In 10 Wochen zur BH - Leistungskarten und Co....??

Diskutiere In 10 Wochen zur BH - Leistungskarten und Co....?? im Obedience Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; Juhuuuuuu Die irre mit dem Bordertier ist wieder da und hat gleich eine suuuuuuuper Idee: Im Frühjahr die BH machen. Genauer : 28.3 Pina und...
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Juhuuuuuu

Die irre mit dem Bordertier ist wieder da und hat gleich eine suuuuuuuper Idee:

Im Frühjahr die BH machen.

Genauer : 28.3

Pina und ich haben die Grundstellung schon drauf :D:D:D
Wäre dann Problemchen Nummer 1 : ist das machbar? Das Bordertier lernt schnell , einige Fußschritte sind schon da - Schwierigkeiten sehe ich nur bei der Ablage.....Impulskontrolle ab und zu gleich ...öhm ja ne ;o)

Aber machbar?

Nächste Frage:
Verein.
Natürlich gehts auf den Übungsplatz - ist DVG Verein
Da werde ich aber wohl so schnell nicht Mitglied...*damals dauerte das fast 1 Jahr*
Für BH muss man aber Mitglied sein....dachte dann für Notfall Rasseverein - SV zB , da geht sowas doch recht flott.
Der Club für brittische Hütehunde macht das wohl nicht mehr....

Fragen über Fragen...
Warte auf Antworten über Antworten 8)
 
18.01.2015
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: In 10 Wochen zur BH - Leistungskarten und Co....?? . Dort wird jeder fündig!
F

Fee&Rasselbande

Gast
:D
Sandra, du bist ein Knaller! :thumbup:

Ich hab keinen Plan, wie die BH aktuell ausschaut. Das ist bei uns schon länger her.

Mit Kassandra hab ich ca. 4 Montate, einmal die Woche einen BH Kurs (Hundeschule) besucht.
Da wurde alles von klein auf gelernt.

Und geübt hab ich jeden Tag 10 Minuten beim Gassi gehen in verschieden Situationen und Plätzen.

Ob du Mitglied im Verein sein musst weiß ich gar nicht - hier gibt es zwei Vereine, die bieten die BH auch für nicht Vereinsmitglieder an.
 
Claudia + Co

Claudia + Co

Beiträge
10.902
Reaktionen
0
ich hatte letztes Jahr ja auch mal, kurz, die abstruse Idee, mit Addy dieses Frühjahr die BH zu machen :p
Der Kurs war auch nur 10 Mal und keiner von uns war im Verein. Lief über unsere Hundeschule und die Prüfung wäre dann zusammen mit der eines bestimmten Vereins gewesen.
 
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
Machbar ist es auf jeden Fall.

Es kommt auf deine Ansprüche an wie es aussehen soll.
Bis der Hund z. B. eine saubere Position gelernt hat die zu hundert Prozent korrekt abrufbar ist, das dauert länger. Zum Bestehen reicht aber auch ein zehn Wochen Training ;)
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Das "schön" machen wir dann beim OBI :D

Ich habe ein bissel Glück - Pina guckt immer toll...*zwar nicht immer perfekt am Bein aber nun ja wir waren ja erst bei Schritt 1 gg*

Habs ja ein wenig schleifen lassen , hier war eh überall Winterpause.....

Bin gerade dabei das "Fuß" nicht zwischen den Beinen heißt..
Wir haben "einparken von hinten zwischen den Beinen" geübt.....liebt sie - kommt nur bei der Grundstellung nicht gut :D:D:D

Was soll auch im schlimmsten Fall passieren?
Fallen durch....dann kommt der nächste Termin...oder übernächste....

DI mal zum Hundeverein - ohne Ausreden mehr....

Seid ma froh das ich nur die BH anpeile *und ma ehrlich - kein sitz mehr aus der Bewegung...vom Grund her doch echt pipikram.....wenn da die Ablage nicht wäre...lol*
Könnte ja auch danach direkt eine Beginnerprüfung planen.....lol Pina kann noch nicht mal die Box :D

Mitglied muss man für die VDH BH sein - entweder überm Sportverein oder Rasseverein....
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Stand dann ma heute ziemlich verfroren mit dem Eisborder
*dat Tier scheint nie zu frieren - im Gegenteil...suhlen in Matschpfüten macht auch kurz vor Gefrierpunkt Spaß*
auf der Wiese und übte Grundstellung.

Nach dem xten einparken zwischen meinen Beinen *die fest zu sind , also quetscht sie sich rein gg* , gefrorenen Fingern und reingebissen mit Hundezahn der Balli wollte....beschlossen das :

1. Dogdance auch toll ist - da kann sie einparken wo sie will und keiner braucht BH Prüfung:D;)

2. Der Herbst für BH echt klasse ist - ganze warme Jahreszeit zum üben :D:D

Aber ging heute schön eins zwei drei Schritte Fuß...
 
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
Alissa geht im Winter sogar schwimmen, wenn ich nicht höllisch aufpasse!
Soviel zum Eiswasser :p
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Pina auch - da kennt sie nix..
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
8945_804582186257272_1971545722051177684_n.jpg

Wir trainieren "hart" - wobei das "hart" nur auf mich zutrifft :D
Da ist mal wieder das Bordertemperament aus dem Ruder gelaufen:
Abrufen, einparken - vorher noch mal reinbeissen...in den Oberschenkel....

Das ist dann jetzt doppelt so gross und grün/blau
Gut das morgen der Betriebsarzt kommt - wehe der sagt "Hose runter" 8)
 
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660
Weichei!:D
Ich hatte den ganzen Oberschenkel über Wochen so dunkelblau, das sich alles verhärtete und ich Heparin cremen und schmieren mußte. Kenne ich also sehr gut.
Da ich damals auch noch Motorrad fuhr, hatte ich entweder Leder an oder später Textil, weil da war der Protektor drunter. Tat auch nix mehr weh.^^

Eine Freundin machte Trickdancing und wenn der Hund zwischen ihren Beinen war, knipste er auch immer rechts und links in den Oberschenkel und innen, tut noch mehr weh.
Als sie beim Frauenarzt war, schob dieser ihr nach der Untersuchung eine Broschüre zu: Gewalt in der Ehe. Sie klärte ihn dann aber nett aus, das das nicht ihr Mann war, sondern der Hund.:D
Wir lachen noch heute darüber.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fee&Rasselbande

Gast
:D

Sorry... aber ein Grinsen kann ich mir grad nicht verkneifen.

Böse Pina X( ;)

Und gute Besserung dem Bein
 
Cocker

Cocker

Beiträge
2.709
Reaktionen
5
Und ich reg mich über die paar Tacker von der Beißmaus auf!:D
 
G

Gast 12241

Gast
*lach*

Als sie beim Frauenarzt war, schob dieser ihr nach der Untersuchung eine Broschüre zu: Gewalt in der Ehe.
Als mein Hexentier als Welpe zu mir kam hatte sie statt Zähnen kleine Stecknadeln im Mund und beim toben bekamen meine Unterarme halt auch etwas ab. Als ich dann im kurzärmeligen Hemd ins Büro kam nahm mich ein Kollege zur Seite und fragte mich ernsthaft, ob ich ein Drogenproblem habe. ?( Ich muß ziemlich blöde geschaut haben, doch nach einem Blick auf meine Unterarme wußte ich, was der Kollege meint... :D :D :D

Grinsegrüße,
Wulf und Dumbledore

P.S.: Gute Besserung!
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Hundehalter und schon ist man Drogensüchtig oder wird verprügelt :D

Das Pinatier ist aber auch eine Schnappmaus...

Durch die Beine laufen kann sie auch - man sollte nur beim Richtungszeigen vorsichtig sein - es hakt in die Finger....
Oberschenkel , Finger....alles schon blau oder war es
Sie meint es nicht böse - man könnte ja jetzt über Dominanz usw diskutieren :D:D:D:D

Ist ihr Temperament
 
Yuri1

Yuri1

Beiträge
264
Reaktionen
0
Das ist ja lustig :prima:
Ja das ist der Unterschied zwischen den Russen und den Borders.
Hab ich auf dem Hundeplatz schon immer bewundert. Border : 20 mal hin, her, rauf ,runter,
immer mit Spaß dabei
Yuri : 3 mal rauf, runter, hin, her ,dann keine Lust mehr. Den coolen ( äh sturen ) Russen raushängen lassen und fertig.
Prüfung aber dann doch geschafft.

LG
Susanne mit Yuri
 
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660
@Krüsel
Da ich das kenne, aber nie ein Dominanzproblem mit meinen Hunden hatte.......weiß ich, das das einfach eine "Übersprungsreaktion" ist, die (bei mir) oft aufhörte, wenn der Hund in der Übung sicherer war und ich den Trieb bißchen rausnahm.

Lexa fängt z.B. an, wenn sie schon los will, aber noch nicht darf: mal kurz schrill aufzubellen oder mit den Zähnen zu klappern. Jeder äußert seine Nervosität halt anders.....ist es ja kein "ich bei´ Dich in den Po" Kneifen. Ist in Prüfungen ja nicht erwünscht, aber ich lasse meinem Hund auch Äußerungen zu, die für ihn normal sind, ist ja keine Maschine.

Und wo ich so lachen muß: wenn mir Kleinhundehalter sagen, das das ja gar nicht geht, sich selber aber von ihrem Chi gebissen werden, setzen sie sich ihm zu nah aufs Sofa.
Das würde ich nie dulden.

Gartenhandschuhe helfen sehr. Und nicht das der Aufschrei kommt, das ich "den HF beißen gut finde", nur denke ich, Du weißt, wie Dein Hund tickt, ich das meine.
 
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
Früher sah ich auch immer so aus. Arina hatte sich auf meinen Bauch spezialisiert. Meine Hände bluteten oft, Hundeführer zu langsam hieß es dann.
Heute würde ich es im Ansatz unterbinden, ich lasse mich nicht mehr beißen, hohe Trieblage hin oder her.
 
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660
@Andra
Ja, das kenne ich auch noch: Na, biste wieder zu langsam für Deinen Hund?!:D
 
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660
Knuffelgesicht.
Nun mußte nur noch versuchen, die linke Hand etwas vom Körper weg zu nehmen. Wird auf Prüfungen lieber gesehen.........denke, Futter war immer in der Hand, mache jetzt mal Brusttasche oder klebe es Dir in der Höhe auf die Jacke.
Trofu mit Tesa an der Jacke, sah immer gut aus.:D
 
Thema:

In 10 Wochen zur BH - Leistungskarten und Co....??

In 10 Wochen zur BH - Leistungskarten und Co....?? - Ähnliche Themen

  • Obedience Leistungskarte SV - Hülfe

    Obedience Leistungskarte SV - Hülfe: Ich bin zu dumm dafür. Als ich den SV anmailte teilte man mir folgendes mit: "Leider können wir Ihre Bestellung aus folgenden Grund nicht...
  • Ähnliche Themen
  • Obedience Leistungskarte SV - Hülfe

    Obedience Leistungskarte SV - Hülfe: Ich bin zu dumm dafür. Als ich den SV anmailte teilte man mir folgendes mit: "Leider können wir Ihre Bestellung aus folgenden Grund nicht...