Reiter mit Hund

Diskutiere Reiter mit Hund im Reitbegleithunde Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; Hallo! Mich würde mal interessieren wer von den Forenmitgliedern reitet und dabei seinen Hund mit nimmt. Außerdem würde mich noch interessieren...
L

Lil96

Beiträge
1.567
Reaktionen
0
Hallo!

Mich würde mal interessieren wer von den Forenmitgliedern reitet und dabei seinen Hund mit nimmt. Außerdem würde mich noch interessieren wer eigene Pferde hat und wer mit dem Hund zum Pflegehotti geht und ob der Hund beim Pferd immer dabei ist. (Es sind Mehrfachnennungen möglich)

Mach dann mal den Anfang: Hab drei eigene Pferde und zur Zeit ein Pflegepferd. Bei den eigenen ist der Hund immer dabei, beim Pflegepferd zur Zeit noch nicht. Er ist dann zwar meistens mit dabei, muß aber in der Zeit im Auto warten, da dieses Pferd gerade von mir eingeritten wird und überhaupt keine Erfahrung mit Hunden hat. Bei einem Spaziergang mit Pferd waren die Hunde schon mal dabei, mehr aber noch nicht.

lg
Lil
 
24.02.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Reiter mit Hund . Dort wird jeder fündig!
J

just-4-fun

Beiträge
3.698
Reaktionen
0
Und ich?

Ich reite nur in der Reitschule, aber die Hunde sind immer dabei...

Ich will auch abstimmen ;(
 
B

border1

Beiträge
224
Reaktionen
0
wir haben auch ein eigenes pferd und der hund iss auch immer dabei
(98%) wenn es ums ausreiten geht.

reiten tut aber nur meine frau.

sattel schleppen und
stall misten darf dann wieder ich (lach)

und hundi danach saubermachen.
sieht die immer aus, durch jede sule mittendurch

gruß stephan
 
L

Lil96

Beiträge
1.567
Reaktionen
0
@Just 4 Fun

Reitschule ist doch Pflegehotti oder nicht?! :]

Vielleicht kann jemand die Umfrage nochmal ergänzen mit:

Ich nehme nur Reitunterricht, aber der Hund ist immer dabei
 
L

Lilli-2

Beiträge
21
Reaktionen
0
Wir haben 5 Pferde 3 Pintos, einen Welsh und ein Shetty.
Bei uns reitet die ganze Familie und unser Mischlingshund geht immer mit. Wie wir noch Schafe hatten, hüteten wir sie immer mit ihm, nun fällt diese Arbeit aber weg und sie wäre nicht ausgelastet, wenn wir sie zum reiten nicht mitnehmen würden.
 
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
Ich hab (zumindest im Moment noch) 3 Quarter-Mädels.
Die Hunde dürfen mit in den Stall, aber nicht zum Reiten.
Das liegt aber daran, daß ich selber gar nicht mehr reite sondern nur noch mein Ex-Mann die Pferde bewegt. Er wollte aber auch früher nie einen Hund dabei haben.
 
Wiesie

Wiesie

Beiträge
6.956
Reaktionen
0
Als ich noch Pferde hatte, war Gina mit dabei. Sie durfte immer mit: Zum Versorgen und zum Reiten.
 
W

Weaselbica

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo, ich habe eine Zeitlang ein Pflegepferd gehabt und konnte dort meinen Hund mitnehmen, momentan nehme ich nur Unterricht, aber auch da darf sie mit hin. Wenn es ins Gelände geht ist sie auch immer mit dabei.
 
M

minahuber

Beiträge
24
Reaktionen
0
sali!!

ich besitze ein Pflegi. er ist 18 jahre alt und kommt aus holland(er ging im sport) er ist super lieb darum kann ich meinen hund auch ohne probleme mitnehmen.... er ist pferde gewöhnt und hat überhaupt kein problem damit... er freut sich sogar jedes mal sehr wenn er winston sieht... er kann auch auf ihm sitzen er ist eben 1.43 gros...
 
B

bärle

Beiträge
3.225
Reaktionen
0
Wir haben unsere Pferde zu Hause stehen. Wenn ich reite, bleibt unser Labbi allerdings noch bei meinem Mann, weil wir ihn erst seit 1 1/2 Wochen haben und er noch nicht 100 %ig hört. Außerdem sind meine Pferde noch im Flegelalter :D. Ist mir also NOCH zu gefährlich. Unser Pony hat er gleich am zweiten Tag in die Nase gezwickt :rolleyes: - da gab's mächtig Ärger - seither ist Ruhe. Ich hoffe, daß das so bleibt...
 
L

Lupinchen12

Beiträge
164
Reaktionen
0
Reitbegleithund?

Hi allerseits,

eigentlich hatte ich mir vorgestellt, dass mein Hundi mitkommt, wenn ich zu den Pferden gehe, dass er unliebsame Gäste erschreckt (Hund ist groß und schwarz, Pferde werden in Eigenregie am Ortsrand gehalten) und dass er möglichst auch beim Spazierenreiten dabei ist.

Leider habe ich die Rechnung ohne den Hund gemacht. Joseph ist sehr, sehr eifersüchtig und neigt zu originellen Einfällen wenn er mal nicht im Mittelpunkt steht. Er weiß, wie sich Pferde schnell und effektiv ärgern lassen. Ich brauche ihm nur für einen Moment den Rücken zuzudrehen und schon piesackt er ein Pferdchen. Also nehme ich ihn nur noch mit zu Routinearbeiten wie Füttern oder Weidezaunreparieren, nicht mehr, wenn ich mich intensiver mit den Pferden beschäftige. Ach ja, mein Hund ist wachsam wie ein Teppichvorleger.

pragmatische Grüße

Lupinchen
 
L

Lil96

Beiträge
1.567
Reaktionen
0
Huhu Freche Maus!

Welche Sparte fehlt Dir zum abstimmen? Die gleiche wie just 4 fun?
 
Kosh's mami

Kosh's mami

Beiträge
5.277
Reaktionen
0
Hab Pflegepferd.
Solange Balou nicht zu arg "windig" gelaunt ist und Kosh mich nicht ohnehin schon nervt, kann er jederzeit mitkommen.
 
B

B'Lana

Gast
Hi,

ich habe eine Reitbeteiligung, das zähle ich mal als Pflegepferd, und B'Lana darf immer mit.. Sirius lernt es gerade!

Grüße
 
A

Antibelle

Beiträge
332
Reaktionen
0
Also, ich hatte bis vor einem halben Jahr eine Reitbeteiligung und Ronja ist mit dieser eigentlich aufgewachsen. Mittlerweile sind mein Mann und ich aber auf Western umgestiegen, was ich jetzt habe, ist schwer zu erklären:

Zuhause versuche ich gerade das WRC zu machen, da muss die Kleine im Auto bleiben, was ihr gar nicht gefällt....

Anderseits sind wir viel unterwegs mit Ausritten, die wir auch recht oft mittlerweile führen, da darf sie immer mit und vor den Pferden herumspringen *ggg*. Also, mal so mal so. Leider fehlt mir zur Zeit die Zeit, um mir wieder eine Reitbeteiligung zu nehmen.

Mich würde interessieren, welche verschiedene Rassen bzw. Mischlinge ihr mit zum Pferd nehmt. Meine Freundin hat ein Pferd und einen Husky, klappt gar nicht, leider... Wir haben einen Terrier, klappt super. Auch Border und Schäfer hab ich schon beim Ausreiten gesehen. Und was mir besonders gut gefallen hat, war eine Frau, die ihr beiden Windhunde an der Leine mitnimmt. Respekt, respekt...
 
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
Original von Antibelle
Mich würde interessieren, welche verschiedene Rassen bzw. Mischlinge ihr mit zum Pferd nehmt. Meine Freundin hat ein Pferd und einen Husky, klappt gar nicht, leider... Wir haben einen Terrier, klappt super.
Ich denke mal, das ist eine Frage des Ausbildungsstandes und in wie weit man den Jagdtrieb im Griff hat ?(
Ich hatte bisher Schäferhunde und einen Rottweiler mit bei den Pferden, aber nie im Gelände dabei.
Ansonsten sehe ich hier viele Reiter mit Labrador und Aussie.
 
L

Lil96

Beiträge
1.567
Reaktionen
0
Huhu Antibelle!

Wenn Du zur Zeit keine RB hast, mit was reitest Du dann?! ?( *gradaufdemschlauchsteh*

Was bedeutet denn die Abkürzung WRC? Reite ja auch western, aber die ist mir nicht geläufig! :rolleyes:

Ich habe übrigens einen Border Mix mit im Gelände. Mein anderer Hund, ein Border, geht nicht mehr mit. Früher hatte ich unsre Rottis dabei. Ich denke auch, dass es eine Sache der Ausbildung ist, ob man einem Hund mit nehmen kann, oder nicht. Würde es auch nicht an der Rasse festmachen. An meinem alten Trainingsstall gabs lauter buntgemischte Rassen, die gingen alle mit: Schäferhunde, Boxer, Dobermänner, Aussis, Border, Collies, sämtliche Mixe....

lg

@B`Lana
Merci!
 
A

Antibelle

Beiträge
332
Reaktionen
0
Hallo Lil,

auf Schulpferden zur Zeit, allerdings sind diese top ausgebildet, ja auch so etwas gibt es noch *gg*.
WRC wirst du deshalb nicht kennen, weil ich aus Österreich bin und wir wohl andere Bezeichnungen für alles haben: WRC= Western Riding Certifikate, gilt bei uns als Turnierberechtigung. Gibt wohl bei Euch was vergleichbares.
Ich weiß nicht, ich glaube, mit einem Husky oder Windhund ist es doch sicher schwerer, den Bewegungsdrang in Zaum zu halten.
 
Thema:

Reiter mit Hund

Reiter mit Hund - Ähnliche Themen

  • An die Reiter unter Euch

    An die Reiter unter Euch: Seit kurzem haben wir mit unserem Jack Russell folgendes Problem: Sie geht jetzt schon seit ca. einem Jahr mit beim Ausreiten. Es hat eigentlich...
  • Hunde beim Pferd

    Hunde beim Pferd: Hallo! Hier sind ja einige Leute die auch ein Pferd haben, bzw. reiten gehen. Jetzt würde ich gerne wissen nehmt ihr eure Hunde immer mit zum...
  • Hund will Pferd jagen

    Hund will Pferd jagen: Hallo, ich hab da ein problem mit meinem Rusty. Ich hab ihn seit er 10 Wochen alt ist mit im STall. Am Anfang natürlcih immer nur kurz, und habs...
  • Welcher Hund als Reitbegleihund?

    Welcher Hund als Reitbegleihund?: Ich habe einen Norwegerwallach und einen Cocker Spaniel. Leider ist Emma eine lahme Socke. Sie läuft zwar super am Pferd aber mehr als Schritt und...
  • Ähnliche Themen
  • An die Reiter unter Euch

    An die Reiter unter Euch: Seit kurzem haben wir mit unserem Jack Russell folgendes Problem: Sie geht jetzt schon seit ca. einem Jahr mit beim Ausreiten. Es hat eigentlich...
  • Hunde beim Pferd

    Hunde beim Pferd: Hallo! Hier sind ja einige Leute die auch ein Pferd haben, bzw. reiten gehen. Jetzt würde ich gerne wissen nehmt ihr eure Hunde immer mit zum...
  • Hund will Pferd jagen

    Hund will Pferd jagen: Hallo, ich hab da ein problem mit meinem Rusty. Ich hab ihn seit er 10 Wochen alt ist mit im STall. Am Anfang natürlcih immer nur kurz, und habs...
  • Welcher Hund als Reitbegleihund?

    Welcher Hund als Reitbegleihund?: Ich habe einen Norwegerwallach und einen Cocker Spaniel. Leider ist Emma eine lahme Socke. Sie läuft zwar super am Pferd aber mehr als Schritt und...