kehrtwendung

Diskutiere kehrtwendung im Obedience Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; huhu! nein, nein, cherry kann die kehrtwendung schon. ich habe nur letztens mit einer "neuen" auf unserem platz trainiert und wusste nicht, wie...
yggdrasil

yggdrasil

Beiträge
4.062
Reaktionen
0
huhu!

nein, nein, cherry kann die kehrtwendung schon.
ich habe nur letztens mit einer "neuen" auf unserem platz trainiert und wusste nicht, wie sie die kehrtwendung aufbauen soll.

ich kenne 2 varianten:

1. hund bei fuß. man geht eine gerade strecke, dreht sich, fasst die leine dabei kurz und zieht hund so mit sich. befindet sich der hund wieder bei fuß wird kräftig gelobt.

2. grundstellung. hz "fuß", man dreht sich und zieht hund wieder mit. ist der hund neben einem angekommen wieder grundstellung, lob.

wie habt ihr euren hunden die kehrtwendung beigebracht?
welche methoden gibt es noch?
 
16.08.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: kehrtwendung . Dort wird jeder fündig!
Wiesie

Wiesie

Beiträge
6.956
Reaktionen
0

AW: kehrtwendung

Ich habe Gina einfach mit einem Ball gelockt, und zwar im Stand. Wir haben die Wendung also gesondert geübt.
 
Bergers

Bergers

Ehren-Mitglied
Beiträge
9.048
Reaktionen
0

AW: kehrtwendung

Hi Yggi,

ich habe auch geteilt.

Aber aus dem Vorsitz und mit Lecker.


LG Manuela
 
yggdrasil

yggdrasil

Beiträge
4.062
Reaktionen
0

AW: kehrtwendung

huhu!

@ wiesie: du bist einfach stehengeblieben? besteht dann nicht die gefahr, das der hund sich schief setzt?

@ bergers: wie genau? bescheib mal bitte.

liebe grüße
yggi
 
Bergers

Bergers

Ehren-Mitglied
Beiträge
9.048
Reaktionen
0

AW: kehrtwendung

Hi,

also....ich gehe mal davon aus, das der Hund den Vorsitz, egal ob nun gerade oder schief... :D schon kann.

Er sitzt vor und man lockt den Hund mit Lecker/Spielzeug einmal um sich herum. Kommando zur Hilfestellung: Rum oder kehrt.

Damit Bewegung reinkommt und der Hund auch nicht schief ins spätere Sitz kommt, geht man ein paar Schritte vorwärts.

Wenn dies in einfacher Ausführung gut sitzt, kann man die Schwierigkeit auch steigern und dann in langsamer Bewegung mit Lecker/Spielzeug um sich herum locken. Am Besten gleich so dicht wie möglich am Körper des HF, damit der Hund nachher nicht so weit rausläuft.

Klar kann man es auch gleich mit Hilfe der Leine machen, aber auch da bitte locken mit Lecker/Spielzeug und nicht ziehen, der Hund soll ja nicht gezwungen werden, sondern freudig rum gehen. Aussderdem muss die Leine locker bleiben.

Bei allen Varianten sind die Verrenkungen der HF, besonders, wenn der Hund (noch) klein ist, sehr lustig....grins...und wenn der HF die Kehrtwendung vorher noch nie gemacht hat....lol....Chaos hoch drei...

Das HZ rum oder kehrt wird später abgebaut und durch Fuss ersetzt. In der Bewegung wird bei der VDH-BH nachher gar kein Kommando mehr gegeben, der Hund soll an der Körperbewegung merken, wann etwas passiert.



LG Manuela
 
yggdrasil

yggdrasil

Beiträge
4.062
Reaktionen
0

AW: kehrtwendung

hi!

danke für die beschreibung, werds so weitertragen :]

liebe grüße
yggi
 
K

katrin-und-zoo

Beiträge
281
Reaktionen
0

AW: kehrtwendung

ich habs auch mit ball bzw. futter trainiert:

beim futter erstmal nur kreise gedreht u hundi halt in entgegengesetzter richtung hinterher gefegt u beim ball, im laufen o stehen erstmal nur das rum kommen u zwar das freudige - schnelle geübt, indem ich ball hinterm rücken rumgeführt habe - hundi hinterher gelaufen - dann wenn er in fußhöhe war - ball nach vorn geworfen - hundi hinterher jagen lassen - so klappts sehr schnell beim nächsten mal, daß er nicht anfängt zu dümpeln u zu latschen - sondern feurig rundrum saust :) stoppen kannst ihn später immer noch

katrin
 
Hermine

Hermine

Beiträge
14.186
Reaktionen
0

AW: kehrtwendung

Hallo,

komme grad vom Obedience-Seminar...

Die früher übliche Kehrtwendung "läuft langsam aus"...

Inzwischen ist es nicht nur möglich, sondern auch gern gesehen, wenn der Hund an der linken Seite bleibt und sich möglichst nur auf der Hinterhand dreht.

Liebe Grüße
Hermine
 
Rainer und das Mogeltier

Rainer und das Mogeltier

Ehren-Mitglied
Beiträge
2.162
Reaktionen
0

AW: kehrtwendung

@Hermine

????

Wie soll der Hund sich lediglich auf der Hinterhand drehen - sprecht ihr jetzt von Wendungen oder Kehrtwendungen - die Kehrtwendung kenne ich so, dass ich mich gegen den Hund drehe und der Hund hinter mir wieder ins Fuß kommt - irgendwas geht hier jetzt an mir vorbei ???
 
Hermine

Hermine

Beiträge
14.186
Reaktionen
0

AW: kehrtwendung

Hi Rainer,

natürlich nicht nur auf der Hinterhand. aber die macht die Hauptarbeit...

Du musst Dir vorstellen - Du "nimmst den Hund an Deiner linken Seite einfach mit." Er läuft nicht hinten um dich rum, sondern dreht sich ganz eng um und läuft wieder einfach mit.

Ist blöd zu erklären...

Kannst du Dir´s vorstellen? Du drehst Dich, der Hund bleibt auf der Stelle und dreht sich mit.

Hab übrigens auch Mondioring gesehen... War beeindruckend. Vor allem ein Polizei-Diensthund - Mali. Nie ein lautes Kommando - ein super Team.

Liebe Grüße
Hermine
 
Thema:

kehrtwendung

kehrtwendung - Ähnliche Themen

  • Kehrtwendung

    Kehrtwendung: Hallo liebe Hundesportler, hat jemand von euch schon mal diese Kehrtwendung ausgebildet, bei der der Hund an der linken Seite des HF bleibt und...
  • Kehrtwendung

    Kehrtwendung: Hallo, ich brauche ein paar Tipps wegen der Kehrtwendung. Ich meine die linksrum. Eros soll auf der linken Seite bleiben, also nicht hinten um...
  • Kehrtwendung

    Kehrtwendung: Also diese - ich drehe mich und Hund läuft um mich rum in Grundstellung Wendung Nein ich möchte net wissen wie man die lernt - die können wir Aber...
  • Ähnliche Themen
  • Kehrtwendung

    Kehrtwendung: Hallo liebe Hundesportler, hat jemand von euch schon mal diese Kehrtwendung ausgebildet, bei der der Hund an der linken Seite des HF bleibt und...
  • Kehrtwendung

    Kehrtwendung: Hallo, ich brauche ein paar Tipps wegen der Kehrtwendung. Ich meine die linksrum. Eros soll auf der linken Seite bleiben, also nicht hinten um...
  • Kehrtwendung

    Kehrtwendung: Also diese - ich drehe mich und Hund läuft um mich rum in Grundstellung Wendung Nein ich möchte net wissen wie man die lernt - die können wir Aber...