Rally Obedience

Diskutiere Rally Obedience im Rally Obedience Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; Ich weiß nichtwo man das einordnen kann - soll Mottine entscheiden und dann verschieben.... Ist eine Mischung aus Obedience und Agility ;) *so...
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.204
Reaktionen
0
Ich weiß nichtwo man das einordnen kann - soll Mottine entscheiden und dann verschieben....

Ist eine Mischung aus Obedience und Agility ;)
*so wird es immer beschrieben*

Wie beim Agility gibt es einen Parcour und wie beim Obedience gibt es UO ....

Aber :

- Handzeichen sind erlaubt/erwünscht

- mit dem Hund reden erlaubt/erwünscht

- in bestimmten Klassen ist Füttern an bestimmten Schildern erlaubt *Hund muß aber Position halten*

- Keine BH vorher nötig

- Keine Mitgliedschaft in einem Verein/Verband nötig


Zusammen mit dem Hund läuft meinen einen Parcour mit verschiedenen Schildern ab - Höchstzeit sind dabei 4 Min.
ES gibt verschiedene Klassen:

Beginner
Klasse 1
Klasse 2
Klasse 3
Senioren


Hier die VDH Seite mit der Prüfungsordnung zum runterladen
http://www.vdh.de/hundesport/rally-obedience/

Oder die DVG Seite , da gibt es auch die Schilder
http://www.dvg-hundesport.de/home/neue_sportarten/rally_obedience~d7ea771b3928fb2401392ea5e73522ec.de.html


Und hier mal ein Video Klasse 3
 
26.02.2016
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Rally Obedience . Dort wird jeder fündig!
Patschi

Patschi

Beiträge
955
Reaktionen
0
Hallo!
Bei mir im Verein wird Rally Obedience angeboten. Da ich aber zu diesem Zeitpunkt Obi und ZOS mit ihm machte, war das zu viel für ihm, meiner Meinung nach. Ist auf jeden Fall ein schöner Sport.
Gruß Monika
 
Paulamal2

Paulamal2

Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Ich finde es ganz nett. :D
Das Team hätte ich eher nicht in Klasse 3 erwartet, um es mal so auszudrücken.;)

Wirst du es machen?
 
Tiarvi

Tiarvi

Beiträge
1.529
Reaktionen
0
Ich hab vor ein paar Wochen mit RO angefangen. Bisher haben wir großen Spaß daran, aber bereit für ein Turnier sind wir noch lange nicht :) vielleicht nächstes Jahr :)
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.204
Reaktionen
0
Wir auch nicht - gehen trotzdem:D;):D
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.204
Reaktionen
0
Das Video ist zufällig rausgewählt....Youtube hat ja massig davon

Bundessiegerprüfung

Ich habs mir ausgesucht , weil es im Moment gut passt....brauche nicht direkt Hundeplatz....nicht sooooo todernst wie Obi *was wir weiter machen*
Ich kann Prüfungen laufen *gegen meine Prüfungsangst*, ist nicht zuviel nebenbei....ich will dieses Jahr Führerschein machen und die Ausbildung neu....
Und Hundi ist ausgelastet ....mit Spaß
 
Paulamal2

Paulamal2

Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Die Beiden waren schon was anderes, sie haben mir gefallen.:love:

Ich wünsch euch viel Spaß.:D
 
Cocker

Cocker

Beiträge
2.756
Reaktionen
5
Ich bin mal zufällig auf dem Schäfi-Platz auf so eine RO Gruppe getroffen. War nett anzusehen. Wir durften mal mitmachen.
Die Beißmaus fand es obermegadoof. Aber die findet ja alles obermegadoof.
Ihr zuliebe hätte ich das schon gemacht. Aber da kommt Frau-Arrogant-Ex-RH-Führerin mit dem total unmotivierten Beißtier auf den Platz und das Beißtier vergisst alles zuvor Gelernte auf einmal. Oh je. Peinlich. Gehe jetzt Samstags immer woanders Gassi;)
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.204
Reaktionen
0
Auf meiner DVD ist ein Cocker....da kann so macher Border noch was lernen:love:
 
Cocker

Cocker

Beiträge
2.756
Reaktionen
5
Der Cocker an sich ist ein intelligenter Hund:S mein jetziger leider nicht!;)
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.204
Reaktionen
0
Der Münsterländer soll auch kinderlieb sein......das hätte mal jemand Tante Krüß erzählen sollen:D
 
Tiarvi

Tiarvi

Beiträge
1.529
Reaktionen
0
Hui die Videos machen mich ganz neidisch ^^ so wird der Hermes nie laufen. .. ist aber halt auch kein Hüter... sieht trotzdem schon recht imposant aus, wenn er gut drauf ist. Wir arbeiten nur noch an der Konstanz ^^
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.204
Reaktionen
0
Man soll aber nie vergessen : der Hund der fast wie beim OBI läuft bekommt nicht mehr Punkte als der Hund der mehr mit Sichtzeichen oder Stimme geführt wird.....
Ist ja nicht Obi mit Schildern ;o)
 
Tiarvi

Tiarvi

Beiträge
1.529
Reaktionen
0
Mit der Punktevergabe hab ich mich noch nicht auseinandergesetzt :)
Aber dieses zackige, was die Hüter und auch Malis, immer zeigen, das kann halt einfach nicht jeder Hund. Sieht aber halt spektakulär aus.
 
Rainer und das Mogeltier

Rainer und das Mogeltier

Ehren-Mitglied
Beiträge
2.178
Reaktionen
0
das liegt nicht nur an der rasse sondern auch an der Ausbildung ... mein schnauzer ist mit seinem 40 kilo auch schnell und arbeitet korrekt und mit ausstrahlung ...

RO ist ... nun ja ... nett ...
 
Tiarvi

Tiarvi

Beiträge
1.529
Reaktionen
0
Aber auch ein Schnauzer ist ein Gebrauchshund...
Wenn du jetzt anstatt Schnauzer z.B. Kangal gesagt hättest.... ;)

Lese ich da eine gewisse Geringschätzung für RO aus deinen Worten? ^^
 
Rainer und das Mogeltier

Rainer und das Mogeltier

Ehren-Mitglied
Beiträge
2.178
Reaktionen
0
Geringschätzung ist das nicht ganz richtig ... ich sehe RO wirklich als nette Freizeitbeschäftigung und ich freu mich über jeden der auf vernünftige Weise mit seinem Hund was macht ...

was mich persönlich am RO stört - was hier auch schon angesprochen wurde ... es ist für die Punktevergabe völlig egal ob der hund absolut korrekt, hoch motiviert etc. mit dem HF läuft oder halt einfach nur einigermaßen in der position mitdaddelt ... das ist nicht mein ding ...

das ist aber auch was was mich am obidience stört ... du kannnst da mit toten Hunden noch richtig was reißen ... solange sie nur korrekt arbeiten ...
 
Tiarvi

Tiarvi

Beiträge
1.529
Reaktionen
0
Ok, ich bin ja noch neu dabei, ich weiß nicht, wie das mit der Punktvergabe wirklich abläuft.

Wenn ein unmotivierter, 'toter' Hund genau die gleichen Punkte bekommt, wie ein motiviert und freudig arbeitendet Hund, dann ist das in meinen Augen auch nicht richtig.

Dass ich als HF aber nicht roboterhaft marschieren muss, sondern mich auch 'legal' mit meinem Hund austauschen kann, das sehe ich durchaus als Vorteil von RO.

Klar, der Militärische-Drill-Charme von Obi fällt dann weg, aber dafür ist es ja eben auch eine andere Sportart.
Ich merke auch, dass Hermes am RO viel mehr Spaß entwickelt als an reiner UO. Da bin ich dann mal ganz selbstlos und mache das, was dem Hund am meisten Spaß macht ^^ Soll ja nur der gemeinsamen Beschäftigung dienen.
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.204
Reaktionen
0
Rally Obedience ist eine Funsportart für jeden Hund /jeden Mensch.
Die Prüfungsordnung gibt es auf der DVG, VDH und etliche andere Seiten - sollte man wirklich mal lesen ...plus den Richterleitfaden.
Es ist mit Absicht lockerer....Freizeitsport....trotzdem gibt es Regeln ;o)


Und beim Obi ist es schon lange vorbei , dass alle Hunde gleich beurteilt werden.....spätestens seit der neuen PO jetzt.
Es gibt viele die nicht mehr weitermachen , ab der 3. sagen "Wäre nur für Hütis und Co entworfen" usw...
Und schaut doch mal , was für Hunde da laufen.....
Klar kann jeder mitmachen...aber möchtest du was reissen musst du schon ein Ausnahmemodel einer anderen Rasse haben oder "die üblichen Verdächtigen"
 
mottine

mottine

Moderator Hunde Forum
Beiträge
48.795
Reaktionen
2.555
Jeder wie er mag und kann. Ich sehe mehr tote Hunde im IPO und eine erhobene Rute, hat nicht immer was mit "Freude an der Arbeit zu tun". Wenn man absolut korrekt arbeiten will, ist das ok, aber gerade dabei stumpfen viele Hunde ab. Ich sehe da oft keinen Spaß mehr, nur Schema laufen und wehe ein Fehler kommt. (Gute Ausnahmen gibt es immer, aber die meine ich mal nicht, denn so sollte es ja sein).

Daher finde ich alles gut, HH an etwas ranzuführen, das Beschäftigung und Spaß für beide ist. Und wem´s nicht liegt, der muß es ja nicht machen. Ich höre hier auf den HP´s immer sehr oft: nur der Sport den ich betreibe ist der Richtige, oft ist keine Akzeptanz für die anderen da....das finde ich schade.

Und ich kenne so manchen IPO Hund, der eine super UO läuft, aber wehe, aus dem Schema genommen.......schnitten sie im Obi sehr schlecht ab.
 
Thema:

Rally Obedience

Rally Obedience - Ähnliche Themen

  • RO-Training

    RO-Training: Hi, als Anregend zu diesem Unterforum, will ich gleich Mal den ersten Threads eröffnen:cool: Ich bin seit ein paar Jahren Übungsleiter für Rally...
  • RO-Training - Ähnliche Themen

  • RO-Training

    RO-Training: Hi, als Anregend zu diesem Unterforum, will ich gleich Mal den ersten Threads eröffnen:cool: Ich bin seit ein paar Jahren Übungsleiter für Rally...
  • Schlagworte

    was spricht gegen rally obedience forum