Was passt zu mir (Heuschrecke, Insekt, Schildkröte Tausendfüssler etc.)

Diskutiere Was passt zu mir (Heuschrecke, Insekt, Schildkröte Tausendfüssler etc.) im Spinnen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Hi, ich habe schon ein Kaninchen. Aber ich will auch noch mal was anderes. Immer nur Kuscheltiere... Eine Spinne erlaubt meine Mutter nicht. Was...
N

netkai

Beiträge
38
Reaktionen
0
Hi,
ich habe schon ein Kaninchen. Aber ich will auch noch mal was anderes. Immer nur Kuscheltiere...

Eine Spinne erlaubt meine Mutter nicht. Was gibt´s für Insekten als Haustier? Ich kann man mir gar nicht vorstellen was für ein Insekt man als Haustier halten kann. Aber viele Insekten kenne ich ja auch gar nicht. Was fressen Schildkröten, was Heuschrecken, was Tausendfüssler? Echsen und Tausenfüssler sind glaub ich nichts für mich. Aber was ist so ähnlich wie eine Echse bzw. Tausendfüssler, oder: was hat auch irgendwie mit denen einen Zusammenhang, eine Beziehung? Ich weiß das alle davon keine Kuscheltiere sind.
 
15.01.2005
#1
A

Anzeige

Gast

**Peace-Flower

**Peace-Flower

Beiträge
3.035
Reaktionen
0
Hi,

also ich würde sagen dass du dir statt einem Terrarientier doch lieber ein zweites Kaninchen anschaffen solltest, falls deins keine ansteckende, unheilbare Kranheit hat.


Anonsten...

"Insekten" gibts zum Beispiel Stabheuschrecken, Gespensterheuschrecken, wandelnde Blätter usw oder halt Insekten die eigentlich meist als Futtertiere verwendet werden, die man aber auch so halten kann, wie zum Beispiel Hemichen, Heuschrecken, Schaben.
Diese Fressen eigentlich alle vegetarisch *g* also bestimmte Blätter usw.

Schildkröten fressen, wenn Landschildkröten, hauptsächlich Kräuter und benötigen je nach Art seeeehr viel Platz (15m²).
Wasserschildkröten, die Arten die im Handel angeboten werden, werden alle etwa "nur" 20-30cm groß un benötigen ein Aquarium der Länge 2-3m und erhnähren sich je nach Art von Bachflohkrebsen, Insekten, Hühnerherzen, Kräutern, Gemüse usw.

Zu Tausenfüßlern kann ich nix sagen.

Grüßle
Natalie
 
Scratchy1

Scratchy1

Beiträge
938
Reaktionen
0
Hi,

hast Du denn nur EIN Kaninchen?

Man sollte erstmal seinen Tieren die man hat ein ordentliches, artgerechtes Leben geben, bevor man nachdenkt eine weitere Tierart anzuschaffen.
Und dazu gehört nunmal bei einem Kaninchen ein Partner.

Wenn es doch 2 Kaninchen sein sollten, überlese den Text oben.
Aber bevor ich hier jetzt Tips abgebe, solltest du erst einmal schreiben in wie weit du Platz und Geld hast. Denn alle Tiere, auch Insekten kosten einiges an Geld. Auf jeden Fall würde ich dir empfehlen ein Buch zu kaufen.
Bei diesem hier : [isbn]3895557102[/isbn]
Wird nicht nur auf die Grundlagen der Terraristik eingegangen sondern es gibt dort ein größeren Teil, der nur Insekten gewidmet ist. Dort steht alles wichtige drin das man wissen sollte. Auch werden sämtliche andere Terrarientiere vorgestellt. Sodass man auch einen ungefähren Überblick bekommt...

Grüssle Alex
 
S

Skorpion

Gast
:gut:Ich halte seit 3 Monaten ne Gottesanbeterin die ist sehr Pflegeleicht
Braucht nur ein 20cmx20cmx40cm großes Terrarium mit vielen Ästen zum hängen (sie häutet sich im hängen ) jeden zweiten Tag ne Heuschrecke oder ne Grille (kommt drauf an wie groß die Gottesanbeterin ist ) . Meine ist jetzt so groß das sie schon fliegen kann ,ich halte ein Männchen ,weibchen können nicht fliegen sind zu groß !!!!!

Eine Gottesanbeterin ist sehr zu empfehlen :D
 
P

punkschneckchen

Gast
Huhu,

kriegt man Gottesanbeterinnen im Zoohandel oder woher???

Hast du Fotos von deinem Terrarium und von deiner Gottesanbeterin??? ist es egal welche Äste man benutzt???

Find die Tiere ja echt suuper interessant!! :smile:

@netkai: mich würd auch mal interessieren, warum dein Kaninchen allein lebt?!
 
Tomate1

Tomate1

Beiträge
1.886
Reaktionen
0
ja mich auch, seit wann sind kaninchen kuscheltiere?

ich empfehle fauchschaben, sehr interessante tiere die auch sehr sozial sind.
 
S

Sabbi

Gast
Huhu!

Ich halte Grillen, aber net als Futtertiere sondern einfach so. Sind sehr pflegeleicht und zirpen so schön *g*. Ich glaub jetzt nich das die außer mir noch jemandem als Haustier gefallen :lachen: , ich find sie aber cool!

viele grüße,

sab
 
F

favola

Gast
-Öhm, Schildkröten würde ich dir nicht emphehlen, sie sind sehr teuer in der Haltung, was nicht jeder umsetzen kann, aber fantastische Tiere.
Sie brauchen sehr viel Platz und vor allem sehr sehr viel Sonnenlicht.
Sie sind keine wirklichen Terrarien-Tiere, da sie draußen leben sollten, soweit man dies bewerkstelligen kann, ansonsten sollte man sich sowieso nicht so ein Tier anschaffen.

-Schrecken ernähren sich hauptsächlich von brombeer-blättern und Rosenblättern, aber man darf auf keinen fall gekaufte sachen verfüttern, weil diese meist gespritzt sind...
MfG
favola
 
S

Skorpion

Gast
Servus !!

Ich hab meine Gottesanbeterin aus nem Fressnapf gekauft man kann sie aber auch bei reptilica.de bestellen . Die Äste sind egal haupsache sie hat was zu klettern und zum hängen,das Terrarium sollte 20x20x40cm groß sein ,der Bodengrund besteht aus Terrariumerde oder Blumenerde aber die fängt an zu schimmeln .
genau so sieht sie aus
 
Tomate1

Tomate1

Beiträge
1.886
Reaktionen
0
sabbi,

du hast dich getäuscht :D

ich kaufe mir auch ab und zu mal welche :gut:
 
Thema:

Was passt zu mir (Heuschrecke, Insekt, Schildkröte Tausendfüssler etc.)

Was passt zu mir (Heuschrecke, Insekt, Schildkröte Tausendfüssler etc.) - Ähnliche Themen

  • ich weiss nicht ob das passt

    ich weiss nicht ob das passt: aber ich hab schon die 3. wespe in meinem zimmer gefunden :cry: haben sie isch eingenestet ?? bitte was kann ich machen ??
  • ich weiss nicht ob das passt - Ähnliche Themen

  • ich weiss nicht ob das passt

    ich weiss nicht ob das passt: aber ich hab schon die 3. wespe in meinem zimmer gefunden :cry: haben sie isch eingenestet ?? bitte was kann ich machen ??