HILFE!!! Hab plötzlich ne Schlange!

Diskutiere HILFE!!! Hab plötzlich ne Schlange! im Schlangen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Der Bruder eines Kumpels kam eben vorbei und brachte mir eine Schlange. Ich denke, es handelt sich um eine Strumpfbandnatter. Sie sieht so aus...
Katelyn2

Katelyn2

Beiträge
644
Reaktionen
0
Der Bruder eines Kumpels kam eben vorbei und brachte mir eine Schlange. Ich denke, es handelt sich um eine Strumpfbandnatter. Sie sieht so aus, nur ist sie etwas dunkler.

Er hat vor ner Stunde angerufen, dass sein Kumpel ne Schlange hat und sie noch heute loswerden muss, weil sein Vater sonst ausrastet.
Mein Kumpel weiß ja, welch ein Tierfan ich bin und wusste auf die Schnelle keine andere Lösung.

Das Terra hat die Maße 40x50, der Boden besteht aus ner Schicht Kies und etwas Sand darüber. Ein "Häuschen" aus Stein ist auch drin und eine kleines Wasserbecken.

Am Dach hängen zwei lampen (weiß nicht genau, für was welche ist und welche ich einschalten/ausschalten muss).

Die Schlange ist noch recht "kurz" und sehr dünn. Scheint noch ein Jungtier zu sein. Sie hat sich im Häuschen verkrochen .

Kann ich irgendwas machen, damit es ihr gut geht?
Denkt ihr, es geht ihr gut?

Was mach ich denn jetzt mit ihr?
Soll ich probieren sie zu füttern?
Kann ich es mit Mehlwürmern probieren. Bekomm ich diese Fische in jeder Zoohandlung. Welche nimmt man denn da?

An wen könnte ich sie denn abgeben. Wollte ja eigentlich keine Schlangen.
 
12.01.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: HILFE!!! Hab plötzlich ne Schlange! . Dort wird jeder fündig!
A

Adrian

Gast
Hi,

erst mal Gratulation zu deinem neuen Tier,

währe gut wenn Du Deine Strumpfi mal Fotografieren könntest, um zu sehen ob es auch wirklich eine ist.
Wenn es sich um eine handelt, dann ist der Untergrund nicht optimal gewählt und würde doch zum Piniensubstrat raten, da Strumpfies einen hohen Wasseranteil brauchen und anderes Streu zu schnell schimmelt.
Steine und Sand solltest Du entfernen.

Strumpfbandnattern ernähren sich von Stinte und kleinen Gekos, Fröschen.
Du solltest sie nach der neuen Einrichtung erstmal 2 Wochen in Ruhe lassen und Ihr Zeit zum eingewöhnen geben.

Luftfeuchtigkeit ca 65 %
Temoeratur ca. 27 - 30 grad
Nachtabsenkung ca. 16-18 grad

Bereite Ihr auch ein Versteckmöglichkeit vor.

Viel Spass mit dem Wurm.
 
Scratchy1

Scratchy1

Beiträge
938
Reaktionen
1
Hi,

also eine Strumpfbandnatter ist eigentlich eine recht einfach zu haltende Art, wenn man die Bedingungen genau beachtet.

Du musst bei der Schlange beachten, das sie sehr feuchtigkeitsliebend, deshalb sollte ein Badebecken vorhanden sein, das mindestens so groß ist, das sie sich darin komplett Baden kann.
Strumpfbandnattern fressen eigentlich keine Mehlwürmer, und versuche es bitte nicht damit. Du kannst in das Wasserbecken Fische reinsetzten, das setzt aber vorraus, das es groß genug ist, und vorallem auch das die Fische ein Artgerechtes Leben führen, auch wenn es Futter ist. Ansonsten nehmen sie eigentlich kleine Nagetiere an, also Mäusebabys. Du kannst in einem Zoohandel auch nachfragen ob sie gefrorene Stinte, das sind gefrorene kleinere Fische. Sie sollte als Jungtier ca. alle 4-5 Tage was zu fressen bekommen. Das Fressen sollte auch mit Vitaminen aufgewertet werden, dazu nehme ich bei fast allen meinen Tieren entweder Nekton MSA oder Korvimin her. Ersteres bekommst du in fast jeder Zoohandlung, Korvimin ist nur beim TA erhältlich. Aber dazu können dir sicherlich Halter von Strumpfbandnattern mehr sagen.

Du hast da zwei Lampen drin? Mhh kannst Du davn mal ein Foto machen? Denn zwei Lampen in so ein Terrarium...das is komisch, vorallem bei Nachtaktiven Tieren. Sind sie denn identisch?

Der Bodengrund gehört auf jeden fall ausgewechselt. Am Kies können die Tiere sich stark verletzen, z.B. bei der Futteraufnahmen, aber auch durch einfaches darüber gleiten. Am besten Grosse runde Kieselsteine nehmen, die sie auf keinen Fall verschlucken können, oder aber auch Buchenspäne.

Es sind recht flinke Schlangen, also das Terrarium immer gut Dichthalten.

Wenn Du die Schlange loswerden willst, schau mal auf www.dght.de genauer auf http://www.dght.de/aj/gutehaende.htm. Da findest Du gewiss jemanden der Erfahrung hat und sie gerne aufnimmt.

Hoffe ich konnte ein wenig helfen...

Grüssle Alex
 
Katelyn2

Katelyn2

Beiträge
644
Reaktionen
0
Ja, die Lampen scheinen identisch zu sein. Denke, sie sind für die Wärmezufuhr. Soll ich sie jetzt über Nacht ausmachen?

Das Becken ist für die kleine (den kleinen?) groß genug, denke ich. Sie kann sich ganz reinlegen, aber Fische können dort nicht sehr artgerecht schwimmen. Wäre es ok, wenn ich mir für die Fische noch ein kleines Aqua kaufe (Pumpe, Futter und so ist klar). Es müssen ja nie viele Fische darin schwimmen.

Sind diese Tiere eigentlich gefragt?
Brauch man sowas wie einen Sachkundenachweis zur Haltung?

Foto kann ich schlecht schießen, da sie sich verkrochen hat. Hoffe, ich täusche mich nicht, aber es müsste ne Strumpfi sein.

Gibt es hier Halter von Strumpfbandnattern?
Die gibts bei uns im Dehner zu kaufen, daher weiß ich wie sie aussehen. Die kleine hier ist nur etwas dunkler, aber ich glaub die gibts ja auch in dunkleren Farben.

Den Sand und diese kleinen Steinchen nehm ich dann morgen raus und ersetze sie und morgen ruf ich nochmal meinen Kumpel an. Sein Bruder soll mal den ursprünglichen Besitzer anrufen und n bissl ausfragen.

Also kann ich soweit bis morgen nichts falsch machen?
Ist die Größe des Terras eigentlich in Ordnung?
Klettern oder graben sie? Soll der Boden eher etwas höher ausgelegt werden oder braucht sie vielleicht Klettermöglichkeiten?
Irgendwie finde ich es ja schon Spanend, aber hab mih bisher mmer von solchen Tieren ferngehalten, da ich Angst vor dem Aufwand hatte, den die Haltung bereitet.

Achso Babymäuse könnte ich echt nicht verfüttern, braucht sie die unbedingt? Etwa wenn sie größer ist?
Was frisst sie sonst noch, ich meine außer Fisch?
Besorg mir dann morgen auch gleich mal ein paar Vitamine.

Gibt es noch etwas wichtiges, was ich wissen muss?

Muss ich im Terra sprühen - wegen der Luftfeuchtigkeit?
Soll ich eine der Lampen ganz entfernen? Die werden doch recht warm!

Schalt sie dann morgen wieder ein sobald ich zur Schule gehe.
Muss ich irgendwas beachten, weil sie noch so jung ist?
 
Scratchy1

Scratchy1

Beiträge
938
Reaktionen
1
Hi,

nur ganz kurz, da ich Hundemüde bin und morgen früh raus muss (5:30 Uhr).
Mach das Licht über Nacht aus...das brauchen sie nicht, auch nicht für die Wärme....eine Nachtabsenkung erleben sie auch in freier Wildbahn ;) und da is auch nich immer hell ;)

Soviel Aufwand ist das nicht unbedingt, man muss sich halt nur ganz genau Informieren ;)

Grüssle Alex
 
K

KoelnMuesli

Gast
HI!

die Luftfeuchtigkeit mache ich mit ner sprühflasche! Ghet ganz gut!

Und wenn der Bodengrund gut ist gibt er nach und nach die feuchtigkeit ab, sodass man eigentlich fast nur morgens und abends sprühen muss!

Die Temperatur müsste durch eine Lampe geregelt sein! Du hast ja nichts von Heizkabeln etc gesagt! Deshalb hätte ich tagsüber eine Lampe brennen lassen! Musst mal schauen! Steht da irgendwas drauf auf den Lampen? irgednein kleiner aufdruck.....wattanzahl?
Nachts dann einfach das licht ausmachen! Da ght die Temperatur schon von alleine auf 16-20 grad runter!

>alex
 
Katelyn2

Katelyn2

Beiträge
644
Reaktionen
0
So sieht die (der?) kleine jetzt aus.

Ist recht aktiv und hat nen (kleingeschnittenen) Stint gefressen.
 
B

Britney S.

Gast
Herzlichen Glückwunsch!!!!
Er sieht sooo sußß aus!!!!
 
Katelyn2

Katelyn2

Beiträge
644
Reaktionen
0
keine Ahnung!
Woran erkenne ich denn das Geschlecht?

Er/Sie scheint noch ein Baby zu sein.
Hab jetzt im Internet rumgestöbert und gesehen, dass die kleinen ja über einen Meter groß werden können.
Wie schnell wachsen sie eigentlich?

Habt ihr "coole" Namen für Schlangen?
 
A

Adrian

Gast
Ich würde ihr irgendeinen Namen geben, denn eine Geschlechtserkennung ist nur durch sondieren möglich und ein großer Stress für die Schlange.
Das Geschlecht ist eigentlichlich nur wichtig wenn Du Züchten möchtest.
Ausserdem höhren Schlange nichts, wozu dann ein Name?

Das mit dem Wachsen ist eine stoffwechselfrage und ist durch die Temperatur beeinflußbar bis zu einem gewissen grad.
Ist die Temperatur hoch, dann ist sie agiler als bei einer niederen Temp. und je agiler sie ist desto mehr frisst sie und wächst dementsprechend schneller.

Meine Natter hat in einem Jahr 60 cm geschaft und ich halte sie bei ca. 30 grad und am wärmepunkt 31 - 32 grad

Aber deine Schlange sieht echt klasse, aus viel Spass :D
 
Katelyn2

Katelyn2

Beiträge
644
Reaktionen
0
Sie sieht fit aus und schlängelt so ab 18:00 hier n bissi rum.

Sollte ich ihr ein größeres Terra kaufen?
Überlege echt, ob ich sie ganz bei mir behalte.

Sie ist schon niedlich.

Dann kann man das Geschlecht auch später nicht erkennen?
Schade, dann bekommt sie einen, der für beide Geschlechter geht.

Ich will ihr halt nen Namen geben - weiß ja, dass sie nicht hört, aber die Mäuse hören ja auch nicht auf ihre Namen, obwohl sie hören können.

Kennt ihr vielleicht schöne Namen?
Hab jetzt schon öfter gesehen, dass gewisse (unter-) arten in Gruppen gehalten werden.
Ist sie alleine glücklich, oder braucht sie gesellschaft?

Ach, irgendwie bin ich ganz happy mit dem Würmchen :D
 
A

Adrian

Gast
Die kann man vergesellschaften mit Artgenossen und mein Namenstipp nachdem ich sie mir nun einige Zeit angeschaut hab ist: Elliot :D
 
Tomate1

Tomate1

Beiträge
1.886
Reaktionen
0
adrian, man kann das geschlecht einer schlange nicht nur durch sondieren feststellen. da gibt es nen paar möglichkeiten.

katelyn,
erstmal herzlichen glückwunsch zu dem wurm :)
also ich würde sagen, warte einfach mal bis sie sich häutet. wenn sie sich in einem stück häutet, was ich doch sehr hoffe, dann könntest du schuppen zählen. habe jetzt aber leider nicht mein buch hier. ich empfehle dir das buch "Strumpfbandnattern" von Martin Hallmen. es kostet ca. 25euro, beantwortet aber all deine fragen :D
da ich grad kein buch hier habe, weiss ich gar nicht wie viele schuppen das jetzt sind. schau doch einfach mal bei google. dort müsste das irgendwo stehn. aber es ist viel arbeit :D


kann man bei der größe eigentlich schon die hemipenen ausmassieren? obwohl das ja auch nicht so dolle ist. naja, also ich bin ja immer noch fürs zählen :D

lg vanessa

ps: katelyn, die ebste nahrung für strumpfbandnattern sind mäuse. sie sind zwar eigentlich fischfresser, aber in mäusen ist alles was sie brauchen enthalten. oder du holst dir so ein vitaminzeugs.

EDIT:

namen...hm... wie wäre es mit "Kim", "Sidney" oder Frau bzw. Herr Doktor :D
 
Katelyn2

Katelyn2

Beiträge
644
Reaktionen
0
Bin mit dem Namen noch am überlegen, aber schonmal dankeschön für eure Antworten.

Tomate, ich werd mir das Buch holen. Hab schon mal nach geeigneten Lektüren gesucht.
Bin ja eher dafür sichvor der Anschaffung eines Tieres sich zu informieren, aber in dem Fall gings jetzt leider nicht anders. 8(

Das Alter konnte mir der ursprüngliche Besitzer nicht sagen. Wie alt schätzt ihr sie? Ich hätte auf 1-2 Wochen getippt (nach den Fotos, die ich bisher m Netz gesehen hab). Darf man Schlangen schon so früh abgeben?

Ich weiß jetzt aber um welche Unterart es sich handelt - ist nicht so schwer zu erkennen, wenn man sich auskennt.

Die kleine ist eine ...

[align=center]Rotseitige Strumpfbandnatter (Thamnophis sirtalis parietalis)[/align]

In einer Beschreibung steht, dass sie eine Terragröße von mind. 80x50x50 brauchen und in einer Dreiergruppe gut leben.
Denke, ich muss noch etwas an meiner Haltung ändern :smile:

Übrigens: Mäuse kann ich einfach nicht verfüttern. Ich hab ja selbst welche, aber Fische scheinen ihnen als Hauptmahlzeit ja auch zu reichen. Vor der Fütterung bestreiche ich die Fischstückchen mit Korvimin ZVT.
 
Tomate1

Tomate1

Beiträge
1.886
Reaktionen
0
also sie könnte schon älter sein. ich hatte auch mal eine thamnophis radix. "Bedzhaa" hat sie jetzt. sie ist eine nachzucht von november ´03. und auch nicht viel größer als deine. ich hab sie in nem spinnenwürfel gehalten mit nem wasserbecken das ein drittel des terras eingenommen hat. das hat vollkommen gereicht.nen paar kletter und versteckmöglichkeiten rein und sie fühlt sich wohl. thamnophen schwimmen gerne, daher brauchen sie auch´nen großen wasserteil. es gibt thamnophen die fast nur im wasser leben.

hier mal ein bild, kann morgen noch eins einscannen mit ner hand daneben als vergleich. sie ist ca. 24 cm kurz :D

lg vanessa
 
Dark_Angel2

Dark_Angel2

Beiträge
833
Reaktionen
0
hi,

hab das hier nur mal so aus interesse gelesen, kenne mich nicht mit schlangen aus ;)

aber glückwunsch zum neuen tierchen ;)

das mit den mäusen könnte ich auch nicht, aber schlangen müssen halt auch fressen. ob mäuse unbedingt notwendig sind, können dir die anderen besser sagen. doch wenn du dich durchringst mäuse zu verfüttern, bitte keine aus dem handel! dann besorg dir bio mäuse oder züchte sie selber (ich weiss ist hart, aber halte ich für besser, wie es denn zoofuttertieren geht weiss man ja) naja hast du sicher selber drüber nachgedacht...vor allem wenn du mäuse hast.

ist vielleicht was einfallslos, aber ich würde sie medusa oder kaa nennen ;)
 
B

Bedzhaa

Gast
Übriegens heißt der/die kleine da auf dem Foto: Slippy Sock kurz Socke :D
Uns war es wichtig das sie einen geschlechtlich unabhängigen Namen.
Fanden den eigentlich ganz lustig.


Liebe Grüße
 
Katelyn2

Katelyn2

Beiträge
644
Reaktionen
0
Bedzhaa, hattet ihr schonmal Probleme mit der Schlange?

Hab jetzt bei strumpfbandnatter.de gelesen, dass sie nicht gerade Anfängerschlanger seien, aber ich finde die Haltung bisher sehr leicht.

Bloß die Terragröße hat mich etwas abgeschreckt, aber wenn Tomate ihre in 30x30 (so groß sind Spinnenwürfel doch, oder?) gehalten hat, dann .. we´ß ich jetzt nicht recht, was ich machen soll :|

Hab mal n bissi gegooglet und da stand, dass sie nicht unbedingt Mäuse braucht und meine kleine schafft ja noch nicht mal nen unzerkleinerten Stint *g*

Wie haltet ihr die Schlange? allein oder mit anderen? Soll ich ihr noch ein paar Freunde dazuholen?
- Aber wenn man das Geschlecht bei den anderen und bei ihr noch nicht festestellen kann, dann hab ich Angst vor Nachwuchs (also nicht davor, sondern, dass welcher entsteht *g*)

Denkt ihr, ich mach bisher alles richtig?

Muss morgen mal in ne Zoohandlung gehen und nach einem noch größeren Wasserbecken schauen, dann kann ich ihr vielleicht auch bald junge Stinte zum selberfangen anbieten. Bin ja mal auf ihr Jagdverhalten gespannt!

Achso und Tomate:

Das Bild sieht verdammt geil aus! Wie macht man sowas? Meine hat ihr Maul noch nicht so aufgerissen, wenn ich mit der Kamera in Lauerstellung lag! *g*
 
Thema:

HILFE!!! Hab plötzlich ne Schlange!

HILFE!!! Hab plötzlich ne Schlange! - Ähnliche Themen

  • Bitte um hilfe!!! (Eier gefunden)

    Bitte um hilfe!!! (Eier gefunden): Guten Tag wir haben gerade überraschend einer im terrarium endeckt und haben jetzt auf die schnelle einen inkubator besorgt und Schalen jetzt...
  • HILFE!!! Kornnatter Eier!

    HILFE!!! Kornnatter Eier!: Hallo erstmal, Ich habe ein dringliches Problem. Vorgestern hat eine Kornnatter Eier gelegt liegt allerdings immernoch bei ihnen. Habe nun Angst...
  • Schlange in Lohmar entlaufen, brauche Hilfe bei der Bestimmung

    Schlange in Lohmar entlaufen, brauche Hilfe bei der Bestimmung: Bei uns in Lohmar Honrath ist vor ca. 3 Wochen eine Schlange abgehauen. Weil sich ein Freund der Kinder verplappert hatte, sind nun die Anwohner...
  • Hilfe! probleme wegen umzug...

    Hilfe! probleme wegen umzug...: Hallo Ich habe 3 kornnattern die schon immer zusammen gehalten wurden so weit kein problem die sind auch zusamm aufgewachen etc... aber naja ich...
  • Hilfe bei der Schlangen auswahl

    Hilfe bei der Schlangen auswahl: Hallo zusammen =) wie im Titel bemerkbar ist brauch ich Hilfe bei der Schlangen auswahl. Ich find Schlangen furchbar faszinierend und will...
  • Ähnliche Themen
  • Bitte um hilfe!!! (Eier gefunden)

    Bitte um hilfe!!! (Eier gefunden): Guten Tag wir haben gerade überraschend einer im terrarium endeckt und haben jetzt auf die schnelle einen inkubator besorgt und Schalen jetzt...
  • HILFE!!! Kornnatter Eier!

    HILFE!!! Kornnatter Eier!: Hallo erstmal, Ich habe ein dringliches Problem. Vorgestern hat eine Kornnatter Eier gelegt liegt allerdings immernoch bei ihnen. Habe nun Angst...
  • Schlange in Lohmar entlaufen, brauche Hilfe bei der Bestimmung

    Schlange in Lohmar entlaufen, brauche Hilfe bei der Bestimmung: Bei uns in Lohmar Honrath ist vor ca. 3 Wochen eine Schlange abgehauen. Weil sich ein Freund der Kinder verplappert hatte, sind nun die Anwohner...
  • Hilfe! probleme wegen umzug...

    Hilfe! probleme wegen umzug...: Hallo Ich habe 3 kornnattern die schon immer zusammen gehalten wurden so weit kein problem die sind auch zusamm aufgewachen etc... aber naja ich...
  • Hilfe bei der Schlangen auswahl

    Hilfe bei der Schlangen auswahl: Hallo zusammen =) wie im Titel bemerkbar ist brauch ich Hilfe bei der Schlangen auswahl. Ich find Schlangen furchbar faszinierend und will...