Hundeerziehungskurs im Verein

Diskutiere Hundeerziehungskurs im Verein im Obedience Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; Hallo zusammen, ich würde gern bei uns in der SV-Ortsgruppe einen Junghundekurs für alle Rassen anbieten. Nun würde mich interessieren, ob man...
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich würde gern bei uns in der SV-Ortsgruppe einen Junghundekurs für alle Rassen anbieten.

Nun würde mich interessieren, ob man rechtlich etwas beachten muss.

Ausserdem möchte ich gerne wissen, wieviel der Verein für so einen Kurs nehmen kann.
 
18.01.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hundeerziehungskurs im Verein . Dort wird jeder fündig!
L

Land-Ei

Beiträge
1.798
Reaktionen
0
Servus

Also - ich fing auch mit so einem "Erziehungskurs" bei einem SV an (ich schreib Dir den Namen der OG per PN).

Damals haben sie für 6 Samstage (jeweils ca. 2 Stunden) im Gruppentraining (wir waren so zwischen 6-10 Hunde) 60 D-Mark genommen. Im Zuge der Währungsumstellung sind sie jetzt bei 60 Euro :D.
Also eigentlich waren es 5 Samstage Training und am letzten Samstag haben wir eine kleine Prüfung gemacht.

Der Verein macht das immer noch und sie haben jedes Jahr einen super Zulauf.... aber frag jetzt bitte nicht nach der Art & Weise wie sie die Leute anlernen X(

Grüße,
land-ei
 
G

Glücksfee1

Beiträge
3.786
Reaktionen
0
was mir an deiner stelle wichtig wäre ist eine versicherung...
also wenn kein offizieller trainer dabei ist, musst du dich halt versichern. da gibts extra was für hunde trainer, da bist dann verichert, wenn was passiert. klar hofft mans nicht, aber was ist wenn?

genauers schick ich dir gerne per PN
 
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
Vielen Dank euch beiden!

Versicherungstechnisch läuft das über den Verein, denke ich. Unsere Schutzdiensthelfer sind auch darüber versichert. Aber ich klär das noch ab.
 
G

Glücksfee1

Beiträge
3.786
Reaktionen
0
ja, wäre wohl besser :]
 
mottine

mottine

Beiträge
48.607
Reaktionen
2.656
Gerade die SV´s bieten doch das Augsburger Modell an.
So fingen wir auch an.

Hier wurde unterschiedlich berechnet: mal kamen 10 Stunden auf 50€, mal auf 75€.
 
Cocker

Cocker

Beiträge
2.709
Reaktionen
5
Unseren Junghundekurs haben wir auch bei einem VdH - Verein gemacht. Für 10 x haben wir damals 50 Euro bezahlt. Wir mussten den Impfpass und einen Nachweis über die Tierhalterhaftpflichtversicherung vorlegen.
 
Thema:

Hundeerziehungskurs im Verein

Hundeerziehungskurs im Verein - Ähnliche Themen

  • BH-Prüfung beim SV-Verein

    BH-Prüfung beim SV-Verein: Hallo Fories, am Samstag lief ich mit meiner "Nordischen" beim SV-Verein OG Hirschaid die BH-Prüfung. Trotz eines mächtigen Führfehlers von...
  • BH-Prüfung beim SV-Verein - Ähnliche Themen

  • BH-Prüfung beim SV-Verein

    BH-Prüfung beim SV-Verein: Hallo Fories, am Samstag lief ich mit meiner "Nordischen" beim SV-Verein OG Hirschaid die BH-Prüfung. Trotz eines mächtigen Führfehlers von...