Trächtig oder nicht??

Diskutiere Trächtig oder nicht?? im Trächtige Hunde Forum im Bereich Hundezucht und Nachwuchs; GutenAbend, bitte mir nicht gleich den Kopf abreissen...ich war mit einer Bekannten und ihrem Rüden unterwegs natürlich hatte ich meine beiden...
wasserratte37

wasserratte37

Beiträge
6
Reaktionen
0
GutenAbend,
bitte mir nicht gleich den Kopf abreissen...ich war mit einer Bekannten und ihrem Rüden unterwegs natürlich hatte ich meine beiden dabei und an der Leine...Meine grosse war in der zeit läufig(Stehtage denke ich!!!)...Er war intressiert an sie aber sie nicht an ihm...da ist also nix passiert..Wir sind dann unsere Runde gelaufen natürlich an der Leine und hab dann meine kleine von der Leine gemacht(sie ist kastriert).Wie gesagt alles war gut bis auf einmal von irgendwo her ein anderer Hund ankam ..bemerkt weil meine grosse abging an der Leine hab sie sofort zu mir geordert aber da sie so durchdrehte ist sie durchs Halsband raus und zu ihm hingelaufen ist...kein Rufen hat mehr geholfen(dabei kommt sie sofort wenn ich sie rufe)..Also ich hinter ihr her um sie wieder zurück zu holen..Doch sie ist mit ihm immer weiter weggerannt aufs Feld hinauf...Also ich sie dann gesichtet habe sah ich nur noch wie er auf sie gesprungen ist und sie es sich gefallen lassen hat doch jedesmal wenn ich näher kam rannten sie weiter...und das ganze ging wieder von vorne los...meine kleene hatte nur noch Angst und Panik so das ich sie an die Leine machen musste bevor sie wegläuft...Auf jeden Fall hab ich gesehen das dieser Rüde immer wieder auf sie drauf ist.Aber eine Hängen hab ich nicht sehen können.Und dann kam meine Hündin von selbst auf mich zugelaufen als wenn sie sagen wollte ..fertig...

Jetzt bemerk ich Veränderungen an ihr wie z.B. Sie frisst morgens Äpfel ..und auch Oliven(egal wann) ..was sie vorher nie angerührt hat.Sie liegt nur noch im Garten schläft sehr viel hat einen Blick drauf (traurig-treu) spielt nicht mehr so wirklich mit unseren anderen Hündin geschweige wenn sie draussen ein sieht (sie ist ein Hundejunkie)..schläft nachts neben mir am Bett was sie auch sonst nie gemacht hat sondern immer im Wohnzimmer auf der Couch bei unseren kleenen ...Nu putzt sich sehr viel und hat weiches Fell bekommen..und sucht immer meine Nähe..Und verfressen auf Lekkerlies ist sie auch das war vorher auch nicht..Und was mir aufgefallen ist das sie für manche Rüden immer noch sehr intressant riecht kann das ein Anzeichen einer Trächtigkeit sein??Im Netz kann man soviel nachlesen und doch ist alles etwas verwirrend.

Wir wohnen in einem Dorf(grad frisch hingezogen) wo die Leute ihre Hunde einfach so laufen lassen ohne das sie in der Nähe sind und ich find das geht mal gar nicht...Und der Rüde so sagte mir meine Bekannte das das er immer wieder auftaucht wenn eine läufige Hündin da ist und das er schon ausserhalb vom Dorf lebt.Aber trotzdem sollten die Besitzer ihre Hunde nicht einfach ohne AUFSICHT laufen lassen!!!Und wir waren andere Richtung ausserhalb unseres Dorfes und er kam hinterher.

Und ja sie sollte Kastriert bzw sterilisiert werden doch da kam die Läufigkeit dazwischen und mein TA sagte dann müssen wir mindestens 6 Wochen nach Ende der Läufigkeit warten vorher macht er es nicht.

Ich hab mit meinem TA schon gesprochen..von der Spritze hat er mir abgeraten da es auch passieren kann das nicht alle abgetötet werden und als Krüppel zur Welt kommen.Ich solle noch ein wenig abwarten und dann zum US/Untersuchung kommen...

Ich hoffe Ihr könnt mir da weiterhelfen bzw noch ein paar Tipps geben. Wir haben entschlossen wenn sie trächtig sein sollte das wir ihr beistehen und alles menschenmögliche tun das Hündin und Welpen es gut geht und Anfragen im Familienkreis nach Welpen hätten wir auch wenn es so sein sollte.

Und das wir sie dann schnellstmöglich kastrieren damit es nicht nochmal passiert...
 
27.09.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Trächtig oder nicht?? . Dort wird jeder fündig!
S

Shila1711

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo Wasserratte,

ich hab leider keine Ahnung, ob das Anzeichen sind oder nicht.
Ich kann dir nur sagen, es muss nicht immer sein, dass der Rüde hängen bleibt, um die Hündin zu decken. Sie kann also durchaus trächtig sein.

Warte doch einfach den US beim Tierarzt ab, dann weißt du sicher was Sache ist. Hier werden alle nur raten können.

Zu den anderen Sachen enthalte ich mich mal, weil ich mich nicht genügend aus kenne.
 
Cocker

Cocker

Beiträge
2.709
Reaktionen
5
Manche werden schon versuchen, Dir den Kopf abzureißen!:D
Aber es ist nun mal passiert und Du wartest jetzt den Ultraschall ab und dann sieht man weiter - dann kannst Du hier bestimmt ein paar Tipps bekommen. Kannst Du etwas über die Hunderasse des "Papas" und der Mama sagen?
 
wasserratte37

wasserratte37

Beiträge
6
Reaktionen
0
Ich habe eine Australien Shepard-Malamutmixhündin und er keine Ahnung sieht aus wie ein JackRussell-Terriermix aber nicht so klein..

PICT0190.jpg
 
Wolfskralle

Wolfskralle

Beiträge
1.193
Reaktionen
0
Ich kann deinen Ärger duraus nachvollziehen. Kein verantwortungsbewusster HH möchte ungewollten Welpen-Nachwuchs.
Trotz der Geschehenisse würde ich dir aber dennoch lieber eines raten: Sichere deine Hündin lieber in der Hitze 2fach (also nicht nur ein Halsband sondern auch ein Geschirr (es gibt extra-Geschirre, die ausbruchssicher gemacht worden sind!)) und verjage ankommende Rüden z.b. mit einer Wasserpistole.

Eine Kastration ist enorm risikoreich für eine Hündin. Meine gesunde Hündin starb durch eine Kastration. Ich kann verstehen, dass du Sicherheit willst, aber die Hündin dauerhaft durchdacht zu sichern, wäre der schmerz- und leidensfreie Weg.

Ich drücke euch die Daumen, dass ihr nochmal mit einem blauen Auge davon gekommen seit.
 
Muensterlaender

Muensterlaender

Beiträge
1.679
Reaktionen
0
Du kannst wirklich nur abwarten.
Das Verhalten, welches sie jetzt zeigt, kann auch eine beginnende Scheinträchtigkeit sein.

Am 28. Tag nach dem Deckakt kann ein erfahrener TA vielleicht durch Abtasten eine Diagnose stellen. Das fühlt sich dann an wie eine kleine Perlenschnur.

LG Münsterländer
 
mottine

mottine

Beiträge
48.599
Reaktionen
2.658
....bitte bitte auch mal ein Komma setzen.......mag kleinlich sein, aber ich habe echt Probleme das in solchen Blöcken ohne Zeichensetzung zu lesen..........nicht böse gemeint.
 
wasserratte37

wasserratte37

Beiträge
6
Reaktionen
0
Der Dektakt war am 14.09.2014. Seit heute frisst sie auch weniger und frisst viel Gras und trinkt etwas mehr als sonst.
Und sie wird defentiv dem TA vorgestellt in den nächsten Tagen oder wann sollte ich am besten hingehen???Manche sagen ab dem 21.Tag oder sogar erst am 28.Tag!!!:)
 
A

Aurora40

Beiträge
453
Reaktionen
0
Ohman,wenn Du keine Welpen haben wolltest hättest Du gleich zum TA gemusst ,es gibt auch für Hunde die sogenannte Pille danach,nu iss es zu Spät wenn sie den tragend ist,allso ab zum TA und zwar heute noch.
 
wasserratte37

wasserratte37

Beiträge
6
Reaktionen
0
Eine Frage habe ich noch !!! Ist das richtig das wenn eine Hündin aufgenommen hat das sie noch für manche Rüden interessant riechen???
 
Thema:

Trächtig oder nicht??

Trächtig oder nicht?? - Ähnliche Themen

  • Trächtigkeit bei meinem Hund

    Trächtigkeit bei meinem Hund: Hallo liebe Haustierfreunde, bin durch Zufall auf eure Seite gestoßen. Kurz zu meiner Person. Ich bin ein absoluter Tiernarr....wir haben einen...
  • Trächtig oder nicht

    Trächtig oder nicht: Hallo, unsere Hündin Kira hatte vor etwa 4-6 Wochen ihre zweite Läufigkeit. Wir haben immer aufgepasst, auch weil neben an ein 11jähriger Cocker...
  • Doch nicht Trächtig?

    Doch nicht Trächtig?: Hallo, ich bin neu hier und gerade total verwirrt. Unsere 4Jährige Hündin wurde am 13.5.16 ungewollt vom Nachbars Rüden gedeckt. Sie ist rüber...
  • Trächtig oder nicht ? Hilfe !!!

    Trächtig oder nicht ? Hilfe !!!: Hallo :) Möchte mich erstmal vorstellen , Ich bin Marie (13). Meine Oma hat eine reinrassige Labrador Hündin , die sie dieses Jahr nach...
  • Trächtigkeit ja oder nein??

    Trächtigkeit ja oder nein??: hallo gleich mal eine Frage: Morgen ist der 21. Tag nach dem 1. Decken. Da wir ja noch Neuzüchter sind (mit Verein, alles Gesundheitliche...
  • Ähnliche Themen
  • Trächtigkeit bei meinem Hund

    Trächtigkeit bei meinem Hund: Hallo liebe Haustierfreunde, bin durch Zufall auf eure Seite gestoßen. Kurz zu meiner Person. Ich bin ein absoluter Tiernarr....wir haben einen...
  • Trächtig oder nicht

    Trächtig oder nicht: Hallo, unsere Hündin Kira hatte vor etwa 4-6 Wochen ihre zweite Läufigkeit. Wir haben immer aufgepasst, auch weil neben an ein 11jähriger Cocker...
  • Doch nicht Trächtig?

    Doch nicht Trächtig?: Hallo, ich bin neu hier und gerade total verwirrt. Unsere 4Jährige Hündin wurde am 13.5.16 ungewollt vom Nachbars Rüden gedeckt. Sie ist rüber...
  • Trächtig oder nicht ? Hilfe !!!

    Trächtig oder nicht ? Hilfe !!!: Hallo :) Möchte mich erstmal vorstellen , Ich bin Marie (13). Meine Oma hat eine reinrassige Labrador Hündin , die sie dieses Jahr nach...
  • Trächtigkeit ja oder nein??

    Trächtigkeit ja oder nein??: hallo gleich mal eine Frage: Morgen ist der 21. Tag nach dem 1. Decken. Da wir ja noch Neuzüchter sind (mit Verein, alles Gesundheitliche...