bike jöring

Diskutiere bike jöring im Zughundesport Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; ich hoffe ich bin hier richtig. es gibt ja den einen oder anderen der das mit seinem hund macht. ich mache es im moment so, dass ich einen gurt...
D

dixidorius

Beiträge
916
Reaktionen
0
ich hoffe ich bin hier richtig.

es gibt ja den einen oder anderen der das mit seinem hund macht.

ich mache es im moment so, dass ich einen gurt trage andem eine ruckdäpferleine ist. mein hund trägt im moment ein x-back. ich habe aber schon ein speedback bestellt.

mich stört ein bisschen, dass die leine "frei" ist, da er nicht immer nur gerade aus rennt. gerade wenn er mal gepinkelt hat verhakt sich die leine z.b hinter der bremse.

habt ihr da irgendeinen tipp? ich habe im net schon führhilfen gesehen aber da waren die leinen direkt am lenker befestigt. ich hätte es eigentlich schon gern wenn ich ihm am gurt hätte.

 
21.08.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: bike jöring . Dort wird jeder fündig!
mottine

mottine

Beiträge
48.599
Reaktionen
2.658
@dixidorius
hallo,
ne, das kenne ich nicht, sieht aber auf dem Bild aus, als solle der Hund wie am Schlitten, Dein Rad "ziehen".

Naja, meine beiden müssen im Trab neben mir laufen und wehe eine geht in die Leine! X(

So, habe mich mal schnell schlau gemacht.
Fand´ das hier:

schau

Geht also schon um den Gehorsam, hört sich schwer an....
 
D

dixidorius

Beiträge
916
Reaktionen
0
vielen dank mottine, aber das meinte ich nicht. ja mein hund soll mich ziehen, dass klappt auch ganz gut. es geht darum, dass ich gerne eine ert führschine für die leine hätte, sie aber ungerne am lenker festmachen möchte.

so ähnlich wie hier

sind wir hier die einzigen??
 
mottine

mottine

Beiträge
48.599
Reaktionen
2.658
@dixidorius
scheint so, das Du alleine bist.
Hm, am Lenker wäre mir das auch so unsicher, fahre ich ja selber net immer so sicher.

Mir fiele dann nur der seitlich angebrachte Springer ein. Ist aber, denke ich, nicht so nach Deinem Geschmack.

Überlege weiter, vielleicht finde ich noch was im www.
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Rexi durfte früher auch das Rad ziehen , Bauchgurt an , X-Back drum und ab gings.
Beim "neuen" Rad drehen die Räder schneller als er rennt und ich bin eher dauernd am abbremsen...haben es dann so langsam sein gelassen.

Krüsi zieht leider das Rad nicht
 
D

dixidorius

Beiträge
916
Reaktionen
0
n springer habe ich auch. er soll mich ja ziehen. das macht er auch recht gut. es ffunktioniert so auch ganz gut. ich dachte nur man könne es ein bisschen verfeinern. dann muss ich halt erfindungsreich sein :D
 
mottine

mottine

Beiträge
48.599
Reaktionen
2.658
schade, das keiner so recht Rat weiß.
Wie hast Du denn den Springer verfeinert?
 
Krokochen

Krokochen

Beiträge
1.942
Reaktionen
0
So, zurück aus dem Urlaub! ;o)

Ich bin mittlerweile dazu übergegangen, die Ruckdämpferleine am Lenker bzw dem "Vorbau" bzw dem Rahmen zu befestigen, weil mich das Ziehen am Bauchgurt im Kreuz zu sehr belastet.
Luxus wäre so eine Bikejöring- "Antenne", ich muss dann mal sehen, ob ihr schon eine verlinkt habt.
Aber es geht auch so prima, wenn man halt a bisserl aufpasst, dass sich nichts verheddert.
Fahre mit bis zu zwei HS (Huskystärken ;) )

Gute Fahrt,
Tina :D

PS: Pinkeln während der Arbeit gibt es bei uns nicht. Während Pinkelpausen vorher, nachher oder mittendrin nehm ich die Hunde auch extra ans Halsband, damit eine klare Trennung zwischen Pause und Arbeit herrscht.
Bisher funktioniert's gut. Ist mir wichtig, weil ich keine Lust auf plötzliche nicht von mir veranlasste Stopps habe.
 
D

dixidorius

Beiträge
916
Reaktionen
0
Original von mottine
schade, das keiner so recht Rat weiß.
Wie hast Du denn den Springer verfeinert?
den springer habe ich nicht verfeinert. den bnutze ich nicht, aber ich habe ihn :D

@krokochen:

ich weiß nicht recht, ich hab ihn lieber an mir. es ist ja auch nicht so, dass ich irgendwie hinfalle oder so. es geht halt nur um tipps, weil ich so noch nicht ganz zufrienden bin.

vielleicht sollte ich das auch so machen, dass ich arbeit und pause trenne ?(
 
jette

jette

Beiträge
4.918
Reaktionen
0
also meistens fahren wir ja zusammen...
das scable entweder am gurt an der seite oder an der hand an der flexi - denn der faule sack zieht leider nicht und ich muss tatsächlich treten (im gegensatz zu dixidorius.....)

@dixidorius,

vielleicht sollten wir drauf achten, noch mehr zwischen rennen und pinkeln abzutrennen. also bei meinem pinkelmann funzt es ja (auf "okay" darf angehalten werden), und bei dukey hat ein paar mal hacken ansengen auch schon was gebracht ;)

wg. halterung - wie wär's mit einem grösseren rohr oben auf'm lenker, durch das der karabiner passt, dadurch ziehst du die leine und im notfall kann die leine da durchflutschen.
so als kleine virämische idee ?(
 
mottine

mottine

Beiträge
48.599
Reaktionen
2.658
@dixidorius
hihi, ich halt. Was überlesen, ups :D
 
Selkie

Selkie

Beiträge
3.851
Reaktionen
0
Ich habe mal ein Weilchen im Schlittenhundeforum rumgelesen, als ich die Motte auf winterliche Skitouren vorbereiten wollte.

Die Profis dort sagen immer "Leine ans Gerät!" (also in deinem Fall ans Fahrrad) Die Begründung weiß ich nicht mehr - in meinem Fall war ja ich das Gerät ;)

Kannst ja mal gucken: Schlittenhundeforum
 
jette

jette

Beiträge
4.918
Reaktionen
0
moin,

muss das thema nochmal rauskramen...

ich bin auf der suche nach einer gescheiten bikejöring-leine.
d.h. sie soll einen eingebauten, starken ruckdämpfer haben, etwa 2,5m lang sein und vernünftig verarbeitet sein - und nur für einen hund.

ich find momentan nichts richtiges, bzw. nur welche für zwei hunde...

jemand einen internet-kauf-tipp für mich?

danke :rolleyes:
jette
 
jette

jette

Beiträge
4.918
Reaktionen
0
... nach etwas suchen hab ich die jöringleine nun auch gefunden :rolleyes:
danke :)
 
Krokochen

Krokochen

Beiträge
1.942
Reaktionen
0
Cool. :D
Den direkten Link hätte ich dir auch nicht so spontan sagen können.
Habe daher auf deinen Spürsinn vertraut.
Wir haben diese ganz normale gelbe mit integriertem Ruckdämpfer. Habe da noch nen Karabiner ans andere Ende gemacht und hake sie mir so an den Vorbau meines Mountainbikes. (Einmal rumschlaufen)
 
jette

jette

Beiträge
4.918
Reaktionen
0
@krokochen,

hab schon so einen ruckdämpfer, will es jetzt aber "richtig" machen.
also hund ans rad, denn in letzter zeit zieht er auch ganz ordentlich... zwar stählt das ziehen an der hand meine linken armmuskeln ungemein (er rennt links, ich halte die leine in der hand), aber er rennt vor mir auch ganz gern.

das nächste problem: die leine so ans rad zu bekommen, dass sie nicht runterhängt, aber mit zug am paniksnap schnell ab ist.
das werd ich irgendwie mit zwei kurzführern versuchen - oder bei sledworks mal anfragen...

und jetzt muss ich mich auch mal nach einem fahrradhelm umgucken - das wird auch langsam notwendig...

gruss,
jette
 
bernd

bernd

Beiträge
1.376
Reaktionen
0
... und stabile Handschuhe sind auch von Vorteil.

Hi Jette,

das nächste problem: die leine so ans rad zu bekommen, dass sie nicht runterhängt, aber mit zug am paniksnap schnell ab ist.
der Panicsnap sollte so geformt sein, dass Du beim Auslösen die Leine verlierst, wenn die Leine unter Spannung ist. Ich habe mal beim Fressnapf einen Gurt mit PS gesehen, bei dem das sicherlich nicht garantiert wäre. Die Leine hängt nach unten? Aber nur, wenn Dein Hund nicht zieht, oder? Das sollte nicht vorkommen ;) Oder habe ich das Problem falsch verstanden?

ich persönlich habe beim Bikejöring die Leine auch lieber am Gürtel als am Rad, weil ich dadurch besser meinen Hund unterstützen kann, wenn es bergauf geht und ich im Stehen in die Pedale steige. Dann kann ich mit dem Rad den Hang hochwippen, ohne dass mich die Zugkraft des Hundes einengt. Bei Schlitten, Wagen, Dreirad und Roller habe ich diese Situation nicht - da kommt die Leine natürlich ans Gerät.
 
jette

jette

Beiträge
4.918
Reaktionen
0
@bernd,

ich meinte die befestigung am rad. scabs zieht tatsächlich nicht komplett - zumindest bis jetzt nicht. in letzter zeit aber zieht er mehr und mehr und das würde ich dann gern ausnutzen.
wahrscheinlich werd ich ihn dann streckenweise komplett ziehen lassen und zwischendurch wie jetzt an lockerer leine an der hand halten. er soll ja kein hochleistungssportler wie duke werden ;)

im netz habe ich bisher zwei varianten gefunden.
einmal mit einer art antenne, die die leine über dem vorderrad führt. da könnte ich die leine aber nicht schnell abkriegen, welches mir schon wichtig ist.
zweite (und interessantere) variante: mit einem seil unten am rahmen die jöringleine befestigen und von oben am lenker mit einem kurführer die leine "hochhalten" (wie ein liegendes Y).
die jöringleine mache ich dann direkt am PS dran - der PS ist meine ich auch von sledwork und funktioniert auf zug ganz wunderbar!

handschuhe hab ich auch schon :rolleyes:
vielleicht noch eine skibrille, unsere waldwege sind steinig *blinzel*

gruss,
jette
 
M

Mecky2

Beiträge
817
Reaktionen
0
Original von jette
im netz habe ich bisher zwei varianten gefunden.
einmal mit einer art antenne, die die leine über dem vorderrad führt. da könnte ich die leine aber nicht schnell abkriegen, welches mir schon wichtig ist.
Das ist auf jeden Fall die sicherste Variante. Warum willst du die Leine schnell abkriegen können? Ist eigentlich völlig untypisch für diesen Sport.
Die Leine sollte ans Gerät, weil die Verletzungsgefahr viel größer ist, wenn Du die Hunde am Bauchgurt hast. (Hab vor kurzem Mal das Foto einer Frau gesehen, die über den Lenker gegangen ist. Sah nicht wirklich toll aus ;)).
 
Thema:

bike jöring

bike jöring - Ähnliche Themen

  • IronDog 2015: Triathlon (schwimmen, biken/scootern & laufen) mit Hund

    IronDog 2015: Triathlon (schwimmen, biken/scootern & laufen) mit Hund: Hallo, ja mich gibts auch noch 8) Letztes Wochenende waren wir in Österreich-Waldviertel-Litschau beim IronDog. Ich habe soeben einen kleinen...
  • Ähnliche Themen
  • IronDog 2015: Triathlon (schwimmen, biken/scootern & laufen) mit Hund

    IronDog 2015: Triathlon (schwimmen, biken/scootern & laufen) mit Hund: Hallo, ja mich gibts auch noch 8) Letztes Wochenende waren wir in Österreich-Waldviertel-Litschau beim IronDog. Ich habe soeben einen kleinen...