Mit Hund im Zug

Diskutiere Mit Hund im Zug im Urlaub mit dem Hund Forum im Bereich Hunde; Hi, da ich Ende Dezember eine längere Strecke Zug fahren muss stellte sich mir eine Frage rein praktischer Natur: Wo soll der Hund pinkeln, wenn...
K

Kady

Beiträge
48
Reaktionen
0
Hi, da ich Ende Dezember eine längere Strecke Zug fahren muss stellte sich mir eine Frage rein praktischer Natur: Wo soll der Hund pinkeln, wenn man 16 Stunden im Zug ist? Hatte an Zeitungspapier gedacht, halt im Klo ausgelegt, dann kann sie da machen(Zeitungspapier müsste sie eig. noch mit Pipi in Verbindung bringen)
Ich hab ja schon geschummelt und kein Abteil gebucht, was man eigentlich bräuchte bei Tiermitnahme, aber ich setze darauf, das 2 Kilo Hund als Handgepäck zählen, zumindest artgerecht "verpackt". Wenn zu der Transportmöglichkeit noch jemand ne Idee hat, würde ich mich auch sehr freuen. Hab bis jetzt nur eine offene Tragetasche.
Danke schonmal:)
 
11.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mit Hund im Zug . Dort wird jeder fündig!
P

pudelrudel

Beiträge
4.071
Reaktionen
0

AW: Mit Hund im Zug

das würde ich auch einen noch so kleinen Hund nicht zu muten 16 Stunden in eine Tasche verfrachtet
ich wieß nur daas auch kleine Hunde ein Ticket brauchen sobald sie sichbar sind -- Kinderfahrschein

erkundige dich mal vorher ob der Zug einen Zwischenstop macht , dann schnell raus zum piesel oder vielleicht auch dann den nächsten nehmen um dann weiter zu fahren

Gruß Bärbel
 
K

Kady

Beiträge
48
Reaktionen
0

AW: Mit Hund im Zug

Umsteigen geht nicht, da ich Autozug fahre. Das fand ich halt schon mal schöner als 2 Tage im Auto mit Hund. DB sagt, ein Hund bis Katzengröße fährt unentgeltlich. Machen autozüge Zwischenstopps? Ist schon so lange her, dass ich das letzte Mal mit einem gefahren bin.
 
E

Emily1

Beiträge
1.514
Reaktionen
0

AW: Mit Hund im Zug

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein stubenreiner Hund auf einer Zeitung im engen Klo pinkeln wird! Ich hoffe, dass ihr zwischendurch mal einen etwas längeren Stopp habt, denn das ist schon sehr grenzwertig. Fahrt ihr über Nacht? Das ginge sicher eher....
 
K

Kady

Beiträge
48
Reaktionen
0

AW: Mit Hund im Zug

Ja, das ist über Nacht. Sonst hätte ich das auch nicht gemacht. Da wird ja sonst nicht nur der Hund, sondern man selber auch verrückt.
 
P

pudelrudel

Beiträge
4.071
Reaktionen
0

AW: Mit Hund im Zug

8-10 stunden Nachts aber dannn , wenns nur für einen Urlaub oder kurzen Abstecher sein sollte , hast du keinen der den Hund zu Hause betreuen kann .
also wenn das meiner wäre ich würde dann mit ihn zu Hause bleiben

Ärger kannst du auch bekommen , da es ja ein Abteil mit Schlafliuegen ist was sagen die Mitreisenden zu deinem Hund .. brauch nur einer d abei sein der nicht mit einem Hund im Abteil übernachten möchte was dann !

Gruß Bärbel
 
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0

AW: Mit Hund im Zug

16 Stunden wären mir jetzt auch zu lang. Meine Hunde sind mal 12-13 Stunden (nachts) im Zwinger oder in der Wohnung, aber das ist dann schon die oberste Grenze. Wenn ich da an meine eigene Blase denke... ich würd das nicht aushalten 8)
 
M

MoritzZimm

Beiträge
5
Reaktionen
0

AW: Mit Hund im Zug

Kann es nicht so wirklich beurteilen, da ich noch nie so lange mit meinem Vierbeiner verreist bin. Denke aber auch, dass dies ziemlich lang ist. Würde es erst einmal mit einer kürzeren Strecke versuchen.
Persönlich lasse ich den Hund immer bei Verwandten wenn ich länger reisen muss.
 
Mia & Karla

Mia & Karla

Beiträge
1.187
Reaktionen
0

AW: Mit Hund im Zug

16 Std. finde ich arg lang und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass dein Hund in einer wackelnden, vibrierenden Zugtoilette auf eine Zeitung macht.

Könntest du nicht jemanden organisieren, der dein Auto am Zielbahnhof abholt und du buchst mit einem Zwischenstopp um?
 
Lars1

Lars1

Beiträge
404
Reaktionen
0

AW: Mit Hund im Zug

ich glaube, dass bei größeren Bahnhöfen durchaus 10 Minuten Standzeit eingeplant sind!
Auf den Bahnsteigen gibt es zwar kein Grünstreifen, aber wenn die Fußballfans da ihre Notdurft verrichten, dann geht das bei einem 2Kg Hund auch!
 
L

lupa1

Beiträge
10
Reaktionen
0

AW: Mit Hund im Zug

Also wir sind mal mit unserer Lupa Fähre gefahren 9 stunden. davor 2 Stunden im Hafen gestanden wo Sie sich ausdrücklich geweigert hat irgendwo hin zu Pinkeln,MAdam macht nur auf Gras. Dann Fähre 9 Stunden über Nacht wo sie auch nicht gemacht hat und glaube ich auch nicht wirklich geschlafen hat wegen den komischen Geräuschen. Dann sind wir schnellsten mit dem Auto raus und auf einen Parkplatz mit Grünstreifen . Hund aus dem Auto schnell zum Gras und was macht Sie? Guckt uns an wie ein Atuo was soll ich denn jetzt hier ich will schlafen!!! nach einer Runde übers Gras hat Sie sich dann hinreißen lassen ein bischen zu pinkeln und wir konnten endlich weiter. Ihr seht sooo dringend scheint das nicht zu sein, obwohl 16 Stunden schon sehr lang sind. aber ich denke wenn Hund muß wird er auch machen egal wohin.

Du könntest ja einen Blumentopf mit Wiese mitnehmen als Pinkelgarten sozusagen das ist ja nicht verboten.
 
K

Kady

Beiträge
48
Reaktionen
0

AW: Mit Hund im Zug

Danke für die vielen Antworten. wenn man mich im Abteil nicht will, schlaf ich halt aufm Gang, ich bin da flexibel:) Wenns nur Urlaub wär würd ichs auch nicht machen, aber ich will zurück nach Hause vom Studieren in Italien.
 
W

WediWedi

Beiträge
3.989
Reaktionen
1

AW: Mit Hund im Zug

Wir fuhren dreimal mit Bingo von Aalen nach Bibione mit dem Zug.
Reisezeit HIN: rund 14 Std.
Reisezeit ZURÜCK: rund 12 Std.

Und das war "klotechnisch" absolut kein Problem für Bingo gewesen.
Denn es gab sowohl HIN als auch RÜCK, mehrere längere Aufenthalte. Da konnte man recht problemlos kurz aus dem Zug, Bingo "Beinchen-lupfen-lassen".

Am wichtigsten bei so einer langen Reise ist, dass es vor dem Reisetag einen Fastentag für den Hund geben sollte.

Ach ja - und wegen dem Nachtzug noch: Wir fuhren ebenfalls "über Nacht" HIN und ZURÜCK.

Das mit dem, dass man ein ganzes Abteil mieten muss gilt nur für den SCHLAFWAGON. Denn auch in einem Nachtzug gibt es reine SITZPLÄTZE. Und da ist das mitführen von Hunden erlaubt. - So war es auf jeden Fall bis vor 2 Jahren.

WediWedi
 
K

Kady

Beiträge
48
Reaktionen
0

AW: Mit Hund im Zug

Mit dem Fastentag: Unser Zug fährt erst um 18 Uhr, dann reicht es doch wenn sie morgen den ganzen Tag fastet oder? Ist übrigens ein guter Tipp, danke!
 
W

WediWedi

Beiträge
3.989
Reaktionen
1

AW: Mit Hund im Zug

Tipp: Von Zugfahrern, incl Bingo-Hund gerne gegeben :D .

Zugfahrt ab 18 Uhr: Klar reicht das, wenn sie allein an diesem Tag nichts bekommt. - Es wird ja noch "ordentlich" Gassie gegangen und "Hund ausgelehrt" ;) .

WediWedi
 
K

Kady

Beiträge
48
Reaktionen
0

AW: Mit Hund im Zug

Na klar. Zwischen Auto verladen und Abfahrt sind ja noch 2 Std. Zeit um ne schöne Wiese zu finden und ne Runde zu drehen. Schön in Bozen im Schnee rumtollen und dann ab auf große Reise:)
 
K

Kady

Beiträge
48
Reaktionen
0

AW: Mit Hund im Zug

Also wir habens inzwischen heile nach Hause geschafft. Sie war so super lieb. Und es hat tatschlich funktioniert, dass sie auf die Zeitung macht in der Toilette. Ich könnt sie knutschen. Und dann mussten wir auch noch bei dem Sauwetter Auto fahren und sie war ganz brav und hat im Fußraum gepennt. Dieser Hund ist der Knaller:)
 
mottine

mottine

Beiträge
48.584
Reaktionen
2.652

AW: Mit Hund im Zug

:thumbsup:
 
Thema:

Mit Hund im Zug

Mit Hund im Zug - Ähnliche Themen

  • hund im zug?

    hund im zug?: hi... im sommer werde ich mal wieder meine lange heimreise antreten.. bedeutet von ungarn nach dland. ich möchte aber meinen hund meinen...
  • Erster Urlaub mit dem Hund

    Erster Urlaub mit dem Hund: Hey mein Name ist Alex und mein Hund ist der Roko. Er ist ein Australian Shepherd und mittlerweile zwei Jahre bei uns. Bisher haben wir Ihn immer...
  • Erfahrungen Flug mit Hund Frankfurt-Athen

    Erfahrungen Flug mit Hund Frankfurt-Athen: Hallo zusammen, wir haben für uns und unsere Maus für den August Flüge von Frankfurt nach Athen mit Lufthansa gebucht. Bevor die Frage kommt, wir...
  • Leicht und schnell Urlaub für den Hund buchen?

    Leicht und schnell Urlaub für den Hund buchen?: Hallo, ich hatte vor mit meinem Mann und meinen beiden Hunden einen Urlaub zu machen, aber da wir die letzten Jahre immer geflogen sind möchten...
  • Hund im Hotel

    Hund im Hotel: Hi, ich muss im Oktober beruflich nach München, wo ich im Werbelink entfernt untergebracht bin. Auch mein Hund wird dabei sein. Seitens meines...
  • Ähnliche Themen
  • hund im zug?

    hund im zug?: hi... im sommer werde ich mal wieder meine lange heimreise antreten.. bedeutet von ungarn nach dland. ich möchte aber meinen hund meinen...
  • Erster Urlaub mit dem Hund

    Erster Urlaub mit dem Hund: Hey mein Name ist Alex und mein Hund ist der Roko. Er ist ein Australian Shepherd und mittlerweile zwei Jahre bei uns. Bisher haben wir Ihn immer...
  • Erfahrungen Flug mit Hund Frankfurt-Athen

    Erfahrungen Flug mit Hund Frankfurt-Athen: Hallo zusammen, wir haben für uns und unsere Maus für den August Flüge von Frankfurt nach Athen mit Lufthansa gebucht. Bevor die Frage kommt, wir...
  • Leicht und schnell Urlaub für den Hund buchen?

    Leicht und schnell Urlaub für den Hund buchen?: Hallo, ich hatte vor mit meinem Mann und meinen beiden Hunden einen Urlaub zu machen, aber da wir die letzten Jahre immer geflogen sind möchten...
  • Hund im Hotel

    Hund im Hotel: Hi, ich muss im Oktober beruflich nach München, wo ich im Werbelink entfernt untergebracht bin. Auch mein Hund wird dabei sein. Seitens meines...
  • Schlagworte

    hund in bahn urinieren