Jetzt hat es angefangen - und so schnell ist das Prüfungsj. 2008 zu Ende !!

Diskutiere Jetzt hat es angefangen - und so schnell ist das Prüfungsj. 2008 zu Ende !! im Jagdhunde Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; Am Samstag war für Leni die erste Prüfung: VJP Leni war spitze !!!!!!!! :applaus: Leni hat überall Full House - sprich überall super ...
Kyra

Kyra

Beiträge
3.776
Reaktionen
0
Am Samstag war für Leni die erste Prüfung:

VJP


Leni war spitze !!!!!!!! :applaus:
Leni hat überall Full House - sprich überall super !!!!!!!!

Das war unser Anfang in den Prüfungssommer 2008 und wir hoffen, dass es so weitergeht :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :]

und damit ich im nächsten Jahr mit dem Tasso nicht nachstehe schleich ich mich jetzt gefälligst raus zum üüüüben....
 
28.04.2008
#1
A

Anzeige

Gast

W

willemke

Beiträge
4.961
Reaktionen
0
na da muss man ja gratuieren und daumendrücken gleichzeitig :D

wünsche euch noch weitere erfolge den sommer!
 
D

DK Arax

Beiträge
1.565
Reaktionen
0
Überall 11 Pkt.? 8o Wow!!!

Herzlichen Glückwunsch!
 
Kyra

Kyra

Beiträge
3.776
Reaktionen
0
Nadine,

:] :] :]
aber ein 12er in der Hasenspur..das mal zu schaffen, das wär unser Traum ;)
 
K

KLM Grisu

Beiträge
5
Reaktionen
0
Ja das ist cool zum Glück können wir noch was Üben ^^

Wie sieht das mit der Ausbildung generell aus ? geht ihr zum Trainer oder seit ihr so erfahren das ihr das alles selber könnt ?
 
O

Onyx

Beiträge
6.228
Reaktionen
0
das hört sich an, als könne man gratulieren! :]

dann sind weiterhin die daumen gedrückt, das es so gut weitergeht! :]
 
Kyra

Kyra

Beiträge
3.776
Reaktionen
0
;) Danke



@KLM Grisu

naja, die Leni ist jetzt unser vierter DD in Ausbildung. Mit der Zeit, da weisst Du dann schon so ein bissl, was wann zu tun ist.
Gehen tun wir aber von Anfang an zu Jagdhundekursen.
Ist wichtig, zum Spielen, zum Arbeiten, zum Austausch, auch, dass der Hund es gewohnt wird, dass immer wieder andere Leute zuschauen und mit eingreiffen, ausserdem kann man sich gegenseitig gut helfen und unterstützen.
Du brauchst ja auch immer mal wieder ein anderes Revier, Du brauchst versch. Möglichkeiten auch später für die Wasserarbeit usw.....
Du brauchst Schleppwild, lebendes Vorstehwild....es gibt so viel in der Ausbildung, wo Du froh bist, viele Leute zu kennen ;) Und bei den ganzen Kursen lernst Du viele kennen. Es kommen auch oft jedes Jahr wieder dieselben zusammen. Vor allem bei den Prüfungen.

:D und irgendwann lässt Dich die Hundeausbildung nicht mehr los, weil es einfach toll ist !!

:applaus: und ich bin so stolz auf meinen kleinen Tasso, der mit seinen knapp 5 Monaten morgen bei der Vorführung die normale UO, das Apportieren auf Entfernung und das Bringseln so gut macht, wie die grossen Hunde, die im August ihre Brauchbarkeit machen :] :] :]
 
Kyra

Kyra

Beiträge
3.776
Reaktionen
0
:dog: :dog: :dog: :dog:

kurzer Zwischenbericht - vier Monate später sind wir jetzt fast am Ende der Prüfungssaison :D

Leni und auch Tasso schon ( mit 8 Monaten *freu *stolz bin ) haben beide die Brauchbarkeitsprüfung Mitte August bestanden.
Leni vorher die Gehorsamsprüfung ( so wie die BH ähnlich) mit voller Punktzahl.

Leni hat die HZP - Herbstzuchtprüfung - super gemeistert, sprich 223 P. von 226.

Jetzt steht uns noch im Oktober die VGP bevor.
Aber dieses Jahr mit der Leni hab ich wenig Bedenken.
Bammel hab ich immer, der geht wohl nie weg :D :D


;) dies Jahr macht es immer noch Spass, das Üben und Üben und Üben.. sonst ist im September meist schon langsam die Luft raus *lach
 
coco+spike

coco+spike

Beiträge
3.373
Reaktionen
0
da kann man wirklich nur gratulieren. klingt ja toll!!

:respekt:

ein kleines foto von den siegern wär noch supi, falls ihr die möglichkeit habt :]
 
D

DK Arax

Beiträge
1.565
Reaktionen
0
Super Heike! Gratulation! Ich weiß, wieviel Arbeit die Ausbildung macht.

In 2 Wochen haben wir VGP - ich habe größte Bedenken... :zuck:
 
O

Onyx

Beiträge
6.228
Reaktionen
0
na dann gratulier ich mal, scheint ja gut zu klappen mit leni!
 
Kyra

Kyra

Beiträge
3.776
Reaktionen
0
;) Danke


Nadine,

warum hast Du größte Bedenken ?
Wo ist denn der Wackelbereich ?
Fuchs ? Schweiß ? Buschieren ? Wasser ?

:rolleyes: es ist halt ne Meisterprüfung und die ist schwer - und immerhin sind wir damals mit der Ella auch wegen der einfachen ( so hab ich gedacht ) Federwildschleppe nach Hause gefahren - durchgefallen.

In zwei Wochen...... ?(....dann kämpft Ihr eine Woche vor uns !!!
Ich denk an Euch !!!
 
B

bärle

Beiträge
3.225
Reaktionen
0
Berichtet ihr beide von der Prüfung hier? Das würde mich sehr freuen :].

@Kyra: herzlichen Glückwunsch! Ich hätte ja die Nerven nicht für die ganzen Prüfungen :(.

@DK Arax: ich drücke Dir die Daumen ganz feste.
 
D

DK Arax

Beiträge
1.565
Reaktionen
0
@Bärle: Kann ich machen. Danke, fürs Daumen drücken. Hoffe, es ist nicht vergebens.


@Heike:

Einfach alles. Du kennst ja seine Geschichte und da ist es einfach schwer, ihm alles zu vermitteln. Immerhin sind 1,5 Jahre verloren. Das merkt man schon sehr... Naja, und dann hab ich in 1,5 Wochen die Schießprüfung und Mitte Oktober Schriftlich und Mündlich, da bleibt manchmal auch nicht viel Zeit.

Den Fuchs bringt er, als wäre es ein Kanin. Allerdings bleibt er manchmal auf der Schleppe stehen und taxiert mich. Schweiß ist eh so eine Sache, haben wir aber schon bei der JEP hinbekommen - da bin ich eigentlich zuversichtlich. Manchmal haperts noch am Gehorsam hinterm Hasen. Der Hase darf bloß nicht aufgehen, bevor ich nicht am Hund bin, sonst ist er meist weg... Du weißt ja, was das heißt.

Also, eigentlich gehe ich mit dem Olympischen Gedanken hin und werde mich bereits über einen 3. Preis freuen wie ein Schneekönig.

Ich berichte. ;-)
 
Kyra

Kyra

Beiträge
3.776
Reaktionen
0
Nadine,

:tup: Daumendrück für die Schiessprüfung !!

Kipphasen oder Tontauben ?



In unserem Kurs führt seit langem mal wieder eine Frau einen Weimaraner-Rüden bisher durch alle Prüfungen durch. Die VGP macht sie auch mit. Die sagt immer: "ach, der macht sei Arbeit scho"
Mit dem Gedanken sollten wir in die Prüfungen gehen und dann wird das :] :] :]


Gehorsam hinter dem Hasen....schwierige Sache in der Prüfungsgruppe mit drei oder vier Hunden, vor Allem, wenn Du nicht der erste in der Gruppe bist. Pass auf, dass Du ihn jedesmal, wenn bei einem anderen Hund ein Hase hochgeht abdeckst und er nichts vom Hasen sieht, sonst dreht er dermaßen auf und Du kannst ihn überhaupt nicht mehr halten.

Ich bewunder da den Gehorsam der Hunde immer. Drei Wochen vor der VGP, wo sie hinter jedem Hasen gehalten werden müssen, sollen die Hunde auf der HZP die super dooper Hasenspur hinlegen. Und es klappt trotzdem immer wieder. Tolle Hunde ;)
 
D

DK Arax

Beiträge
1.565
Reaktionen
0
@Heike: Rollhasen. ;-)

Dann noch auf 100m stehen angestrichen auf Bock, sitzend aufgelegt auf Sau, erforderlich 60 von 70 Pkt. - das wird arg...

Außerdem stehend freihändig auf laufenden Keiler, 60m und Revolver auf 7m. Nun ja, ich werde sehen.

Und wegen VGP, wie gesagt, der Olympische Gedanke zählt - und dann denke ich auch so wie diese Frau, denn entweder er macht es - oder eben nicht.
 
D

DK Arax

Beiträge
1.565
Reaktionen
0
Wie versprochen, mein Bericht. :]

Schießprüfung war super, bestanden. Am besten waren die Rollhasen: 10 von 10. :D

Ja, und Samtag und Sonntag war dann unsere VGP. Rexi und ich sind Suchensieger geworden - im 2ten Preis, 293 Punkte. :reib: :applaus:

Hier gibts den Bericht und einige Bilder von mir und hier (Prüfungen/VGP 2008 ) der offizielle Bericht auf unserer Homepage mit Bildern.
 
B

bärle

Beiträge
3.225
Reaktionen
0
Wow, super. Ich gratuliere Dir zu Deinem Erfolg. Respekt! :]
 
Kyra

Kyra

Beiträge
3.776
Reaktionen
0
Suuuper Nadine !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

:applaus: :applaus: :applaus: :applaus:

jetzt habt Ihr beiden es ja doch noch geschafft !!!!!

Hast Du Tag oder Nachfährte gemacht ? Bringsler oder nicht ? *neugier


Hast Du dann schon selber schiessen dürfen auf der Prüfung ?


Wir sind noch voll im Prüfungsstress. Uns erwartet das kommende WE die Abschlussprüfung.
Wenn Leni es nicht schafft, dann halt nicht.
Ist mir diesmal auch nicht so wichtig, da wir sie nicht verkaufen wollen und dann nie mehr einer danach fragt.
Leider ist das Mädel voll in der Hitze und es schlägt ihr sehr negativ aufs Gemüt - sie ist voll schissert *seufz
naja, wenn es nicht sein soll, dann halt nicht.
Ich weiss ja, dass sie eigentlich ihre Arbeit macht.
Trotzdem *bibber

Ich wünschte, wir wären so weit wie Ihr :]
 
D

DK Arax

Beiträge
1.565
Reaktionen
0
Danke Heike und Carolin! :]

Habt ihr die Bilder gesehen? Ich muss sie mir immer wieder angucken, bin schrecklich stolz auf meinen dicken Hund.

@Heike: Ganz banal Tagfährte ohne alles. Rexi mag Schweiß an sich nicht so gern, aber auf der Prüfung lief er wie ein Uhrwerk. Wir haben es vor der VGP auch nicht mehr geübt, das letzte Mal war anlässlich der JEP vor einem Jahr.

Schießen durfte ich noch nicht. Aber nächste Woche Mittwoch ist schriftlich und am Freitag mündlich/praktisch - dann kanns losgehen. Die Einladungen sind schon da... ;-)

Ich halte euch und Leni ganz feste die Daumen und wünsche viel, viel Suchenglück! Das wird schon! (Ich hab jetzt gut reden...)
 
Thema:

Jetzt hat es angefangen - und so schnell ist das Prüfungsj. 2008 zu Ende !!