Leine fürs anleinen am Pferd

Diskutiere Leine fürs anleinen am Pferd im Reitbegleithunde Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; Ich will auch ohne Sattel reiten können ;( Das macht echt was her...und man lernt viel dabei... Ich werde es auch irgentwann lernen, nur dafür...
Kosh's mami

Kosh's mami

Beiträge
5.277
Reaktionen
0

AW: Leine fürs anleinen am Pferd

Ich will auch ohne Sattel reiten können ;(
Das macht echt was her...und man lernt viel dabei...

Ich werde es auch irgentwann lernen, nur dafür muss erstmal ein Pferd her, dass nicht so einen Wiederrist hat und auch keine wirbelsäule in der form...*autsch* und Purzel...nee, der ist mir zu hoch.
 
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0

AW: Leine fürs anleinen am Pferd

Mir wollte mal eine Bekannte beibringen, wie man ohne Sattel auf ihren Hafis sitzen bleibt. Erfolglos. Sie hat nach ungefähr 10 Versuchen an der Longe aufgegeben :(
 
Kosh's mami

Kosh's mami

Beiträge
5.277
Reaktionen
0

AW: Leine fürs anleinen am Pferd

Ist genau wie einige einfach auf ein Pferd aufspringen können...

Ich habe 4 Jahre lang voltigiert und ich kann es immernoch nicht!!!
(Einmal habe ich es geschafft, aber das Pony war auch nur 1,10m groß)
 
Wiesie

Wiesie

Beiträge
6.956
Reaktionen
0

AW: Leine fürs anleinen am Pferd

Wow, da komme ich drüber! Auf meine Farina kam ich ganz gut, die war 1,43m groß und bei Sunny habe ich es auch geschafft (gerade so eben),die hatte 1,50m da mußte ich aber fix für üben, würde ich jetzt auch nicht mehr schaffen.
 
J

Janaran

Beiträge
1.632
Reaktionen
0

AW: Leine fürs anleinen am Pferd

Original von Kosh's mami
Ist genau wie einige einfach auf ein Pferd aufspringen können...
*Grins* Das scheint ne Übungssache zu sein. Unser tschechischer Rittmeister kannte kein Erbarmen. Aufsteigen ohne Steigbügel, Leichttrab ohne dieselben, Springen ohne Steigbügel... und zum Schluss noch im Trab durch das Dorf - allerdings neben dem Pferd. Ich hatte damals eine Stute, die ging vorwiegend im Gespann und wurde nur selten geritten. Wenn geritten, dann von mir. Ein PANZER.

Aber: seitdem kam ich auf jedes Pferd hoch. War ne gute Schule. Festhalten am Mähnenkamm, Schwung holen, rauf. Selbst den 1,90 hohen "Lateran" habe ich so bezwungen.

Ich bezweifle allerdings, dass ich das heute noch könnte.

Jana
 
B

B'Lana

Gast

AW: Leine fürs anleinen am Pferd

ich reit seit 20 Jahren.. aber ohne Hilfe auf n Pferd? Vergeßt es...

ohne Sattel reiten geht aber.. kommt aufs Pferd an.

Steigebügel weg.. trab Galopp.. das geht alles... nur rauf komm ich nicht!
 
Kosh's mami

Kosh's mami

Beiträge
5.277
Reaktionen
0

AW: Leine fürs anleinen am Pferd

Also wir haben uns jetzt entschieden erstmal zu schauen, wie die Jungs am Pferd laufen wollen!
Kann ja gut sein, dass sie 2 Meter abstand von dem Untier verlangen ;)
Dann werden wir selber basteln...
Mal sehen was das gibt...auf jeden fall gibt es dann einen lustigen Tag im Stall mit Kaffee und Kuchen...(und vielen Schnorrern aufgrund des selbigen :D )

@Jana
Mein Held!!!

Ich kenne viele Leute, die ohne Sattel haben reiten lernen, die so geschickt sind und sich auf jedes Pferd begeben können ohne schickschnack...

Nee....ich denke dafür bin ich inzwischen auch zu schisserig...und die Pferde einfach zu glatt...
Vielleicht sollte ich es mal mit einem Curly Horse probieren...die Locken könnten besseren Halt bieten...
 
B

B'Lana

Gast

AW: Leine fürs anleinen am Pferd

du solltest mal cordine reiten... die ist breit wie n hafi
 
Kosh's mami

Kosh's mami

Beiträge
5.277
Reaktionen
0

AW: Leine fürs anleinen am Pferd

Du Marit, es geht nicht um breit, es geht um glatt und dein Mäuschen ist glatt wie ein See im Winter!!!

SAbine...hast du schonmal ein Curly life gesehen?
Ich nämlich nur auf bildern...
 
P

Phayun

Beiträge
21
Reaktionen
0

AW: Leine fürs anleinen am Pferd

also wegen der leine nochmal, :)

ich habe meinem hund gelernt an meinem bein hochzustehen.
er trägt ein kettenhalsband beim reiten, weil man das überall einhaken kann, und nicht noch lange den ring suchen muss.

die leine ist bei mir ein einfaches dünnes seil aus dem baumarkt, an dem ich einen karabiner befestigt habe. das seil ist 2 meter lang, könnte aber auch etwas kürzer sein..
ist eine billige und praktische leine.

ich reite auf einem westernsattel, daher ist das befestigen bei nichtgebrauch problemlos, hätte ich einen english-sattel würde ich mir die leine um den bauch binden oder so.. :]

lg phayun
 
Wiesie

Wiesie

Beiträge
6.956
Reaktionen
0

AW: Leine fürs anleinen am Pferd

Original von B'Lana
du solltest mal cordine reiten... die ist breit wie n hafi
Nix für mich. Ich bin den Hafi meiner Mutter auch nicht so gern geritten. Er war einfach zu breit. Ich kann besser auf schlanken Pferden sitzen.

Bin mal einen Freisen geritten. So einen richtigen Kutschfriesen. GRUSELIG!! Wie eine Tonne!
 
Kosh's mami

Kosh's mami

Beiträge
5.277
Reaktionen
0

AW: Leine fürs anleinen am Pferd

@Phayun
Das war auch unsere erste Idee.
Hört sich ja auch schön an, wenn man die geeigneten Hunde und das geeignete Pferd hat...
Purzel ist zu groß dafür, mag Hunde nur bedingt (heißt er mag nicht, wenn sie ihn berühren, ohne dass er sich frei dabei bewegen kann) und die Hunde sind dafür auch noch nicht weit genug...

@all

Ich bevorzuge mit oder ohne Sattel grunsätzlich breite Pferde...
Auf schmalen habe ich immer das gefühl sie würden unter mir zusammenbrechen...hört sich blöd an bei meinen 53 kilo, aber ist so.

Dazu fühle ich mich total unsicher...
Habe immer das Gefühl gleich über den schmalen Hals zu fliegen.

Geht mir bei Fuchsie so. Das ist das ist Purzels Sparringspartner.
Er ist 174 groß, also auch nicht klein, aber ein Halbblut...
Und naja....man hat einfach kein Pferd vor sich. Habe irgentwie immer das gefühl in der Luft zu sitzen.
Liegt aber auch daran, dass er zwar sehr schön aussehende Gänge hat, diese sind aber furchtbar zu sitzen...

Purzel ist da schon besser...
Sehr viel besser, auch wenn ich am anfang das gefühl hatte, dass ich Spagat auf seinem Breiten rücken machen muss (und genauso haben sich danach meine beine angefühlt...autsch)
 
Thema:

Leine fürs anleinen am Pferd