Ich wurde adoptiert,

Diskutiere Ich wurde adoptiert, im Allgemeines Forum im Bereich Katzen; .... von einer süßen kleinen Miez, die u.a. auch unseren Hof als ihr Revier beansprucht. Sie kommt über die angrenzenden Grundstücke täglich...
E

Elvira B.

Gast
.... von einer süßen kleinen Miez, die u.a. auch unseren Hof als ihr Revier beansprucht. Sie kommt über die angrenzenden Grundstücke täglich mehrmals auch in unseren Hof.

Als es so knackig kalt war, stand sie mal vor dem Vogelbad und hat mich ganz vorwurfsvoll angeschaut, weil das Wasser eingefroren war. Naja, was hab ich gemacht, ihr einen leinen Napf mit frischen Wasser hingestellt, den sie auch sofort fast ausgetrunken hat und danach hat sie sich auf meine Fensterbank zum Sonnen gelegt







Ich hab keine Ahnung, woher sie kommt und wohin sie gehört, aber wo es so kalt war, bekam sie auch bissel Katzenfutter und gestern lag sie vor meiner Haustür, als ich raus wollte und schwupp war sie drinne.

Es war ja gestern ein Schittwetter, also hab ich ihr ne Box von den Schweinchen raus ins Trockene gestellt und siehe da, als ich heute Morgen raus kam, hatte die es sich darin bequem gemacht.
 
07.02.2017
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ich wurde adoptiert, . Dort wird jeder fündig!
G

Gast 12241

Gast

AW: Ich wurde adoptiert,

Hallo Elvi!

*lach*

Ich finde, es gibt schlimmere Arten der Adoption... :D Und eine süße Miez ist es ja auch noch. :) Viel Spaß in der Rolle des "Dieners". :D

Kannst aber mal nachfragen, wo der Vierbeiner möglicherweise hin gehört. Miez weiß jedenfalls nun wo sie es gut hat. :)

Liebe Grüße,
Wulf und Dumbledore
 
E

Elvira B.

Gast

AW: Ich wurde adoptiert,

Sie kommt schon seit 2 Jahren und ich habe auch alle Suchanschläge gelesen, bis jetzt hat sie keiner vermißt :( sie bekommt auch nur bei der Kälte ein trockenes Plätzchen, die letzten Winter waren ja sehr mild ;) wenn es wieder besser wird, räum ich den trockenen Platz wieder weg.
 
Murmelona

Murmelona

Beiträge
1.218
Reaktionen
0

AW: Ich wurde adoptiert,

Tja, so geht's. Pass nur auf, dass es sich nicht herumspricht! :D
 
kekri

kekri

Beiträge
637
Reaktionen
0

AW: Ich wurde adoptiert,

So kamen wir damals vor Jahren zu unserem Kater. :D Allerdings war er ein dürrer, scheuer Streuner, den wir mit viel Kleinarbeit handzahm gemacht hatten. Bis er dann im Winter fast immer in der Wohnung war und am liebsten im Bett geschlafen hat.

Eure schaut aber recht gepflegt aus.
 
E

Elvira B.

Gast

AW: Ich wurde adoptiert,

Ja, sie sieht gut aus, aber sie ist seit dem Sommer etwas abgemagert, deshalb hab ich ihr ein wenig Futter hin, die Mäusel kommen ja bei der Kälte auch kaum aus ihren Bau ;)

Sie hat für die kalten Tage jetzt einen Unterschlupf bekommen, mehr gibts nich, notfalls noch etwas Futter und Wasser stell ich hin, das is relativ schnell gefroren, aber es fehlt immer welches :D

Ansonsten gibt es keine Zugeständnisse, ich hab mir ja nach Gelis Tot mit Bedacht keinen neuen Hund zugelegt, gleiche gilt für ne Miez, ich hätte niemanden der im Notfall die Tiere versorgt. TH geht für mich gar nicht und die Schweinchen haben einen Notfallendplatz, sonst hätte ich auch die nich mehr, sollte was sein, nimmt ihre Züchterin die 3 zu sich und sie dürfen als Gruppe zusammen bleiben, auch den Kastraten übernimmt sie mit, obwohl ich die kleinen Kerle immer von der Nothilfe nehme :)
 
E

Elvira B.

Gast

AW: Ich wurde adoptiert,

So, ich habe in den*TA-Praxen die ich per Mail erreichen konnte, angefragt obs ne Vermisstenanzeige gibt und mich auch mit dem Tierschutz in Verbindung gesetzt.

In meibe Arztpraxis liegt na Anzeige vor, da passt leider das Alter nicht, die gesuchte Miez ist erst 9 Monate, diese mindestens 2 Jahre.

Mit dem Tierschutz bin ich erstmal so verblieben, das ich mich kümmere, wenn sie hier ist und mal schaue, wer mich da adoptiert hat, Katze oder Kater *g
 
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660

AW: Ich wurde adoptiert,

Ich finde, da hat sie sich aber jemanden Tollen ausgesucht.:D

Hatte ich auch mal, ich habe der Katze ein kleines Halsband umgehängt, extra für Katzen, das nichts passieren kann, mit einem Zettel dran. Und siehe da....beim nächsten Mal kam sie mit Antwort zurück.....sie hatte 4 Besitzer und schnorrte sich durch, so kamen wir in Kontakt.

Wenn keiner antwortet....dann kannste das Band wieder ausziehen, dann gehört sie evt. auch keinem
 
E

Elvira B.

Gast

AW: Ich wurde adoptiert,

:lustig::lustig::lustig: so nah komm ich leider nich an sie ran;)
 
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660

AW: Ich wurde adoptiert,

Ok, dann blöde Idee. Also neue Katzenmama auf Entfernung, aber vielleicht wird´s ja noch mit der Zutraulichkeit, wenn sie merkt, das Du lieb bist.
 
E

Elvira B.

Gast

AW: Ich wurde adoptiert,

Sie muß nich zahm werden und sich so fest an uns binden, ich will weder Hund noch Katz fest, ich habe im Notfall niemanden für die Tiere:( es is gut so wie e is und als ich heute Futter gebracht hab, blieb sie in der Box sitzen, waren nur paar Zentimeter Abstand zwischen ihr und meiner Hand, das hat sie toleriert, ich werde sie nich bedrängen, es is gut so wie es ist.
 
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660

AW: Ich wurde adoptiert,

Das meinte ich ja, muß keine Kuschelkatze werden, aber auch nicht panisch fliehen.
 
E

Elvira B.

Gast

AW: Ich wurde adoptiert,

Nein, panisch fliehen tut sie nicht, sie sucht das Weite oder versteckt sich unterm Regal, so in 2 Metern Abstand und passt auf was ich da so treibe:D

Als ich gestern Abend Futter gebracht habe, saß sie in der Box und blieb da auch sitzen, obwohl ich gleich daneben hantiert habe ;)

Ich hab ihr auch gestern ne andere Box hingestellt, mal sehen, wenn sie vertrauter ist, kann ich da vielleicht mal die Tür reinmachen und beim TA drauf gucken lassen, was es ist un ob sie kastriert ist. Ich will aber nichts überstürzen, sie is ja erst seit Montag ständig hier zum Schlafen.
 
S

Saphram

Beiträge
401
Reaktionen
0

AW: Ich wurde adoptiert,

Hätte da vielleicht noch eine Idee. Meine Mutter hatte mal einen gleichen Fall. War Winter und sie kam mit Auto von der Arbeit. Etwa 30 Minuten später sah sie auf der Motorhaube eine Katze, die sich wohl wärmte.
Damit hatte es begonnen. Nach ca. einem Jahr merkte meine Mutter, das sie etwas dünner wurde und immer regelmässiger kam.
Sie hängte Zettel aus, fragte überall nach, aber niemand vermisste das Tier oder kannte jemand der das täte. Aufnehmen konnte sie die Katze auch nicht, dazu hatte sie viel zu wenig Zeit.
Jedenfalls nach drei Jahren stellte sich dann durch Zufall heraus, das der Besitzer des Tieres vor 2 Jahren verstorben war bzw davor schon sich nicht mehr um das Tier kümmern konnte.
Vielleicht dich mal in dieser Richtung unhören. Schön ist es zwar nicht, aber eine Möglichkeit, muss also kein Wildfang sein.
 
E

Elvira B.

Gast

AW: Ich wurde adoptiert,

An diese Möglichkeit habe ich ja auch schon gedacht, da wir vor ca. 2 Jahren hier auch schon mal so nen Fall hatten, die alte Dame hatte einen Schlaganfall, kam erst ins KH und dann in ein Pflegeheim. Allerdings war sie bekannt und um ihre beiden Miezen hat sich dann auch der Tierschutz gekümmert.

Ich hab ja allen TA-Praxen informiert, da liegen ja auch immer Vermisstenanzeigen und der Tierschutz ist auch informiert und der hat es an alle zuständigen Stellen weitergeleitet.

Sie fühlt sich in meiner Sommerresidenz hinterm Haus sichtlich wohl, sie schläft ganz entspannt in de Box, futtert oder is auf Achse, ich hab da jetzt kein Problem damit und wenn sich keiner meldet, darf sie da ja auch bleiben ;)
 
E

Elvira B.

Gast

AW: Ich wurde adoptiert,

Es ist eine Kätzin, ich sollte ja rauskriegen, welches Geschlecht sie hat und in einer Lebendfalle fangen, wollte ich nich also, hatte nochmal mit der Azubine meiner TA-Praxis telefoniert und die meinte, für Futter machen Katzen fast alles.

Also hab ich sie heute Morgen mit einen kleinen Stück Rindfleisch bestochen, das hat sie mir aus der Hand genommen und danach schlich sie mir um die Beine, mit hocherhobenen Schwanz, so das ich sehen konnte, was sie ist.

... mittlerweile glaube ich auch nicht, das sie ne wilde Katze ist, seit dem Rindfleisch ist sie aufdringlich *g













heute Abend, als ich nochmal Trofu aufgefüllt habe, blieb sie in der Box und lies sich ein wenig streicheln, in 2 - 3 Tagen, wenn sie dann noch immer so entspannt ist, mach ich die Box zu und fahr mit ihr zum TA, schauen ob sie gechipt und kastriert ist.
Wenn sie keinen Chip hat und nich kastriert ist, lass ich das machen.
 
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660

AW: Ich wurde adoptiert,

Für eine Wilde sieht sie zu gut aus, gerade um diese Jahreszeit. Aber eine schöne Katze, sieht aus, als ließe sie sich nicht die Butter vom Brot nehmen, also keine zarte Miau.
Dann hoffe ich mal, das sie sich nehmen läßt und alles drei ist: gechippt, kastriert und registriert.
 
E

Elvira B.

Gast

AW: Ich wurde adoptiert,

Ich lass mich überraschen, wenn sie nich kastriert und gechipt ist, wird sie auf alle Fälle kastriert ;) und wenn sie keinen Besitzer hat, bekommt sie ne ordentliche Hütte in meiner Sitzecke, wer weiß wie lange sie schon draußen lebt, denn seit sie den trockenen Platz bei mir hat, will sie auch nich mehr ins Haus :) und die Schmuserei hat sie genossen:love:
 
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660

AW: Ich wurde adoptiert,

aber vielleicht wird´s ja noch mit der Zutraulichkeit, wenn sie merkt, das Du lieb bist
hihi, so in etwa meinte ich das.......ist doch immer schön, wenn "Pflegling Vertrauen hat, und das kann sie ja bei Dir haben. Schiebe einen lieben Streichler an Mietze rüber und einen Schulterklopfer an Dich, lieb von Dir, Dich zu kümmern.
 
Thema:

Ich wurde adoptiert,

Ich wurde adoptiert, - Ähnliche Themen

  • Ich wurde adoptiert,

    Ich wurde adoptiert,: .... von einer süßen kleinen Miez, die u.a. auch unseren Hof als ihr Revier beansprucht. Sie kommt über die angrenzenden Grundstücke täglich...
  • Ich wurde adoptiert,

    Ich wurde adoptiert,: .... von einer süßen kleinen Miez, die u.a. auch unseren Hof als ihr Revier beansprucht. Sie kommt über die angrenzenden Grundstücke täglich...
  • Welche Farbe würde dir am Besten gefallen für Fellpflegehandschuh?

    Welche Farbe würde dir am Besten gefallen für Fellpflegehandschuh?: Liebe Katzenfreundinnen, liebe Katzenfreunde, Ich möchte gerne einen Fellpflegehandschuh wie diesen hier https://www.amazon.com/dp/B01MYMRZEI...
  • Kater wurde gechipt aber nicht richtig

    Kater wurde gechipt aber nicht richtig: Hey ihr lieben, wir haben unseren Sammy chippen lassen. Er soll die Möglichkeit haben in der Küche in Ruhe zu futtern ohne das ihm einer was weg...
  • Ich wurde nieder gemacht,wegen Katzenhilfe..

    Ich wurde nieder gemacht,wegen Katzenhilfe..: Hallo liebe Katzies Freunde Ich wurde letztens in einem anderen Forum total nieder gemacht. Ich hatte ende Februar letzten Jahres eine kleine...
  • Ähnliche Themen
  • Ich wurde adoptiert,

    Ich wurde adoptiert,: .... von einer süßen kleinen Miez, die u.a. auch unseren Hof als ihr Revier beansprucht. Sie kommt über die angrenzenden Grundstücke täglich...
  • Ich wurde adoptiert,

    Ich wurde adoptiert,: .... von einer süßen kleinen Miez, die u.a. auch unseren Hof als ihr Revier beansprucht. Sie kommt über die angrenzenden Grundstücke täglich...
  • Welche Farbe würde dir am Besten gefallen für Fellpflegehandschuh?

    Welche Farbe würde dir am Besten gefallen für Fellpflegehandschuh?: Liebe Katzenfreundinnen, liebe Katzenfreunde, Ich möchte gerne einen Fellpflegehandschuh wie diesen hier https://www.amazon.com/dp/B01MYMRZEI...
  • Kater wurde gechipt aber nicht richtig

    Kater wurde gechipt aber nicht richtig: Hey ihr lieben, wir haben unseren Sammy chippen lassen. Er soll die Möglichkeit haben in der Küche in Ruhe zu futtern ohne das ihm einer was weg...
  • Ich wurde nieder gemacht,wegen Katzenhilfe..

    Ich wurde nieder gemacht,wegen Katzenhilfe..: Hallo liebe Katzies Freunde Ich wurde letztens in einem anderen Forum total nieder gemacht. Ich hatte ende Februar letzten Jahres eine kleine...