schlitten ziehen

Diskutiere schlitten ziehen im Zughundesport Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; pita soll lernen, einen kinderschlitten zu ziehen... hat jmd ne ahung, wie ich ihr das am effektivsten beibringe? und geht das mit nem...
N

Nadia2

Beiträge
285
Reaktionen
0
pita soll lernen, einen kinderschlitten zu ziehen...

hat jmd ne ahung, wie ich ihr das am effektivsten beibringe?

und geht das mit nem fährtengeschirr (das supergepolstert ist)... die zuggeschirre sehen genauso aus und sind ja abartig teuer...

danke für eure tipps

lg
nadia
 
26.11.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: schlitten ziehen . Dort wird jeder fündig!
B

B'Lana

Gast
Schau mal hier

vielleicht ist da was für dich dabei?!

Liebe grüße

B'Lana
 
bernd

bernd

Beiträge
1.376
Reaktionen
0
ahhh!!! nadia, das wollte ich auch gerade fragen! :)) jetzt hab ich kerkis soweit, dass er an der leine mit halsband nicht mehr zieht, also bring ich ihm jetzt das ziehen am geschirr bei.
wo gibt es geeignete und qualitativ hochwertige geschirre?

ich würde das ziehen so beibringen: jemand läuft voraus, zeigt leckerchen, sobald zug auf die leine geht, mit wort verbinden und leckerchen geben. später kann dann noch die rechts- und links-kurve auf die gleiche weise eingeführt werden. dafür habe ich schonmal die worte "ho!" für rechts und "tschi!" für links gehört.
 
Wiesie

Wiesie

Beiträge
6.956
Reaktionen
0
Uns WOA für halt, aber das klappt oft nicht. :D
 
S

Storm2

Beiträge
1.723
Reaktionen
0
Geschirre dazu findet man unter anderem hier

Die Seite ist leider ziemlich unübersichtlich, die Geschirre dafür umso besser und werden massangefertigt. Ausserdem sind sie mit Fleece oder Neopren gepolstert. Wenn man mit der Bestellung nicht zurecht kommt, kann man auch einfach eine E-Mail mit den eigenen Angaben schicken – die werden meist prompt beantwortet und alles nach Wunsch geliefert.
 
Wiesie

Wiesie

Beiträge
6.956
Reaktionen
0
Das X-Back-Renngeschirr habe ich für 3 Euro beim futterhaus gekauft.
auf dieser Homepage habe ich keine Preise gefunden. Weiß also nicht, was günstiger ist.
 
N

Nadia2

Beiträge
285
Reaktionen
0
ja, der thread hilft mir... aber pita ist ja eigentlich noch etwas zu jung dafür... aber mir gehjts auch nur darum, das ich sie vorsichtig damit vertraut mache... sie soll nächsten winter meinen (bis dahin) 1,5 jahre alten neffen ziehen, also keine echte große belastung (wenn ich mir so überlege, dass sies schon geschafft hat, mich aus den latschen zu ziehen +grins*)

ich weiß nur auch nicht, wie ich z.B. im sommer weiterüben könnte? und ob man auch beibringen kann, das hundi langsam läuft und nicht wild losrennt... (kriegt mein neffe ja angst ;-))

und außerdem befürchte ich, dass die kleine slebst angst bekommt, wenn sie merkt, dass da was an ihr "dranhängt" ;-)

jmd ne idee?

lg
nadia
 
Wiesie

Wiesie

Beiträge
6.956
Reaktionen
0
Geschirr anziehen, Leine ans Halsband und Leine ans Geschirr, irgendwas Leichtes ans Geschirr hängen und den Hund langsam führen.
Nur mal so um keine Angst zu bekommen, wenn etwas hinten dran hängt.
 
N

Nadia2

Beiträge
285
Reaktionen
0
achso... muss ich andere kommdos für links rechts halt einführen?

ui... so ein tretroller mit hund... cool...

ob pita mich auch ziehen könnte, wenn sie ausgewachsen und im training ist???

lg
nadia

PS: ich gerate langsam in eine gewisse ziehbegeisterung (dann ists wenigstens brauchbar, dass die maus mit soviel kraft zieht ;-))
 
Wiesie

Wiesie

Beiträge
6.956
Reaktionen
0
RE: Geschirr

Kaufe Dir doch einen Sacco-Cart! Ein sehr leichter Trainingswagen für ein oder zwei Hunde!

Klar kann Dein Hund Dich ziehen. Auf einer Ausstellung in Neumünster wurden Schlittenhundegespanne vorgeführt. Die haben mit 6 Huskys 40-Kilo-Wagen gezogen.
Habe die mal angesprochen, weil ich wissen wollte, ob Wiesies Wiesies überhaupt Lust dazu haben, einen Wagen zu ziehen.
Als die Vorführung beendet war, haben wir den Wiesies die Geschirre (übrigens auch X-Backs) angezogen und vor den Wagen gespannt.
Naja, natürlich wußten sie noch nicht wirklich, was sie wollten, also mußte Herrchen vorweg laufen.
Gina hat gleich angezogen und den Wagen gezogen. Shadow hat sich das eher gemütlich gemacht und ist nur mitgelaufen (weil man ja nicht an der Leine ziehen darf).

Nur mal so zur Zugkraft:
Der Wagen=40 Kilo + Wiesie=60 Kilo. Gina zog also 100 Kilo am Anfang. Dann haben wir mal getauscht.
Der Wagen= immernoch 40 Kilo + Herrchen=80 Kilo. Wiesies Gina zog dann also 120 Kilo. Mit wachsender Begeisterung!

Die Strecke ging etwa einmal um einen Sportplazt herum. Eine kurze hat sich Wiesie wieder ziehen lassen, aber ohne daß Herrchen vorweg läuft. Das fand Gina klasse, sie wußte nun, was sie sollte und sie zog wie irre und Shadow mußte ganz schön Gas geben, um mitzukommen!

Gott sei Dank hat das Teil gute Bremsen, denn ich war natürlich nicht dazu in der Lage, Gina um die Kurve zu lenken. Solche Befehle kennt sie nicht.

Hätte ich das nötige Kleingeld, würde ich Gina einen SACCO-Cart zu Weihnachten schenken. Es hat ihr irrsinnig viel Spaß gemacht, und mir auch. Klar, daß sie einen schwergängigen 40-Kilo-Wagen nicht lange zieht und auch nicht bergauf. Aber der SACCO ist leichter und auch leichtgängiger. Das wäre kein Problem!
 
N

Nadia2

Beiträge
285
Reaktionen
0
naja, so nen wagen kann ich ja nich mal eben aus de rporotkasse zahlen... und erstmal muss pita ja trainiert werden und ich will ja auch sehen, ob ihr das liegt...

finmde die sache mit dem tretroller ganz witzig... dann muss ich nicht soooo sehr viel investieren und kann schauen, obs ihr gefällt... aber erstmal will ich sie langsam angewöhnen und richtig trainieren...

lg
nadia
 
N

Nadia2

Beiträge
285
Reaktionen
0
schön, dass es hier auch gute geschirre um die 30 euro gibt... das einzige zuggeschirr, dass ich gefunden habe, war aus leder (mag ich eh nicht so) und hat fast 80 euro gekostet udn das war mir etwas zu happig...

aber könnte ich pita tatsächlich so nen ganz normalen cityroller ziehen lassen? was braucht sie dann zum geschirr? oder kann man das dann einfach über leine an de rlenkstange befestigen?

ui, bin ganz aufgeregt... obwohl ich ja frühestens nächsten sommer ernsthaft anfangen könnte...

wie kann ich denn effektiv muskelaufbau trainieren? pita springt so supergerne... fördert das die richtigen muskeln? eher nich, was?

so, ich werd mal ein bisschen lernen und mich dann mit pita nach draußen aufmachen und mal wieder fährte üben (wir sind ja noch immer bei einer 10m langen gerade strecke ;-) aber pita machts spaßund da ist die haupsache ;-))

lg
nadia
 
F

frank131

Beiträge
74
Reaktionen
0
geschirr

hallo,

- als geschirr ein zuggeschirr, und nicht sowas wie auf den bildern oben

- leine am roller möglichst weit unten befestigen, das macht die ganze sache stabiler

- ruckdämpfer einbauen, wichtig

- nicht im sommer, zumindest nicht bei temperaturen über 15 grad

- ich betriebe das ganze lieber mit einem bmx rad, schwerpunk schön niedrig, zugleine direkt am rahmen über dem vorderrad befestigt, gleichmässigere unterstützung des hundes möglich, besseres handling im gelände, im gegensatz zum roller, kannst du sitzen und im notfall auf grund der niedrigen sitzhöhe mit beiden füssen auf der erde stabilisieren.


atti
 
Bergers

Bergers

Ehren-Mitglied
Beiträge
9.048
Reaktionen
0
Das ist doch ein Zuggeschirr, habs am Stand von Sacco gekauft...grübel....
 
F

frank131

Beiträge
74
Reaktionen
0
zuggeschirr

hi manu,

geh mal auf die seite: saco sports

dort ist dein geschirr unter:

touren-, führ-, fahrrad-, und fährtengeschirr

aufgeführt.

zweifelsohne ein gutes geschirr für seinen zweck.

die zuggeschirre sind auf der sacco seite weiter unten, du wirst gleich den unterschied der gurtführung sehen.

viele grüße

atti

 
Bergers

Bergers

Ehren-Mitglied
Beiträge
9.048
Reaktionen
0
Stimmt,


da kann man die Leinen an beiden Seiten anhängen.

Touringgeschirr, da war doch was...




LG Manuela
 
Thema:

schlitten ziehen

schlitten ziehen - Ähnliche Themen

  • Schlitten oder "Sulky" ziehen... aber wie?

    Schlitten oder "Sulky" ziehen... aber wie?: Hi, also ich habe mir da noch mal meine Gedanken über das Schlittenhundethema gemacht und ich finde das immer noch sehr interessant. Da ich...
  • Labrador als Schlitten hund ?

    Labrador als Schlitten hund ?: Hallo ihr lieben, Ich schlage mich schon länger mit diesem Gedanken rum,Sina ist ja ne regelrechte Dampfwalze und mir kommt immer wieder der...
  • Ab welchem Alter sollte ein Hund nicht mehr ziehen bzw. am Rad laufen?

    Ab welchem Alter sollte ein Hund nicht mehr ziehen bzw. am Rad laufen?: .... ich weiss, das ist individuell und rassetypisch unterschiedlich. Ich fahre schon seit Jahren mit meiner nun 7 jährigen Rhodesian...
  • Goldie soll ziehen

    Goldie soll ziehen: huhu :-) kurz und bündig : ich wollte meinem Goldie Schlitten ziehen beibringen (wenn er ausgewachsen ist!!!) im Sommer halt mit Rädern und nur...
  • Ab wann ziehen,laufen?

    Ab wann ziehen,laufen?: Mal eine Allgemeine Frage. Mehrmals wurde mir bestätigt oder eher gesagt das Pacco das Schlittenhundblues hat :rolleyes: Bzw das er SUPER als...
  • Ähnliche Themen
  • Schlitten oder "Sulky" ziehen... aber wie?

    Schlitten oder "Sulky" ziehen... aber wie?: Hi, also ich habe mir da noch mal meine Gedanken über das Schlittenhundethema gemacht und ich finde das immer noch sehr interessant. Da ich...
  • Labrador als Schlitten hund ?

    Labrador als Schlitten hund ?: Hallo ihr lieben, Ich schlage mich schon länger mit diesem Gedanken rum,Sina ist ja ne regelrechte Dampfwalze und mir kommt immer wieder der...
  • Ab welchem Alter sollte ein Hund nicht mehr ziehen bzw. am Rad laufen?

    Ab welchem Alter sollte ein Hund nicht mehr ziehen bzw. am Rad laufen?: .... ich weiss, das ist individuell und rassetypisch unterschiedlich. Ich fahre schon seit Jahren mit meiner nun 7 jährigen Rhodesian...
  • Goldie soll ziehen

    Goldie soll ziehen: huhu :-) kurz und bündig : ich wollte meinem Goldie Schlitten ziehen beibringen (wenn er ausgewachsen ist!!!) im Sommer halt mit Rädern und nur...
  • Ab wann ziehen,laufen?

    Ab wann ziehen,laufen?: Mal eine Allgemeine Frage. Mehrmals wurde mir bestätigt oder eher gesagt das Pacco das Schlittenhundblues hat :rolleyes: Bzw das er SUPER als...