Mein Hund frisst Kot ...

Diskutiere Mein Hund frisst Kot ... im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Hunde; Hallo zusammen, ist es normal dass Hunde Kot (von katzen...) fressen?? Oder muss mir das Grund zur Sorge geben?? Über eure Tipps wäre ich sehr...
P

Pauline7

Beiträge
763
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ist es normal dass Hunde Kot (von katzen...) fressen?? Oder muss mir das Grund zur Sorge geben?? Über eure Tipps wäre ich sehr dankbar!!

Gruss Ninel
 
08.07.2003
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mein Hund frisst Kot ... . Dort wird jeder fündig!
L

LabbiSunny

Beiträge
3.034
Reaktionen
0
Hallo Ninel,

es könnten Mangelerscheinungen sein! Man sagt wenn der Hund Kot isst hat er Mangelerscheinungen!
 
M

Muckel4

Beiträge
1.644
Reaktionen
0
Hallo Pauline!

Das Thema hatten wir hier auch schonmal! Ich glaube, dass dann irgendein Mangel an Vitaminen, Mineralien oder so vorliegt! Versuche mal deinem Hund Pansen zu geben! ich glaube, damit hatten schon einige Leutchen hier gute Erfahrungen gemacht und der Hund hörte auf Kot zu fressen! Es sollte grüner pansen sein, roh ist gut, aber getrockneter ist praktischer und stinkt nicht so! :D
 
S

Shunra

Beiträge
4.257
Reaktionen
0
Also bei Kot fressen preise ich auch immer wieder Pansen an.
Aber Anka kriegt jeden Tag Pansen und klaut sich ständig was aus dem Katzenklo ;(
(mal nebenbei, bei der neuen Software sind die smilys nicht so schön)
Ich glaub die stehen da einfach drauf. *grusel*. Sie frisst das dann aber auch nicht, sondern spielt damit und batschelt ein bisschen drauf rum. Am Anfang war sie da ganz heiss drauf und hat sich gebärdet wie die wilde Elli, und hat´s vor allem auch gefressen.Das macht sie nicht mehr seit sie regelmäßig Pansen kriegt, jetzt lässt sie uns die Reste als Geschenke in der Wohnung rumliegen.
Meine TÄ meinte nur, dass sei halt so; Hunde springen ja auch in Jauchegruben und wälzen sich in totem Fisch weil sie´s fein finden. Also schau ob der Hund es richtig frisst (das kriegt man mit Pansen echt prima behoben) oder ob sie nur damit rumspielt.
 
D

Dannii1981

Beiträge
1.292
Reaktionen
0
Mmhhh - mein Kori frisst auch Kot - allerdings NUR den von Kühen.... Das ist eine Mangelerscheinung wenn er das tut? Gut zu wissen !!!
Dachte bisher immer, es würde ihm nur "schmecken" - er wälzt sich nämlich auch gern darin (das kleine Schweinchen :D)

Gut,das ich so neugierig bin und ich ständig meine Nase ins Forum stecken muss....
 
Q

Quiny

Beiträge
383
Reaktionen
0
Kot fressen

Hallo zusammen,

meine erste Hündin hat sich nur zu gerne an Menschenkot vergriffen.
Das war total eklig. Immer wenn ich mit ihr in den Wald ging, hat sie am Wegrand nach den weißen Papiertaschentücher ausschaugehalten und wenn sie was gefunden hat.....na Mahlzeit.
Ich habe ihr Pansen in zich Variationen, Stinkekäse, Mineralien und, und, und gegeben, aber nix hat genützt.
Die war wie versessen darauf.
Der Hund von meiner Schwägerin (5 Mon.) frisst Katzenkot nur zu gerne. Meine jetzigen zwei Hunde machen das Gottseidank nicht

:bounce5:

Viele Grüße
Petra, Zorro und Quiny
 
ypsel

ypsel

Beiträge
31
Reaktionen
0
Hallo,
versucht es mal mit Limburger, Harzer so in der Richtung, es muß "Stinkkäse" sein. Dieser muß in einer Dose aber schon laufen, Deckel dicht machen, - es stinkt zum Himmel.
Täglich einen Löffel voll ins Fressen.
Viel Erfolg
 
T

Tine6

Beiträge
527
Reaktionen
0
..........soetwas stinkendes würde meiner nicht fressen....aber er hat ja ein Glück noch nie sch..... gefressen!


Viele Grüsse Tine :]
 
M

Mausi35

Beiträge
131
Reaktionen
0
Hallo !

Schau mal, was ich bei der Hundefutterfirma Marengo dazu gefunden habe :

Warum frisst mein Hund Kot und Erde?

Kot- und Erdefressen beim Hund sind nicht, wie fälschlicherweise immer wieder vermutet, ein Zeichen einer Mangelversorgung mit Nährstoffen, sondern deuten in der Regel auf eine gestörte Mikroflora des Darms hin. In Zeiten einer Futterumstellung z.B. von einem einseitig zusammengesetzten Zweikomponentenfutter (z.B.Lamm/Reis oder Fisch/Kartoffel etc) auf ein vielfältig zusammengesetztes Futter wie z.B. Marengo kann ein vermehrtes Kot- und Erdefressen eine vorübergehende Erscheinung für ca. 2-4Wochen sein.
In diesen Fällen ist es durch die Einseitigkeit des Futters zu einer Verarmung der Mikroflora des Darms gekommen, so dass die Verdauung eines vielfältigen Futters solange Probleme bereitet bis die Mikroflora sich neu aufgebaut hat. Das Vorhandensein einer breiten, vielfältig aufgebauten Darmflora ist u.a. für ein gesundes stabiles Immunsystem unabdingbar. Nur mit einem intakten Immunsystem kann der Organismus sich erfolgreich gegen Erkrankungen wie Allergien, Infektionsneigungen bis hin zu Krebs wehren.


LG

Jutta
 
S

Sascha19912

Beiträge
71
Reaktionen
0
@ Dannii

von den kühen davon hab ich mal was gehört was ich selber nicht glaube...
in den kot von kühen sollen vitamine sein..
glaube ich aber selber nicht
 
Thema:

Mein Hund frisst Kot ...

Mein Hund frisst Kot ... - Ähnliche Themen

  • hund frisst geld

    hund frisst geld: hallöchen ich bin susann und habe mich huete neu angemeldet um zu wissen ob hunde geldscheine fressen. ich hatte gestern abend auf dem kühlschrank...
  • Pankreatits beim Hund

    Pankreatits beim Hund: Mein Hund Suse hat Pankreatitis.wer hat Erfahrung?
  • Hilfe! Mein alter Hund frisst kaum

    Hilfe! Mein alter Hund frisst kaum: Hallo zusammen, ich habe ein großes Problem mit meiner 13 Jahre alten Hündin (ca Knie hoch). Seit Weihnachten frisst sie sehr wenig. Ohne...
  • Hund hat Bauchschmerzen und frisst exzessiv Gras

    Hund hat Bauchschmerzen und frisst exzessiv Gras: Brauche, wenn möglich, eure Hilfe: Am Montag war ich mit meinem Hund, 5 Jahre, bei der TÄ, weil mein Hund (mal wieder - er ist da schlichtweg...
  • Hund frisst und trinkt nichts mehr

    Hund frisst und trinkt nichts mehr: Hallo, ich brauche dringend Hilfe. Meine Border Collie Hündin ist nun 14 Jahre alt. Seit zwei Jahren entscheidet sie schon selber, ob sie noch mit...
  • Hund frisst und trinkt nichts mehr - Ähnliche Themen

  • hund frisst geld

    hund frisst geld: hallöchen ich bin susann und habe mich huete neu angemeldet um zu wissen ob hunde geldscheine fressen. ich hatte gestern abend auf dem kühlschrank...
  • Pankreatits beim Hund

    Pankreatits beim Hund: Mein Hund Suse hat Pankreatitis.wer hat Erfahrung?
  • Hilfe! Mein alter Hund frisst kaum

    Hilfe! Mein alter Hund frisst kaum: Hallo zusammen, ich habe ein großes Problem mit meiner 13 Jahre alten Hündin (ca Knie hoch). Seit Weihnachten frisst sie sehr wenig. Ohne...
  • Hund hat Bauchschmerzen und frisst exzessiv Gras

    Hund hat Bauchschmerzen und frisst exzessiv Gras: Brauche, wenn möglich, eure Hilfe: Am Montag war ich mit meinem Hund, 5 Jahre, bei der TÄ, weil mein Hund (mal wieder - er ist da schlichtweg...
  • Hund frisst und trinkt nichts mehr

    Hund frisst und trinkt nichts mehr: Hallo, ich brauche dringend Hilfe. Meine Border Collie Hündin ist nun 14 Jahre alt. Seit zwei Jahren entscheidet sie schon selber, ob sie noch mit...