Unterordnungfilm mit Eros

Diskutiere Unterordnungfilm mit Eros im Obedience Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; Hier mal ein klleines Video mit Eros und mir. Ich weiß, sind noch genügend Baustellen: http://www.youtube.com/watch?v=z3OYyZzPw5Q
25.09.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Unterordnungfilm mit Eros . Dort wird jeder fündig!
Rainer und das Mogeltier

Rainer und das Mogeltier

Ehren-Mitglied
Beiträge
2.162
Reaktionen
0
Hey Tina,

sieht doch klasse aus :) ... aufmerksamer Hund ...

So ... wenn Du magst ein paar Anmerkungen - wenn nicht hör hier auf zu lesen :)

Grundstellung - ich finde der Hund sitzt zu weit vorne ... das zieht sich dann durch die komplette Freifolge ... nimm ihn schon in der GS ein wenig weiter nach hinten - er bietet das an - Schulter am Knie und Kopf in die Höhe an Deiner Hüfte - diese Position bestätigen und dann kleine Schritte machen - gibt dann ein noch schöneres Gesamtbild ...

Sitz aus der Bewegung - V :) ... aber er schaut dann in der Gegend rum ... lös das mal mehr variabel auf ....

Rückwärtslaufen - super Sache - geh Du dabei auch mal vorwärts und mach Drehungen - macht die Hinterhand aktiver ...

Steh aus der Bewegung - sieht gut aus - die 1 - 2 Schritte würde ich persönlich fast vernachlässigen - nach fest kommt ab :) ... auch hier mehr variabel bestätigen ...

Abrufen ... hier fehlt mir die Dynamik die der Hund sonst hat ... Beute ?

Entwicklung zum Voraus ... hier fehlt mir ein wenig die Spannung im Hund ... lag auch glaub ich keine Beute da ... wenn Du den Hund dort etwas mehr "zumachst" und ihn dann ganz kontrolliert schickst gibt das auch ein schöneres Gesamtbild ...
 
mottine

mottine

Beiträge
48.607
Reaktionen
2.656
ich fand´s aber auch gut.

Du machst es wie ich, da kreige ich auch immer "Mecker":
gerade gehen, nicht dauernd runter auf den Hund gucken.... ;)
 
Cocker

Cocker

Beiträge
2.709
Reaktionen
5
Ich finde es schön (besonders wie er schön ins Fuß hopst, meiner macht immer noch mit hintenrum überwechseln). Und das Unaufmerksame beim Absitzen kam garantiert durch den "Kameramann".
 
mottine

mottine

Beiträge
48.607
Reaktionen
2.656
hihi, nennt man "Affensprung".
Rino kann beides, rum und Hops.
Cendra nur hops.
 
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
Insgesamt eine sehr schöne Arbeit :]

Ich finde, dass er allgemein etwas vorprellt. Mein Philipp macht das aber auch, obwohl ich ihn wie alle anderen Hunde aufgebaut hab. Und ich kann es ihm auch nicht mehr abziehen.

Ich würde auch an einer aktiveren Hinterhand arbeiten, vor allem für die Linkswendungen.

Das Hereinkommen könnte drangvoller sein. Aber mein Rotti war da auch nicht aus der Ruhe zu bringen ;)
 
T

teamworker

Beiträge
595
Reaktionen
0
Eros hat eine suuuuper tolle Figur!!!
WOW!
Ansonsten,für mich als Laie,sah es schön aus!
 
Tina150

Tina150

Beiträge
2.245
Reaktionen
0
Rainer, ich hab Deinen Beitrag zu Ende gelesen :]

Ja, stimmt, er prellt vor und bedrängt teils auch.

Aber in einer Prüfung merkt er meine Nervosität. Dadurch wird er etwas "langsamer". Dann paßt es wieder, daher korrigiere ich ihn beim Üben da nicht.

Das Reinkommen ist auch so eine Sache, manchmal hat er so ein Tempo drauf, daß er in mich reinrennt und ich fast zusammenklappe, und dann schaut es mal wieder so wie auf dem Film aus.

ja, Kehrtwendung haben wir etwas vernachlässigt, wenn ich mal wieder verstärkt arbeite, springt er auch herrlich mit der Hinterhand rum.
 
Rainer und das Mogeltier

Rainer und das Mogeltier

Ehren-Mitglied
Beiträge
2.162
Reaktionen
0
Tina - der Gedankengang macht Sinn :) ... aber (war klar - ne ?) ... ich bin der Ansicht, dass der Hund dann die Position nicht richtig kennt ... wenn er diese aber "richtig" verinnnerlicht kannst Du das in jeder Gelegenheit abrufen.

Mal rein aus Interesse - wie klappt die UO im SD - hast Du davon auch ein Video ?
 
Tina150

Tina150

Beiträge
2.245
Reaktionen
0
Hmm, ich gaube schon, daß er weiß, was das bedeutet.

Wenn wir Gassi gehen, er ist 10-20 m weg, ich rufe FUß, dann kommt er und setzt sich in GS.

Die UO im SD klappt hervorragend, da habe ich überhaut keine Probleme. Ich muß mal die Filme durchschauen, ob da UO-Sequenzen dabei sind (glaube, sind fast nur Beißhandlungen :])

Abrufen vom Versteck, Transport (egal ob Rücken-oder Seite), Revieren (ok, ab und zu will er mal abkürzen, aber da reicht es dann, wenn ich mal etwas schärfer in der Stimme werde).
 
Tina150

Tina150

Beiträge
2.245
Reaktionen
0
hab gerade zwei SD Filme gesgesucht. Stelle sie bei SD rein.

Da kann man etwas von der UO sehen.
 
Thema:

Unterordnungfilm mit Eros