittlerweile bei fluval gelandet ist und sehr zufrieden er hat insgesamt 6 becken auch ein schildi becken und für alle nimmt er fluval ausser beim Diskus becken hat er ne kombie gemacht von eheim und fluval.

Entscheiden must du selbst.
Ich kann nur empfehlen von meiner sicht und von anderen erzählungen.
 
**Peace-Flower

**Peace-Flower

Beiträge
3.035
Reaktionen
0
Hi!
also mein becken für meine schildis ist etwa genauso groß wie deins und ich habe einen außenfilter von marathon den 500 er.
es gibt noch einen 1000 aber den konnte ich mir nicht leisten (bin schülerin)
der 500 hat 59,99€ glaube ich gekostet und ist somit glaube ich sehr preiswert.
der einzige nachteil: es gibt keine verschlusshähne, ich muss als den ansaugschlauch immer abmachen... man kann aber nachträglich solche hähne anbauen ich bin nur noch nicht dazu gekommen.
also mein wasser ist glasklar und das saubermachen ist bis auf das gefuzzel mit den schläuchen auch ganz ok!
er läuft nicht aus und ersatzteile sind zb über ebay auch relativ liecht zu bekommen.

gruß
natalie
 
A

AlexSch

Gast
Ich glaube, ich baue mir selber einen Außenfilter. Kennt jemand eine Internetseite, auf der das erklärt wird?
 
A

AlexSch

Gast
So, habe mir jetzt selber einen Außenfilter gebaut. Habe im Baupark ein Maischefass (hoffe, es ist richtig geschrieben) für 8 Euro und ein Set (8 Euro), mit dem man Regenfässer miteinander verbinden kann, gekauft. Dann habe ich zwei 2 cm große Löcher in das Fass gebohrt, eins seitlich oben und eins seitlich unten, die als Zu- und Ablauf dienen und die zwei Schlauchanschlüsse des Regenfässerverbindungssets reingeschraubt. Als Filtermaterial dienen Kissenfüllmaterial als Filtervlies (6 Euro, reicht für 3 Füllungen) und zwei Lagen Blähton mit verschiedenen Körnungen (8 Euro). Eine Eheim-Pumpe, die 10l pro Minute befördert, pumpt das Wasser in das Fass (die Pumpe habe ich bereits vor 1/2 Jahr als Angebot für 15 Euro gekauft).
Wenn ich also alles zusammenrechne, hat mich der Außenfilter 45 Euro ohne Verbindungsschläuche gekostet. Ein Eheim-Filter der gleichen Größe kostet doppelt soviel. Und das Wasser ist klar.
 
H

Hitmouse

Gast
@AlexSch
Hast Du Fotos von dem Filter?
Würde mich mal interessieren.

Gruß
Hitmouse
 
A

AlexSch

Gast
Werde gleich mal ein Foto schießen gehen und ins Netz stellen.
 
Thema:

Außenfilter für Wasserschildkröten

Außenfilter für Wasserschildkröten - Ähnliche Themen

  • Abdeckung für Glasterrarium

    Abdeckung für Glasterrarium: Ich hab mal eine Frage an euch Experten.Ich habe vor kurzen ein Terrarium mit den Massen 60Länge 40 Tiefe únd 50 cm Höhe bekommen. Es befindet...
  • Beleuchtung für Phelsuma Grandis

    Beleuchtung für Phelsuma Grandis: Hallo, in 3-4 Wochen ist mein neues Terrarium fertig. Es ist für ph. grandis die Maße sind folgende: Reines Terrarium (Lichtkasten kommt noch...
  • Beleuchtung für meine L. Williamsi 50x60x120

    Beleuchtung für meine L. Williamsi 50x60x120: Hallo erstmal (: Ich bin irgendwie noch nicht so wirklich fündig geworden und habe schon ein paar threads gelesen. Also ich habe wie oben im...
  • Beleuchtung für ein Terrarium mit hoher Luftfeuchtigkeit

    Beleuchtung für ein Terrarium mit hoher Luftfeuchtigkeit: Hallo zusammen, ich habe mal ein paar fragen zur Beleuchtung. Ich baue derzeit aus OSB ein Terrarium mit Lichtkasten für ein Goldstaub Gecko. Da...
  • 60x40x40 Glasterrarium für Tropiocolotes Steudneri Beleuchtung

    60x40x40 Glasterrarium für Tropiocolotes Steudneri Beleuchtung: Hallo, ich habe ein Glasterrarium in der Größe 60x40x40 und möchte da gerne Tropiocolotes Steudneri einziehen lassen. Ich habe da allerdings...
  • 60x40x40 Glasterrarium für Tropiocolotes Steudneri Beleuchtung - Ähnliche Themen

  • Abdeckung für Glasterrarium

    Abdeckung für Glasterrarium: Ich hab mal eine Frage an euch Experten.Ich habe vor kurzen ein Terrarium mit den Massen 60Länge 40 Tiefe únd 50 cm Höhe bekommen. Es befindet...
  • Beleuchtung für Phelsuma Grandis

    Beleuchtung für Phelsuma Grandis: Hallo, in 3-4 Wochen ist mein neues Terrarium fertig. Es ist für ph. grandis die Maße sind folgende: Reines Terrarium (Lichtkasten kommt noch...
  • Beleuchtung für meine L. Williamsi 50x60x120

    Beleuchtung für meine L. Williamsi 50x60x120: Hallo erstmal (: Ich bin irgendwie noch nicht so wirklich fündig geworden und habe schon ein paar threads gelesen. Also ich habe wie oben im...
  • Beleuchtung für ein Terrarium mit hoher Luftfeuchtigkeit

    Beleuchtung für ein Terrarium mit hoher Luftfeuchtigkeit: Hallo zusammen, ich habe mal ein paar fragen zur Beleuchtung. Ich baue derzeit aus OSB ein Terrarium mit Lichtkasten für ein Goldstaub Gecko. Da...
  • 60x40x40 Glasterrarium für Tropiocolotes Steudneri Beleuchtung

    60x40x40 Glasterrarium für Tropiocolotes Steudneri Beleuchtung: Hallo, ich habe ein Glasterrarium in der Größe 60x40x40 und möchte da gerne Tropiocolotes Steudneri einziehen lassen. Ich habe da allerdings...