Erfolgserlebnis ohne Leine

Diskutiere Erfolgserlebnis ohne Leine im Obedience Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; Hey Leute...wollt mal ein wenig rumprollen!!! Lola und ich sind in einem Hundeverein seit März und wir hatten am Anfang echte Probleme, da Lola...
L

lolarennt1

Beiträge
413
Reaktionen
0
Hey Leute...wollt mal ein wenig rumprollen!!! Lola und ich sind in einem Hundeverein seit März und wir hatten am Anfang echte Probleme, da Lola nicht so die Bindung zu mir hat und auf Futter oder Spielen gar nicht reagiert hat...war echt verzweifelt...

Am Sonntag waren wir wieder am Platz (wir gehen 2 mal die Woche) und haben UO gemacht, wie immer...nach der Gruppe ist dann immer Einzel und da haben wir mal unsere BH geprobt...Trainer sagte, dass ich sie mal ableinen soll (wir haben sie noch nie abgeleint, da sie 6 Monate war, als wir sie bekommen haben und gut alleine durch die Wälder ziehen würde)..sie lief abgeleint viel viel besser als an der Leine...sie hat total Spaß gehabt bei Fuß zu laufen und schaute mich die ganze Zeit schwanzwedelnd an...*freu* ..Ablegen aus der Bewegung..abrufen, kehrt...rechts..links..alles super geklappt!! Bin soooo stolz auf mich!!!!!

Aber woran kann das liegen, dass sie ohne Leine viel besser läuft und mehr Spaß hat????
Vielleicht habt ihr ja eine Erklärung dafür!!!
 
05.10.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Erfolgserlebnis ohne Leine . Dort wird jeder fündig!
Selkie

Selkie

Beiträge
3.851
Reaktionen
0
Bei Motte ist das auch so - liegt aber bei uns sicher daran, daß ich ohne Leine einfach aufmerksamer bin, da die "SIcherung" ja weg ist.

Wieso es bei Euch so toll klappt können sicher andere besser erklären.

Und übrigens - Gratulation!
 
F

Fee&Rasselbande

Gast
Lola, Glückwunsch! weiter so, ich fine so was motiviert ungemein.

Aber die Erfahrung mit und ohne Leine hab ich auch gemacht.
Ohne Leine fixieren meine Hunde mich, gehen super bei Fuss.
An der Leine muss ich sie förmlich hinter mir her ziehen, sie passen nicht auf, und wenn ich nicht acht gebe rennen die auch schon mal gegen ne runstehende Mülltonne :rolleyes: :(
 
H

Hunde-fan

Beiträge
57
Reaktionen
0
Hallo Lola,

Gratuliere, dann kannste ja bald antreten :]
Bei mir ist es leider anders rum ;( Aber wir werden schon besser :rolleyes:

lg, Svenja
 
L

lolarennt1

Beiträge
413
Reaktionen
0
*freu* *freu* *freu*.....

Denke auch, dass es an meiner inneren Unruhe liegt, die dann ohne Leine sich auf Lola überträgt!!! Bin viel nervöser und halte sie vielleicht mit dem Druck, den ich habe bei mir...wer weiß....*freu*...*'freu*
:D :D :D :D :D
 
Tina150

Tina150

Beiträge
2.245
Reaktionen
0
Hi,
Glückwunsch zu Eurer perfekten Freifolge!!! :]
Leider war dies bei uns immer ein manko, ich weiß auch die Gründe dafür ;(
Sei froh, aus welchen Gründen auch immer, sie so toll geht!!!
 
L

lolarennt1

Beiträge
413
Reaktionen
0
NAch diesem Erfolgserlebnis lasse ich sie jetzt abends immer frei laufen...aber mit Schleppleine und Geschirr...wir wollen ja mal nicht gleich übertreiben!! Am So hab ich sie dann übers Feld rasen lassen...als ich dann weiter ging, kam sie hinterher...ich hätte nie gedacht, dass das mit uns doch noch mal klappt!! Aber die Wauzis brauchen eben auch Zeit und wie gesagt, wir haben sie nicht als Welpi bekommen....*stolz*
 
Thema:

Erfolgserlebnis ohne Leine

Erfolgserlebnis ohne Leine - Ähnliche Themen

  • Einwirkung per Halsband und Leine?

    Einwirkung per Halsband und Leine?: Hallo zusammen, möchte dazu gern mal Eure Meinung hören: Auch Stachel- und TT-Gegner kommen um eine Einwirkungsmöglichkeit nicht herum. Die...
  • Einwirkung per Halsband und Leine? - Ähnliche Themen

  • Einwirkung per Halsband und Leine?

    Einwirkung per Halsband und Leine?: Hallo zusammen, möchte dazu gern mal Eure Meinung hören: Auch Stachel- und TT-Gegner kommen um eine Einwirkungsmöglichkeit nicht herum. Die...