Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

Diskutiere Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher im Breitensport und Turnierhundesport Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; Wir durchquerten Brennersgrün, wo jedes Haus eine Schieferfassade hat. Hat ja auch was.
Lottchen

Lottchen

Beiträge
5.609
Reaktionen
0

AW: Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

Wir durchquerten Brennersgrün, wo jedes Haus eine Schieferfassade hat. Hat ja auch was.

 
Lottchen

Lottchen

Beiträge
5.609
Reaktionen
0

AW: Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

So richtig zum Bilder machen kam ich den Tag nicht, da wir die ganze Zeit am quatschen waren.
Die letzte Übernachtung der Wanderung war in Grumbach in der Rennsteig-Pizzaria. Sehr nett. Sehr lecker. (Irgendwie schreib ich ganz schön viel vom Essen... aber es war auch oft sehr lecker und mein Hunger meist sooo groß....) Dort gab es noch einige Gläser Rotwein. Und einen großen Salat. Und eine riesige Schüssel Spaghetti. Ein Fest!
 
Lottchen

Lottchen

Beiträge
5.609
Reaktionen
0

AW: Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

7. Tag Grumbach – Blankenstein 19km

Der letzte Tag brach an. Sonnig. Schön. Und er brach an mit Frau von Stinkefeld, die einen tollen Haufen ich-will-gar-nicht-wissen-was fand. Und nutzte. Und dann den ganzen Tag stank wie ein Iltis – vielleicht war es ja ein Iltishaufen gewesen? Ganz im Ernst: ich bin nachts um 23:55 wieder in der Wohnung gewesen und mit das erste was ich tat, war, Frau von Stinkefeld in die Badewann zu stecken. Immer mit dem Mantra im Kopf: ich-liebe-meinen-hund-ich-liebe-meinen-hund-ich-liebe-meinen-hund....

 
Lottchen

Lottchen

Beiträge
5.609
Reaktionen
0

AW: Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

Nur noch 10 km nach Blankenstein! Wir fingen an, die Kilometer runter zu zählen.

 
Lottchen

Lottchen

Beiträge
5.609
Reaktionen
0

AW: Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

Nur noch 2,6 km!!

 
Lottchen

Lottchen

Beiträge
5.609
Reaktionen
0

AW: Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

Und dann waren wir da. In Blankenstein. Und gingen auf geradem Wege zum Saale Ufer (oder genauer: dorthin, wo Saale und Seibnitz zusammentreffen) und warfen unsere Werrakiesel von der Brücke herab ins Wasser.

 
Lottchen

Lottchen

Beiträge
5.609
Reaktionen
0

AW: Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

 
Lottchen

Lottchen

Beiträge
5.609
Reaktionen
0

AW: Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

Und damit war es vorbei. Ganz komisches Gefühl. Also gingen wir erstmal in den Wandererstützpunkt, der genau zwischen Ufer und Bahnhof liegt und tranken ein Bier. Und aßen eine Bratwurst. Und ich bekam eine Urkunde geschenkt, das ich den Rennsteig bezwungen hatte. Und all die anderen, die wir in den letzten Tagen immer wieder getroffen hatten, kamen auch nach und nach alle an. Aber wir waren alle so müde – die Anspannung, die Strecke zu schaffen war weg – ich hätte mich am liebsten auf den Tisch gelegt und geschlafen....
Und so nahm ich den nächsten Zug nach Berlin zurück

Vielleicht doch noch mal zurücklaufen?

 
Lottchen

Lottchen

Beiträge
5.609
Reaktionen
0

AW: Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

Das wars. 170km oder so in 8 Tagen. Eine Blase, einmal ein wenig Regen, sehr viel Wärme. Nette Leute unterwegs, sehr nette, hilfsbereite Leute in den Ortschaften auf dem Rennsteig. Was hab ich gelernt:
- Auf dem Rennsteig findet ein Wanderer immer eine Unterkunft, niemand wird draußen stehen gelassen.
- Auch ein Terrier ist müde zu kriegen – wenn man den Rucksack abstellt. (Lotta war auch noch die folgenden 4 Tage nur am schlafen... aber ich brauchte auch erstmal ein paar Tage, um wieder normale Runden zu laufen).
- 27 km mit Gepäck auf dem Rücken sind machbar, müssen aber nicht täglich sein.
- Auch ein Flachlandindianer überlebt im deutschen Mittelgebirge
- Es ist nett 8 Tage hinter seinem Anfangsbuchstaben herzulaufen

Ach, bestimmt noch mehr... aber das fällt mir momentan nicht ein.

Ein wenig vermisse ich das weiße R an den Bäumen ja schon...

 
Claudia + Co

Claudia + Co

Beiträge
10.902
Reaktionen
0

AW: Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

supertolle Eindrücke, vielen Dank fürs Mitnehmen :]
 
Selkie

Selkie

Beiträge
3.851
Reaktionen
0

AW: Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

Oh, so ein schöner Bericht! Danke!
Jetzt hab ich richtig Lust auf Rennsteig. :]

Und du hast echt den ganzen (Thüringer) Rennsteig gewagt, Wahnsinn!

Ich hab ein paar mal an dich gedacht. Hier unten in Erfurt hat es in der Woche 2 mal so heftig gewittert, daß Motte ganze Tage zitternd in der Ecke hockte. Und ich dachte - oh, weh, wenn es da oben rumst, dann noch viel doller. Aber für Wanderer gibt es eben besseres Wetter als für Talhocker. :D
 
Lottchen

Lottchen

Beiträge
5.609
Reaktionen
0

AW: Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

ich war auch in bayern! so einen 3/4 tag lang... :]
ja, mit dem wetter haben wir wirklich glück gehabt. wie gesagt: einmal hat es geschüttet, aber ich war rechtzeitig an einer schutzhütte. dann hat es mal nachts geregnet - aber bitte doch. und mehr war nicht.
 
bernd

bernd

Beiträge
1.376
Reaktionen
0

AW: Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

großartig! wahnsinn! 170 km 8o die paar höhenmeter unterschlage ich jetzt mal :D

tolle gegend und ein super bericht, vielen dank!

da müssen wir auch mal hin! unbedingt! dass man irgendwann unterwegs auch nur noch vom essen redet, kenne ich nur zu gut. beim wandern lernt man wieder, sich auf das wesentliche im leben zu konzentrieren ;)
 
Thema:

Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher

Dogtrekking: Der Rennsteig – oder 8 Tage immer dem R hinterher - Ähnliche Themen

  • Dogtrekking: (Weit-)Wanderungen mit Hund(en)

    Dogtrekking: (Weit-)Wanderungen mit Hund(en): Hallo, hier zwei aktuelle Berichte der letzten Touren :) 1. 24.12.09: Mit Sarja und Kerkis 70 km über den »Lueg-Ins-Land« Weitwanderweg vom...
  • Dogtrekking

    Dogtrekking: Hallo Fories, wer unternimmt denn von Euch längere Wander- bzw. Trekkingtouren mit seinem Hund und kann mir einen Tipp geben wo ich vernünftige...
  • Ähnliche Themen
  • Dogtrekking: (Weit-)Wanderungen mit Hund(en)

    Dogtrekking: (Weit-)Wanderungen mit Hund(en): Hallo, hier zwei aktuelle Berichte der letzten Touren :) 1. 24.12.09: Mit Sarja und Kerkis 70 km über den »Lueg-Ins-Land« Weitwanderweg vom...
  • Dogtrekking

    Dogtrekking: Hallo Fories, wer unternimmt denn von Euch längere Wander- bzw. Trekkingtouren mit seinem Hund und kann mir einen Tipp geben wo ich vernünftige...