Hürde erhöhen

Diskutiere Hürde erhöhen im Schutzdienst Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; Typisch mein Hund :rolleyes: Auf einem Platz, auf dem wir trainineren, haben wir die Meterhürde für die Trainingseinheiten auf 1,20 m erhöht...
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
Typisch mein Hund :rolleyes:

Auf einem Platz, auf dem wir trainineren, haben wir die Meterhürde für die Trainingseinheiten auf 1,20 m erhöht. Das ist super.

Auf dem zweiten Platz haben wir eine Hürde, die aus einzelnen Brettern besteht, die links und rechts in eine U-Schiene geschoben sind. Man kann die Bretter also einzeln entfernen und die Hürde für die Babys verkleinern. Nur leider geht es nicht, sie höher zu machen, da die U-Schienen nur genau 1 m hoch sind.

Ich hab also gestern das obere Brett raus, zwei Bringhölzer übereinander dazwischen gelegt und das Brett wieder drauf. Die Hürde war somit ca. 25 cm höher als normal, mit viel Abstand zwischen dem ersten und dem zweiten Brett. Es war eine recht wacklige Angelegenheit.

Arina sprang dann dreimal trocken hin und her, bevor ich das Holz warf. Ich sage "hopp" - und was macht mein Hund? Springt genau mit dem Kopf gegen die Hürde, weil sie ZWISCHEN dem letzten und dem vorletzten Brett durch will :rolleyes:
Soviel zum Thema Trieb. Ohne Bringholz flog sie regelrecht drüber, auch aus dem Stand, aber wehe ich werfe das Holz.

Das oberste Brett flog ihr um die Ohren, ebenso wie die beiden Bringhölzer. Ehrlich gesagt, ich glaub, sie hat das gar nicht gemerkt. Sie nahm das Holz auf, drehte und machte den Rücksprung.

Nun muß ich mir was einfallen lassen, um die Hürde irgendwie erhöhen zu können.
 
13.01.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hürde erhöhen . Dort wird jeder fündig!
M

Mauzernauz

Beiträge
1.825
Reaktionen
0
Hi :D
sei froh, das deinem Mädchen nichts passiert ist. Ich habe bei einer Meisterschaft eine sehr triebige Hündin gegen die Hürde springen sehen, danach war das Knie im Eimer.

Liebe Grüße
Mauzernauz
 
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
Hi Mauzernauz,

ja, das kann dumm ausgehen :(
Bei dem Crash hätten meine anderen Hunde zumindest den Rücksprung verweigert.
Was mich total verwundert: Arina springt wahnsinnig gerne. Für sie ist das am Ende der Übungseinheit eine Bestätigung wie Ball oder Beißwurst. Sowas ist mir noch nie untergekommen.
Aber wie gesagt, wenn sie im Trieb sind, springen sie leider oft sehr flach, so wie in Deinem Beispiel.
 
S

Sebastian5

Beiträge
1.387
Reaktionen
0
@Sabine

Man nehme ein großes Brett mit der selben dicke und länge wie die anderen Holzlatten, nur eben höher.... ;)
 
Thema:

Hürde erhöhen