Hund im Spiegel

Diskutiere Hund im Spiegel im Geschichten, Fotos und Videos Forum im Bereich Community; Aran legt neuerdings ein recht seltsames Verhalten an den Tag. In meinem Arbeitszimmer ist an einer Wand ein riesig großer Spiegel (geht bis zum...
J

Janaran

Beiträge
1.632
Reaktionen
0
Aran legt neuerdings ein recht seltsames Verhalten an den Tag. In meinem Arbeitszimmer ist an einer Wand ein riesig großer Spiegel (geht bis zum Boden) angebracht. Seit neuestem kommt Aran manchmal in mein Zimmer reingetappelt, schaut sich kurz um und setzt sich dann vor den Spiegel und starrt ewig lang rein. Also, wenn ich ewig sage, dann meine ich, dass er wirklich richtig lange Zeit davor sitzt oder liegt und reinschaut. Im Spiegel spiegelt sich ein Teil meines Arbeitstisches und demzufolge natürlich auch ich. Hat jemand ne Ahnung warum er das macht? Der Spiegel hängt da schon recht lange und wurde von Aran noch nie beachtet. Als ich mich gestern neben Aran setzte und mit ihm in den Spiegel schaute, da erwiderte er (im Spiegel) meinen Blick. Weiß er, dass diese komischen Gestalten im Spiegel wir beide sind? Ich kenne ein solches Verhalten eigentlich nur bei Schimpansen, die dieses Ich-Bewusstsein haben und im Spiegel auch sich selbst erkennen können. Bei Hunden wäre mir dieses Verhalten neu. Was meint ihr?

LG Jana
 
18.11.2003
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hund im Spiegel . Dort wird jeder fündig!
Kyra

Kyra

Beiträge
3.776
Reaktionen
0
:) Hallo Jana,

also meine Hunde haben auf Spiegel eigentlich immer so reagiert :

huch, da is was, vorsichtig schnuffeln, genau angucken, ups bewegt sich, nochmal schnuffeln..nix da...weitergehen

das hat sich ein paar mal wiederholt und nu beachtet keiner mehr den Spiegel.

Ob Aran Dich da gesehen hat im Spiegel drin ? Das würde mich auch interessieren, ob Hunde so etwas sehen.......und auch begreifen. ?(

Geneigt wäre ich ja schon dazu, dass es so ist. Hab gleich mal den Test gemacht. Rusty vor den Spiegel gesetzt, so dass er hineinschaut und mich hinter ihn gestellt. Dann hab ich ihm im Spiegel Ball gezeigt (absolutes Lieblingsspielzeug ) , er hat geguckt, Ohren aufgestellt und sich dann zu mir umgedreht und den Ball angeschaut ?(
 
L

LuckyDW5

Beiträge
28
Reaktionen
0
Hallochen,

dieses Verhalten habe ich bei Susi auch beobachtet.
Ich hab im Schlafzimmer einen Spiegelschrank. Sie legt sich davor und schaut hinein. Sie beobachtet genau was ich mache und wo ich grad bin.

Am Sonntag haben wir ein Mittagsschläfchen gemacht und unbemerkterweise saß Susi an meinem Fußende. Als ich aufwachte und sie das im Spiegel sah, gabs gleich einen riesigen Freudentanz. (Ich hab nur die Augen aufgemacht!)

Gruß LuckyDW5
 
C

Cat's & Dog

Beiträge
956
Reaktionen
0
Hallo Jana!

Mein Freund hat zwei verspiegelte Vitrinen und bisher haben sich weder Gina noch die Katzen für den Spiegel interessiert. Nur Jule hat vorhin entdeckt, daß sich da ein Hund bewegt. Sie hat 2x leise gewuffelt und dann beobachtet was passiert. Ich glaube nicht, daß sie verstanden hat, daß sie da ihr eigenes Spiegelbild beobachtet hat.

fg Cathrin
 
L

LuckyDW5

Beiträge
28
Reaktionen
0
So war`s bei Susi am Anfang auch.
Das hat sich dann aber geändert.
 
H

Hutch

Beiträge
3.369
Reaktionen
0
Hi,
Da der Hund oder auch die Katze keinerlei Geruchsinformationen von diesem Spiegelbild bekommt, ist dieses nach einer gewissen Zeit für das Tier uninteressant.
Ich glaube nicht, daß Hunde und Katzen verstehen, daß sie da ihr eigenes Spiegelbild sehen.
Was allerdings Aran für ein Verhalten zeigt, wenn er sich mit Dir
@Janaran im Spiegel an schaut weiß ich so auch nicht.
Es erscheint mir, beim längeren Nachdenken, dann doch recht geheimnissvoll.

Hutch
 
J

Janaran

Beiträge
1.632
Reaktionen
0
@Hutch
Ja eben!!! Ich kenne das auch nur so: keine Geruchsinformation, also ist das Wesen im Spiegel uninteressant. Aran hat ja auch Spiegel bislang ignoriert. Nur in letzter Zeit ist es wirklich auffällig. Er setzt sich im Abstand von anderthalb Metern davor und starrt hinein oder sich an. Pscht... jetzt wieder... er starrt wieder... komischer Hund *grübel* Und wenn ich ihn anspreche, dann guckt er mich nicht direkt an, sondern über den Spiegel. Seltsam...

LG Jana
 
E

EngelM

Beiträge
867
Reaktionen
0
Unser Hund setzt den Spiegel auch für seine Zwecke ein.
Wenn wir in der Küche rumwirbeln soll der Hund raus, damit wir nicht drüber fallen. Dann legt er sich die Ecke rum an den Rand des Wohnzimmers. Von da aus kann er nämlich über den Spiegel im Flur in die Küche gucken und kriegt alles mit. Ohne Spiegel könnte er nichts sehen, weil ja die Wand davor ist.
Also denke ich schon, dass der Hund weiß, dass sich da nicht irgendetwas im Spiegel bewegt, sondern dass wir das in der Küche sind!
 
Wiesie

Wiesie

Beiträge
6.956
Reaktionen
0
Ja, ich glaube auch, daß die Hunde wissen, was sie sehen, obwohl man Hunden das ja eigentlich nicht zutraut. Sind wohl schlauer, als man denkt.

Gina sieht auch häufig in den Spiegel. Ich habe mal hinter ihr gestanden und sie hatte über den Spiegel Augenkontakt mit mir. Ich habe ihr ein Handzeichen gegeben ("KOMM") und sie hat sich umgedreht und ist zu mir gekommen.
Hätte sie einfach nur "Mensch" im Spiegel gesehen und nicht gewußt, daß ich das bin, hätte sie ja auf den Spiegel zugehen müssen, oder?
 
L

lexilla

Beiträge
121
Reaktionen
0
chevy hasst es wenn ich vor dem spiegel stehe - z.b. morgens im bad, da sitzt sie dann neben mir und schaut hoch, aber nur kurz, denn dann macht sie auch schon theater... blickkontakt hält sie durch den spiegel mit mir auch, kann es halt nicht leiden.
 
F

Franzi7

Beiträge
514
Reaktionen
0
Mhm .. also bei Balu war das ein bisschen anders. Er hat schon als winziger Welpe seine Erfahrungen mit dem SPiegel gemacht. Kaum zu Hause angekommen, trifft er auf einenn großen SPiegel. Er schaut rein und nach einer Weile setzt er sich hin ... er hat Minuten davor verbracht. AUf einmal steht er auf ... Hinterteil nach oben gestreckt und hüpft hin und her - offenbar verwundert, dass dieser Hund genau das selbe Tat wie er, stellt er sich hin und fängt an zu knurren ...
Das sah alles recht putzg aus - da hat er nur den Hund -sich- gesehn. Jetzt, da er erwachsen ist (ich denke nicht, dass es etwas damit zu tun hat) tut er genau das selbe wie eure Hunde: Legt sich davor und beobachtet alles genau. Begründen kann ich das nicht - ab und zu knurrt er sich immernoch selbst an ... :D
 
H

Hutch

Beiträge
3.369
Reaktionen
0
Hi,
Was haltet Ihr davon wenn es doch von mal zu mal im Gehirn eines Hundes etwas gibt welches nicht messbar ist.
Dieses geheimnissvolle "Etwas" ist auch noch nie von der Wissenschaft und der Verhaltensforschung entdekt worden.
Ich bin davon überzeugt das es noch sehr viele Schaltverbindngen in den Gehirnen unserer Hunde gibt die nicht erforscht sind.

Meine kleine Wollmaus "Lea" habe ich noch nicht vor einem Spiegel getestet. Das muß ich aber schnell nachholen, denn auf die Reaktion bin ich gespannt.

Hutch
 
D

dobifan1

Beiträge
257
Reaktionen
0
@hutch:

interessante theorie...lächel...warum sollte es nicht so sein?

@all:

also wenn ich meine hunde im auto habe und mazou hinten drin bellt, dann brumme ich vorne und schau in den rückspiegel und er schaut auch da rein, denn ich finde seinen blick, den er dann abwendet...so nach dem motto: ok ok ich bin ja ruhig...lach

klappt aber nur wenn ich mit ihm alleine unterwegs bin
hab mich auch schon oft gefragt, ob da nicht mehr ist, als man bisher so erforscht hat

schmunzelnd nachdenkliche grüsse
gini
 
Dieselea

Dieselea

Beiträge
1
Reaktionen
0
Meine Hündin Cassy ist mittlerweile 16 Jahre alt trotzdem noch top fit nur leider etwas taub geworden durch das Alter

Ich habe einen Spiegel in der Ecke stehen und sie geht immer auf ihn zu schaut sich an, ab und zu läuft sie auch mit der Nase gegen, dann guck sie sich wieder wie gesagt an und schaut mich dann an, also als wenn es da ein Weg gibt wo es noch weiter geht oder als wenn sie verwirrt ist ..🤷🏼‍♀️🐕
 
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
4.731
Reaktionen
1.350
Ist zwar ein alter Beitrag, aber ein lustiges Thema. Unsere Hündin hat immer in den Spiegel geschaut und den Konkurrenten lauthals verbellt😂
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Dieselea
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660
Ohnja, steinalt, aber los gehts.
Nur meine Welpen haben sich kurz erschrocken, dann den Fremdling verbellt. Das ließ dann nach und seitdem keinerlei Interesse mehr.
Komischerweise aber Hunde im TV, da wird sogar unterschieden......Hund und Katze ja, Pferde, Kühe etc. keine Reaktion.
Eine von meinen reagiert sogar mit Gegenattacke.....wenn ein Hund gezeigt wird, der auf die Kamera zurennt, diese belend angeht, klar, sieht ja so aus, als springe er gleich aus dem TV. Da wird dann aufgesprungen, zum TV gerannt und zurückgebellt, auch mal die Nase an den Bildschirm gehauen........und meist der Irrtum dann erkannt.
 
  • Haha
Reaktionen: Wolke24
Thema:

Hund im Spiegel

Hund im Spiegel - Ähnliche Themen

  • Ravi und seine Geschichte und alle meine anderen Hunde

    Ravi und seine Geschichte und alle meine anderen Hunde: Ravi übernahmen wir mit 18 Monaten über den Dobermannschutz, gleichermassen Maya, Dobi-Staff-Terrier-Mix Ravi war schwerst misshandelt. Wir...
  • Meine Hunde

    Meine Hunde: Neben meinen 6 Schweinchen leben auch noch meine beiden Hündinnen Nancy und Gerbenok bei mir. Nancy ist 6 1/2 Jahre alt und ein Border Collie /...
  • Woher haben die Hunde Ihren Namen?

    Woher haben die Hunde Ihren Namen?: Habt Ihr Lust das zu erzählen..... Wieso heissen eure Hunde so? Haben sie den Namen vom Züchter behalten, e.t.c? Ich fang mal , was ich noch in...
  • Der ehemalige älteste Hund der Welt

    Der ehemalige älteste Hund der Welt: Hallöchen zusammen, habe gerade etwas sehr interessantes im WWW entdeckt: Ältester Hund der Welt ist gestorben - n-tv So ganz unter uns: Ich...
  • Spitznamen eurer Hunde und deren Entstehung

    Spitznamen eurer Hunde und deren Entstehung: Hallo zusammen, da ich diese ganzen Situationen zu den Namensgebungen super interessant und meist sehr süß und witzig finde, möchte ich eure...
  • Ähnliche Themen
  • Ravi und seine Geschichte und alle meine anderen Hunde

    Ravi und seine Geschichte und alle meine anderen Hunde: Ravi übernahmen wir mit 18 Monaten über den Dobermannschutz, gleichermassen Maya, Dobi-Staff-Terrier-Mix Ravi war schwerst misshandelt. Wir...
  • Meine Hunde

    Meine Hunde: Neben meinen 6 Schweinchen leben auch noch meine beiden Hündinnen Nancy und Gerbenok bei mir. Nancy ist 6 1/2 Jahre alt und ein Border Collie /...
  • Woher haben die Hunde Ihren Namen?

    Woher haben die Hunde Ihren Namen?: Habt Ihr Lust das zu erzählen..... Wieso heissen eure Hunde so? Haben sie den Namen vom Züchter behalten, e.t.c? Ich fang mal , was ich noch in...
  • Der ehemalige älteste Hund der Welt

    Der ehemalige älteste Hund der Welt: Hallöchen zusammen, habe gerade etwas sehr interessantes im WWW entdeckt: Ältester Hund der Welt ist gestorben - n-tv So ganz unter uns: Ich...
  • Spitznamen eurer Hunde und deren Entstehung

    Spitznamen eurer Hunde und deren Entstehung: Hallo zusammen, da ich diese ganzen Situationen zu den Namensgebungen super interessant und meist sehr süß und witzig finde, möchte ich eure...