Die ersten Fotos von Pepina

Diskutiere Die ersten Fotos von Pepina im Agility Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; da ich gestern zu hören bekam ,von einer Bekannten alle Windhunde sind dämlich und dumm das ist Pepina 9 Wochen beim ersten Agilitytraining...
P

pudelrudel

Beiträge
4.071
Reaktionen
0
da ich gestern zu hören bekam ,von einer Bekannten alle Windhunde sind dämlich und dumm

das ist Pepina 9 Wochen beim ersten Agilitytraining





beim 2 ten Foto sieht man das keiner mehr hinter Tunnel steht um ihr den Rückweg zu versperren
Gruß Bärbel
 
Zuletzt bearbeitet:
19.06.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Die ersten Fotos von Pepina . Dort wird jeder fündig!
Floppy

Floppy

Beiträge
681
Reaktionen
0
Als Beweis?

Na, dass Windhunde dumm oder dämlich sind, kann ich nun wahrlich nicht behautpen. Ich kann das gerade zwar nur an Hermes messen, aber dumm ist der ganz sicher nicht! Ganz schön gewieft eher! :D
 
G

Gast 12241

Gast
Hallo Bärbel!

Tja, das Windeier dumm sind habe ich auch gehört. Als Dumble hier einzog hätte ich diese Aussage sogar unterschrieben... :rolleyes:

Aber:

Das stimmt nicht! Sie sind nicht dumm, aber sie wollen halt sehr viel an Aufmerksamkeit. Und ja, manchmal dauert es bei der Erziehung vielleicht etwas länger als z.B. bei Hütehunden. Doch das es klappen kann, gerade wenn der Hund als Welpe zu einem kommt, siehst du schon an Hermes. Eine Freundin von uns hat ihren Afghanen bis zur bestandenen BH gebracht. Und auch bei Dumbledore sehe ich, daß er sich , selbst in seinem Alter, noch entwickeln und lernen kann. Die Fehler in seiner Erziehung habe ICH gemacht, nicht er.

Das größte Problem bei Windeiern ist einfach, daß sie jagen! Und sie dann, wenn man sie nicht von klein auf entsprechend erzieht, einfach "zu" machen, nichts mehr hören und sehen als die Jagdbeute.

Pepina ist wirklich knuffig! Und sie ist wohl auch sehr aufgeweckt mit ihren 9 Wochen. :)

Liebe Grüße,
Wulf und Dumbledore
 
Patschi

Patschi

Beiträge
951
Reaktionen
0
Hallo!
Ich habe schon mal einen Barsoi auf einem Agilityturnier gesehen. Die lief gar nicht schlecht. Und für dumm halte ich sie nicht, nur eigenwilliger als ein Hütehund. Sie sind halt nie auf Gerhosam gezüchtet worden. Da läuft glaube ich viel über Beziehung.
Ja, sie haben natürlich Jagdtrieb, aber es sind im Gegensatz wie z. B. ein Setter Sichtjäger. So lange sie keine Beute sehen jagen sie nicht. Ich wünsche Dir viel Spaß mit Pepina.
Gruß Monika
 
Tiarvi

Tiarvi

Beiträge
1.527
Reaktionen
0
genau, ich sehe es wie Patschi.
Sie sind eigenständig, das hat mit dumm nichts zu tun. Nur Leute die Zirkustricks für die einzig relevante Intelligenz halten, können Windhunde als dumm einstufen.
In Wahrheit sind sie wirklich sehr schlau. Es ist halt ein Unterschied, ob ein Hund eine Aufgabe nicht erledigt, weil er nicht versteht,
WAS er machen soll, oder ob er sie nich erledigt, weil er nicht versteht WARUM er sie machen soll. Windis fragen halt nach, wieso und warum etwas notwendig ist.Dazu sind sie halt auch äußerst sensibel und durchschauen sofort wie und ob du etwas wirklich meinst.
Klar durchschauen andere Hunde uns Menschen genauso, aber manche Rassen sind halt extra so hingezüchtet, dass sie die Unsinnigkeit unseres Tuns zwar sehen, aber trotzdem freudig bei allem mitmachen. Das sind Windhunde nicht.
Aber wenn man sich auf sie einlässt, sind es einfach nur wundervolle Familienmitglieder und Weggefährten
 
P

pudelrudel

Beiträge
4.071
Reaktionen
0
bisher kann ich vom Benehmen sagen sie ist ein Pudel .ein Nackpudel . einen Border und Co, kannst du 1 ganze Std über die gleichen Hinternisse springen lassen , meine Pudel beim2 ten Male
was soll das kenn ich ist Langweilig
 
G

Gast 12241

Gast
Hallo Bärbel!

*lach*

DAS kenne ich sogar von meiner dicken Wurscht. Als ich spaßeshalber mal mit ihr die BH gelaufen bin und das dann nochmal wiederholt habe schaute sie mich an mit genau diesem Blick "Kenn ich doch schon, was soll das jetzt noch?". :D

Schunzelgrüße,
Wulf und Dumbledore
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Ey....Pina ist auch nicht doof...


Aber es stimmt...Border und ich behaupte die meisten Hütehunde, weil haben hab einen Leistungsschäferhund und einen weissen Schäfer in der Familie.

die machen erst und fragen dann...

Klammere den Weissen mal aus, der ist gechillter...aber Pina und Luna würden aus dem 20 Stock springen , wenn man Ball raus wirft...
Aber dafür wurden sie gezüchtet, schnelles handeln ohne zu grübeln.....
Das Schaf wartet nicht

Windhunde haben ganz andere Zwecke zu erfüllen...da ist nix um mit dem Hundeführer zu arbeuten...wozu willtoplease also?
Aber eins machen die 100% auch:
Bei Wildsichtung ab durch die Mitte ohne gross denken....

Aber doof ist deshalb wederder eine noch der andere
 
Tiarvi

Tiarvi

Beiträge
1.527
Reaktionen
0
Ich würde gerne mehr Fotos der kleinen Flitzemaus sehen :D

In der Welpenstunde dachten wir auch noch 'Was haben die Leute denn immer mit ihrem Windhund-Getue, da merkt man doch garkeinen Unterschied' :D mit einsetzen der Pubertät wurde dann alles anders ^^
Ich bin gespannt, wie es bei Pepina sein wird :)
 
P

pudelrudel

Beiträge
4.071
Reaktionen
0
Heute hat Pepina ihr Seepferdchen bestanden , das Rudel war im See baden und Pepina hinter her und die ist ganz doll geschwommen , aber das 2 te Male wollte sie dann doch nicht hinein
Handtuch dabei und flott abgerubbelt Pepina 3 Monate alt





und gestern das erste Rennen als weißer Hund , mal so zum üben

 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast 12241

Gast
Hallo Pudelrudel!

Ist Pepina das erste Mal geschwommen? Das ist ganz schön anstrengend. Wenn sie morgen nicht so sehr laufen mag könnte sie einen waschechten Muskelkater haben. :D

Ich finde die Kleine total knuffig!

Liebe Grüße,
Wulf und Dumbledore
 
Wolfskralle

Wolfskralle

Beiträge
1.193
Reaktionen
0
Windspiele wirken so zierlich...fast zerbrechlich... Aber sie wird bestimmt bald rennen wie ein echter Windhund :p Wetten die Pudel kommen dann nicht mehr mit ? ;)
 
Thema:

Die ersten Fotos von Pepina

Die ersten Fotos von Pepina - Ähnliche Themen

  • erster start in der A3

    erster start in der A3: Uff ein anstrengender Tag in Hoestede Grevel ... Aimee erster A3 lauf Ohne Fehler 6 Platz SG wieder mal läuft uns die Zeit davon .. 3 te. im...
  • Morgen erster Versuch

    Morgen erster Versuch: Nach langen hin und her hab ich nu mit dem Thema THS abgeschlossen Es ist kein brauchbarer Verein in der Nähe und ich bin in der Woche halt auf...
  • Unsere erste Stunde

    Unsere erste Stunde: ... war heute :D Also die Hinfahrt war ja der Hammer. Muss ja da mit dem Rad hin, hab den falschen Weg genommen. Musste gaaanz lang den Berg hoch...
  • Neue Fotos von den Agipüs

    Neue Fotos von den Agipüs: Cindy wartet auf die Startfreigabe ,der Kontrollblick ist Frauchen auch in der Nähe ,, ansonsten laufe ich nicht Ziel:
  • Ähnliche Themen
  • erster start in der A3

    erster start in der A3: Uff ein anstrengender Tag in Hoestede Grevel ... Aimee erster A3 lauf Ohne Fehler 6 Platz SG wieder mal läuft uns die Zeit davon .. 3 te. im...
  • Morgen erster Versuch

    Morgen erster Versuch: Nach langen hin und her hab ich nu mit dem Thema THS abgeschlossen Es ist kein brauchbarer Verein in der Nähe und ich bin in der Woche halt auf...
  • Unsere erste Stunde

    Unsere erste Stunde: ... war heute :D Also die Hinfahrt war ja der Hammer. Muss ja da mit dem Rad hin, hab den falschen Weg genommen. Musste gaaanz lang den Berg hoch...
  • Neue Fotos von den Agipüs

    Neue Fotos von den Agipüs: Cindy wartet auf die Startfreigabe ,der Kontrollblick ist Frauchen auch in der Nähe ,, ansonsten laufe ich nicht Ziel: