Vpg???

Diskutiere Vpg??? im Schutzdienst Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; Hallöchen zusammen! Was kann ich denn unter VPG verstehen? Es heißt, dass dazu die ganz normale BH gehört, dann Fährtenarbeit und Schutzdienst...
L

lolarennt1

Beiträge
413
Reaktionen
0
Hallöchen zusammen!

Was kann ich denn unter VPG verstehen? Es heißt, dass dazu die ganz normale BH gehört, dann Fährtenarbeit und Schutzdienst??

Heute Abend ist bei uns im Verein das Training für VPG. Ich will da nicht mitmachen..hab ja auch kein Schäferhund, sondern mich interessiert das einfach total und wollte mir das einfach mal angucken..

Was wird mich da erwarten? Ich erriche nämlich meine Trainerin nicht um sie zu fragen, deshalb frage ich Euch, ob ihr mir da was zu sagen könnt???
 
02.09.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Vpg??? . Dort wird jeder fündig!
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
Die BH-Prüfung ist seit einigen Jahren vorgeschrieben, bevor man eine VPG-Prüfung machen darf.

VPG besteht aus 3 Abteilungen: Fährtenarbeit, Unterordnung und Schutzdienst.
Die Unterordnung ist ähnlich wie die bei der BH-Prüfung, es kommen aber noch weitere Übungen wie das Apportieren und das Voraussenden dazu.

Beim Schutzdienst lässt Du Dir am besten während des Trainings ein wenig erklären, was gerade gemacht wird. Das unterscheidet sich sehr, je nach Ausbildungsstand des Hundes.
Ziel ist, daß der Hund Angriffe eines Scheintäters abwehrt und die Flucht vereitelt.

Ich wünsch Dir viel Spaß beim Zugucken ;)
 
L

lolarennt1

Beiträge
413
Reaktionen
0
Ja, aber was machen die denn da! ist das da im Training auch so, dass die Hunde dann die Helfer angreifen und so?? Bin total gespannt...leider ist mein Wuzi nicht dafür geeignet, aber zugucken finde ich toll...
Bewerbe mich nächstets Jahr beim Zoll..bin ja mal gespannt...vielleicht hab ich in ein paar Jahren auch einen Zoll-Hund... :) Mal sehen..
 
Wiesie

Wiesie

Beiträge
6.956
Reaktionen
0
Der Figurant wird nicht angegriffen. Der Hund beißt nur in den Schutzarm, den er im günstigsten Fall als seine Beute ansehen soll (einige Leute sind auch so bescheuert, daß sie es toll finden, wenn der Hund wirklich "scharf" ist, diese Hunde beißen dann auch ohne Arm, hatten mal so einen ganz kurz in der Staffel).
Das ist so, als wenn Du mit Deinem Hund um eine Beißwurst kämpfst. Nur das der Hund bestimmte Regeln bei diesem Beutespiel befolgen muß.

Beim Zoll sieht das Ganze etwas anders aus. Diensthunde werden "zivil" gearbeitet denn schließlich ist der Polizist/Zöllner/was-auch-immer darauf angewiesen, daß sein Hund ihn wirlich verteidigt und nicht nur auf dem Plazt so tut als ob.

Du kannst Dich gern beim Zoll bewerben. Ob Du aber jemanls Diensthundeführer wirst, steht in den Sternen. Ich hatte das Selbe auch mal vor. Du mußt zuerst die normale Zoll-ausbildung machen und bist dann ganz normaler Zollbeamter. Ohne Hund. Und dann kannst du Dich als Hundeführer bewerben. Aber die Hundeführerstellen sind sehr rar und heiß begehrt - ob Du jemals einen Hund bekommst...

Ich habe mir das auch so toll vorgestellt:
Schichtdienst - na und, macht Dir nichts aus.
Schießen lernen - wie spannend!
Mit einem Hund am Flughafen in Hamburg stehen und Gepäckstücke nach Drogen und Sprengstoff durchsuchen - macht sicher Spaß!

Hab es dann gelassen.
Denn Schichtdienst macht jetzt zwar noch nichts. Aber wenn man etwas älter ist, dann geht das schon an die Substanz (sehe ich bei meiner Mutter, sie ist Krankenschwester)
Schießen zu lernen macht sicherlich Spaß. Schön auf Zielscheiben ballern. Aber ich glaube, wenn es wirklich mal darauf ankommen würde: Bis ich einen Menschen verletzen würde, läge ich selber schon erschossen im Dreck.
Mit dem Hund in Fuhlsbüttel arbeiten - schön und gut. Aber als Zollbeamter bist Du BUNDESbeamter. Und Du kannst im nächsten Moment gesagt bekommen: Ab nächsten Monat arbeiten Sie dann in München. Umziehen in eine Stadt, in die man eigentlich nicht will, alle Freunde, Familie und alles, was man sich aufgebaut hat mal eben zurück lassen... Das würde ich schon mal gar nicht mehr so toll finden.

Statt dessen bin ich nun Verwaltungsbeamtin (und damit LANDESbeamtin), führe statt eines Deutschen Schäferhundes einen Altdeutschen Hütehund und einen Australischen Schäferhund und durchsuche Wälder nach Menschen statt Flughäfen nach Drogen. Und bin glücklich damit.
 
P

pinni

Beiträge
169
Reaktionen
0
Hallo,

nicht alle Zollhunde werden zivil gehetzt. Da besteht teilweise doch ein Unterschied.

Im Ausland muss ein Drogen- oder Sprengstoffsuchhund nicht unbedingt gehetzt werden.

In Israel z.B. sind auch Jackies mit dabei. Sie sind klein und können in die kleinsten Ecken geschickt werden. Von Israel hab ich ne Menge Unterlagen und dort werden die Hunde je nach Veranlagung eingesetzt und das finde ich klasse.

VPG kann wirklich klasse sein, aber es gehört auch ein guter Helfer dazu und vom Hundeführer auch ein vernüftiges Maß an Vernunft.

LG
Karin
 
Wiesie

Wiesie

Beiträge
6.956
Reaktionen
0
Richtig, ich habe auch schon Drogen-Cocker gesehen. Aber da das Thema eigentlich über VPG ging, bin ich davon ausgegangen, daß der Hund auch gehetzt wird.
 
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
@Wiesie:
Für die meisten ist es zumindest später kein Beutespiel mehr und unterscheidet sich gewaltig von Zerrspielen mit dem eigenen Herrchen/Frauchen ;)

Zum Zoll: Bei uns gibt es seit kurzem keine separaten Aufgabenbereiche "Schutzhund" und "Spürhund" mehr. Die Behöre will nur noch Allrounder, die Hunde werden in beiden Sparten ausgebildet.

@lolarennt:
Ich wollte auch zum Zoll, was mich jedoch abschreckte, war die Tatsache die Wiesie ansprach: Daß man wahllos von A nach B versetzt werden kann.
Außerdem ist die Ausbildung der Hunde nicht immer besonders schonend und human, und die Hundeführer haben oft nicht viel Mitspracherecht.
 
Wiesie

Wiesie

Beiträge
6.956
Reaktionen
0
Ich glaube trotzdem, daß klar ist, was ich meinte. Eben der Unterschied, der den einen Hund klar im Kopf bleiben ließ, dem man in der Anzeige mit Laub bewerfen, anpöbeln und mit dem Stock drohen konnte und den anderen Hund so versaute, daß er jeden Helfer in der Anzeige gebissen hat, ob er sich nun "falsch" verhalten hat oder nicht. Mich hatte letzterer Hund zwei Mal in den Arm gebissen. An einem Tag.
 
L

lolarennt1

Beiträge
413
Reaktionen
0
Hallöchen..

ich will zum Zoll, weil ich weiß was da auf mich zukommt. Hab mich sehr informiert und werde mich bewerben, weil ich das Ziel habe.. es geht mir nicht darum in die Hundestaffel zu kommen. ich hab meinen Familienhund zu Hause und brauche keinen anderen. Wenn ich aber nach meiner Ausbildung und ein paar Jahren danach die Chance bekommen würde, wäre das natürlich eine Herausforderung. Aber im Fordergrund steht erstmal dann den Test zu bestehen..der ist sehr hart und ich habe jetzt ein Jahr Zeit mich drauf vorzubereiten..
Das nur zur Erklärung...

Naja..war am Freitag doch nicht beim VPG, habe aber am Sa noch mal meine Trainerin gefragt, ob das o.k., wenn ich mal gucken komme..Bin echt mal gespannt...sind wohl auch einige die das machen..hab gedacht, dass das nicht so vertreten ist da bei uns in der Gegend, aber mal gucken!!

Lola hat ja ´ne Schäferhundfobie und hoffe, dass ich sie resozialisieren kann, wenn wir da zusammen hingehen. Meine Trainering meinte, dass wir das schon hinkriegen...voll der coole Verein...

Naja....mal gucken..
 
Tina150

Tina150

Beiträge
2.245
Reaktionen
0
Hi Lolarennt,
warst Du jetzt beim gucken? Du könntest mit deinem Basenji evtl. Fährtenarbeit machen, diese Rasse ist doch auch ein Jagdhund, wenn ich mich recht erinnere?
 
Thema:

Vpg???

Vpg??? - Ähnliche Themen

  • Unterordnungsprüfung 1-3/VPG ..öhm IPO Unterordnung

    Unterordnungsprüfung 1-3/VPG ..öhm IPO Unterordnung: Weiß nicht ob man es sieht - Facebookbild :D Pina, 600g Und die ging auf das Holz los wie ein Monster :D 8) :D Bordertier ist knapp 51/53 cm...
  • VPG mit Nicht-Gebrauchshunden

    VPG mit Nicht-Gebrauchshunden: Guten Abend ihr Lieben, hier mag ich nun mal in aller epischer Breite meinen Einstieg und Fortschritt im VPG nahelegen :D 2009, als Woods bei...
  • Hilft VPG im Alltag?

    Hilft VPG im Alltag?: Huhu Nur mal reine Neugier: Hat euch VPG im Alltag geholfen? *die es gemacht haben* Oder auch "nur" Auslastung und ansonsten konnte man nix nutzen?
  • 3. Vpg Iii

    3. Vpg Iii: Letztes Wochenende war es wieder soweit: Prüfung. Wer nun wieder was aus der Kategorie. Das hat er noch nie gemacht!!!! wissen will, der muß hier...
  • Unsere 2. VPG III mit SD Video

    Unsere 2. VPG III mit SD Video: Haben uns gestern wieder zur VPG III angemeldet. Heißt also, mitten in der Nacht erstmal Eros wecken (ist von seinem Bett gleich aufs Sofa...
  • Ähnliche Themen
  • Unterordnungsprüfung 1-3/VPG ..öhm IPO Unterordnung

    Unterordnungsprüfung 1-3/VPG ..öhm IPO Unterordnung: Weiß nicht ob man es sieht - Facebookbild :D Pina, 600g Und die ging auf das Holz los wie ein Monster :D 8) :D Bordertier ist knapp 51/53 cm...
  • VPG mit Nicht-Gebrauchshunden

    VPG mit Nicht-Gebrauchshunden: Guten Abend ihr Lieben, hier mag ich nun mal in aller epischer Breite meinen Einstieg und Fortschritt im VPG nahelegen :D 2009, als Woods bei...
  • Hilft VPG im Alltag?

    Hilft VPG im Alltag?: Huhu Nur mal reine Neugier: Hat euch VPG im Alltag geholfen? *die es gemacht haben* Oder auch "nur" Auslastung und ansonsten konnte man nix nutzen?
  • 3. Vpg Iii

    3. Vpg Iii: Letztes Wochenende war es wieder soweit: Prüfung. Wer nun wieder was aus der Kategorie. Das hat er noch nie gemacht!!!! wissen will, der muß hier...
  • Unsere 2. VPG III mit SD Video

    Unsere 2. VPG III mit SD Video: Haben uns gestern wieder zur VPG III angemeldet. Heißt also, mitten in der Nacht erstmal Eros wecken (ist von seinem Bett gleich aufs Sofa...