Voraus

Diskutiere Voraus im Schutzdienst Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; Ich muss mal hier die Frage stellen , wie ihr das aufbaut. Ist ja nun so , dass es eine Obi PO gibt und da ist nun das Vorausenden neu.... Ja...
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Ich muss mal hier die Frage stellen , wie ihr das aufbaut.

Ist ja nun so , dass es eine Obi PO gibt und da ist nun das Vorausenden neu....
Ja hossa, wenn man in den Foren und Gruppen liest bricht eine Welt zusammen.;)
Ich frage mich nun , wie schafften es alle VPG , IPO GHS *ja wie nennt man es den nun heutzutage...ändert sich ja auch dauernd gg* Hunde zig Jahre ein Voraus zu zeigen ohne zu sterben?
Sorry , aber so mancher OBI Sportler tut gerade so als ob der Hund Handstand machen müsste ;o)
Also - weiht mich bitte in das Geheimnis ein....8)
 
26.02.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Voraus . Dort wird jeder fündig!
Onelly

Onelly

Beiträge
303
Reaktionen
0

AW: Voraus

Zweiter Mann steht mit Triebmittel am vorauspunkt. Ich halte Hund feste. Der zweite Mann macht trieb aus das Triebmittel. Ich lasse Hund los und sag voran. Irgendwann legt der zweite Mann das Triebmittel hin. Schicken. Irgendwann legt zweiter Mann Triebmittel hin und geht weg. Schicken. Dabei immer den abstand weiter vergrößern. Irgendwann den abstand zum vorauspunkt wieder verringern. Zweiter Mann tut so als würde er Triebmittel hoch legen. Tut dies aber nicht. Hund schicken. Platz. Liegt Hund - mit Triebmittel bestätigen. Abstand vergrößern. Fertig. Wichtig liegt Triebmittel oben kein HZ Platz. Nur wenn nix liegt.
 
Rainer und das Mogeltier

Rainer und das Mogeltier

Ehren-Mitglied
Beiträge
2.162
Reaktionen
0

AW: Voraus

Onelly ... man merkt gleich durch welche schule du gegangen bist ;-)

Etwas eleganter und einfacher ... bring dem hund bei um einen kleinen stab zu laufen ... bspw grüne pflanzstäbe ... dazu den abstand step by step vergrößern ... das umlaufen mit dem hz voraus belegen ... platz getrennt aufbauen ... zusammenbauen - fertig ... den stab siehst du ab ner gewissen entfernung nicht mehr - der hund "weiß" aber das das ding in der gezeigten richtung steht ... also wird er rennen bis er den stab gefunden hat (das umrunden wird natürlich bestätigt - hierfür ist eine gewisse signalstruktur durchaus von vorteil) oder eben das Platz kommt ...

Für meinen Nachwuchs der ja nur mondio (und obi) macht bau ich das voraus mit ballmaschine in alle möglichen Richtungen auf ... da im mondio, nicht wie beim IPO voraus immer nur auf die lange seites des platzes geht ... Sprich im aufbau lernt er das sog. "pointen" das heißt der hund lernt den blick in "Zeigerichtung" zu setzen und zu halten ... da steht irgendwo versteckt die ballmaschine und wenn der hund in die avisierte Richtung schaut wird per fernbedienung ausgelöst (ball wird hoch geschleudert) ... das der hund dann auch in die gezeigte richtung läuft vorm bestätigen geht dann relativ schnell ...
 
Onelly

Onelly

Beiträge
303
Reaktionen
0

AW: Voraus

Für die Wege, Hürde a Wand, nehmen wir auch die Stäbe. Aber voraus ist doch mit Triebmittel viel einfacher aufgebaut.
 
Rainer und das Mogeltier

Rainer und das Mogeltier

Ehren-Mitglied
Beiträge
2.162
Reaktionen
0

AW: Voraus

nicht wenn du in verschiedenste richtungen und meist zwischen fixpunkten durch musst ... und einfach ist nicht immer elegant ;-) ... ich mag es nicht wenn mein Hund dumpf einer beute hinterherrennt oder diese sucht ... er soll verstehen ... ausführen und dafür auch über eine Entfernung von 70 metern von mir belohnt werden ...
 
Onelly

Onelly

Beiträge
303
Reaktionen
0

AW: Voraus

Gut aber im IPO muss der Hund nunmal nur in eine Richtung. Und der Hund rennt nicht stumpf Richtung Beute zu rennen. Sondern sich vom hf zu trennen, schnell in gezeigte Richtung zu laufen u d auf HZ sich abzulegen. Alles druckvoll und schnell.
Da beim Platz oben nie ein Triebmittel liegt sucht der Hund auch nicht. Wenn Triebmittel liegt kommt kein Platz. Ich finde das schon sehr elegant gelöst. Den Anforderungen entsprechend
 
Rainer und das Mogeltier

Rainer und das Mogeltier

Ehren-Mitglied
Beiträge
2.162
Reaktionen
0

AW: Voraus

ich kenn die PO Onelly ;-) ... wie ist letztendlich egal wenn es funktioniert ... hab schon genug hunde oben stöbern sehen ... das passiert mir nicht ...
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0

AW: Voraus

Wir sind glaube ich eher die "umrunder"




Sie umrundet alles



Wäre ja schwachsinn das nicht auszunutzen.

Aber da ja beim Obi auch Pylonen umrundet werden müssen und der Platz ja nicht leer ist.....ob es da keine Probleme gibt?

Aber warscheinlich unterschätze ich da wieder den Hund.
 
Onelly

Onelly

Beiträge
303
Reaktionen
0

AW: Voraus

Mir auch nicht. das rumgesuche zeigt Hund dann wenn Platz verlangt wird obwohl das Triebmittel liegt. Aber trennt man das konsequent ist es einfach und elegant weil Hund gar nicht erst anfängt zu suchen wenn HZ Platz kommt warum auch kann ja nix liegen.

Aber wie man es macht ist ja auch egal. - wenn das Ergebnis stimmt!
 
Onelly

Onelly

Beiträge
303
Reaktionen
0

AW: Voraus

Wie wird es denn im obi verlangt das voraus? I
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0

AW: Voraus

Wäre hier auch eine Möglichkeit



Ohje....irgendwie beides ausbaufähig......*diskutiert mal weiter über Vor und Nachteile gg*
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0

AW: Voraus

Wie wird es denn im obi verlangt das voraus? I
Hund wird in einen Kreis geschickt , dort gestoppt und von dort weiter in die Box.
Früher wurde Hund zu einer Pylone geschickt , darf nun nicht mehr , dafür der Kreis der vielleicht einen Erdnagel in der Mitte hat (muss aber nicht) und der Kreis ist auch nicht grossartig Markiert....höchstens dünne oder gestrichelte Linie.
Also schickt man Hund 10m Voraus, stoppt ihn innerhalb des Kreises und schickt weiter....
 
Teckelbändigerin

Teckelbändigerin

Beiträge
617
Reaktionen
0

AW: Voraus

Ich kenne das Voran nur von der Dummyarbeit und da wird es gewöhnlich mit einem Target bzw. mit einem Markierstab aufgebaut, der langsam abgebaut wird. Wenn der Hund sicher voran geht, dann schickt man ihn zu natürlichen Stellen voran wie z.B. einen Baum oder eine kleine Erhebung und irgendwann soll dass dann ohne Markierung geht und schnurgeradeaus, egal ob da evtl. natürliche "Linien" ablenken könnten (z.B. ein kleines Flüsschen da schräg zum Voran verläuft oder ein kleiner Wall oder oder oder) ... aber daran arbeiten wir noch.
Schwer finde ich den Aufbau nicht, ist halt Fleissarbeit ... viel schwieriger ist für mein Dackeldingens da der Stopppfiff. :rolleyes:
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0

AW: Voraus

Min 4.39 ist die Übung

 
Onelly

Onelly

Beiträge
303
Reaktionen
0

AW: Voraus

Ach so das Platz auf Distanz auf jeden Fall separat aufbauen. Ansonsten musst du halt schauen welche Methode für deinen Hund funktioniert. Es gibt ja bekanntlich 1000 Wege nach Rom. Mein Hund und ich kommen mit der oben geschriebenen Methode am besten zurecht.
 
Onelly

Onelly

Beiträge
303
Reaktionen
0

AW: Voraus

Der Hund muss in laufrichtung liegen?
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0

AW: Voraus

Liegen muss er erst in der Box.
Es geht um den ersten Teil: losschicken und stoppen.
Hier soll Hund nicht liegen , er muss ja dann weiter in die Box....
 
Tiarvi

Tiarvi

Beiträge
1.527
Reaktionen
0

AW: Voraus

OT: Krüsel, wie hast du das umrunden aufgebaut? :)
 
Onelly

Onelly

Beiträge
303
Reaktionen
0

AW: Voraus

Ich würde es wohl so machen - einige Stangen, Stöcke oder sonst was in einer Reihe mit abstand hintereinander und dann schicken bis zu ersten Stange Stopp, schicken, zweite Stange Platz. Also nicht umrunden lassen sondern nur als optische Hilfe.
Bei allem oben beschriebenen dreht der Hund sonst zu hoch...ich kenne deinen Hund ja nicht.
 
Thema:

Voraus

Voraus - Ähnliche Themen

  • Geheimrezept "Voraus" im VPG

    Geheimrezept "Voraus" im VPG: Hallöchen, Ich habe mich gerade eben erst angemeldet,und möchte euch alle erstmal herzlich grüßen... Nun zu meiner frage...Aaalso....Ich trainiere...
  • Ähnliche Themen
  • Geheimrezept "Voraus" im VPG

    Geheimrezept "Voraus" im VPG: Hallöchen, Ich habe mich gerade eben erst angemeldet,und möchte euch alle erstmal herzlich grüßen... Nun zu meiner frage...Aaalso....Ich trainiere...