Unsere erste Stunde

Diskutiere Unsere erste Stunde im Agility Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; ... war heute :D Also die Hinfahrt war ja der Hammer. Muss ja da mit dem Rad hin, hab den falschen Weg genommen. Musste gaaanz lang den Berg hoch...
*FlyingDog*

*FlyingDog*

Beiträge
520
Reaktionen
0
... war heute :D

Also die Hinfahrt war ja der Hammer. Muss ja da mit dem Rad hin, hab den falschen Weg genommen.
Musste gaaanz lang den Berg hoch schieben. Boah, das war schmerzhaft :(

Werde jetzt immer den Weg über Kobern-Gondorf durch ellenlange Straßen nehmen.


Also, das Agility war sehr schön. Laky war aber soooo temperamentvoll! Was ist das für ein Hund, der zuvor schon 10km am Rad herlief und dann nach nur 10min Pause sooooo aufdreht?

Sie ist extrem übereifrig, sodass sie kaum noch auf mich achtet, sondern einfach nur Hindernis, Hindernis, Hindernis - egal, welches Hindernis :rolleyes:

Beißt dabei vor Temperament in meinen Arm und in die Leine.
So kenn ich sie garnicht!

Die war echt schlimm aufgedreht, einmal rannte sie weg und drohte einen Ausfliper zu kriegen. Jeder reagierte super und sie wurde weggescheucht :) auch von den Hunden.
So kam sie lieber zu Frauchen zurück :D da isses sicher!

Ansonsten ging es aber. Als am Ende fast alle gingen, übte ich nochmal die Hindernisse. Ging da ganz gut.


Also Spaß hat sie. Und die Trainerin ist superlieb. Laky ist zum Glück auch nicht der einzigste aufgedrehte Hund :D ich glaub sonst hätte ich da nicht weitergemacht. Zu peinlich...
Aber es ist da so nett, ich bleibe!


Evtl. könnt ihr mir ja noch Tipps geben gegen eine vierbeinige Aufpusch-Tablette :rolleyes:
 
10.05.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Unsere erste Stunde . Dort wird jeder fündig!
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Du fährst 10km mit dem Rad hin und danach wieder zurück?
Und ich machte mir Gedanken weil ich 2-3km mit dem Rad fahren muß?? ;)
Hut ab 8)

Ach ja - supi das es Hundi soviel Spaß macht
 
*FlyingDog*

*FlyingDog*

Beiträge
520
Reaktionen
0
Na, es sind ungefähr 7 bis 8 Kilometer. Also hin und zurück um die 15km

Heute waren es insgesamt knapp 20km, weil Laky ja morgens schon mit mir in Kobern war, auch am Rad.


Laky macht das gern ;) nach einer Weile wird sie schon etwas langsamer. Aber müde ist sie nicht, das hab ich ja beim Agi gemerkt :rolleyes:
 
Thema:

Unsere erste Stunde

Unsere erste Stunde - Ähnliche Themen

  • Die ersten Fotos von Pepina

    Die ersten Fotos von Pepina: da ich gestern zu hören bekam ,von einer Bekannten alle Windhunde sind dämlich und dumm das ist Pepina 9 Wochen beim ersten Agilitytraining...
  • erster start in der A3

    erster start in der A3: Uff ein anstrengender Tag in Hoestede Grevel ... Aimee erster A3 lauf Ohne Fehler 6 Platz SG wieder mal läuft uns die Zeit davon .. 3 te. im...
  • Morgen erster Versuch

    Morgen erster Versuch: Nach langen hin und her hab ich nu mit dem Thema THS abgeschlossen Es ist kein brauchbarer Verein in der Nähe und ich bin in der Woche halt auf...
  • Ähnliche Themen
  • Die ersten Fotos von Pepina

    Die ersten Fotos von Pepina: da ich gestern zu hören bekam ,von einer Bekannten alle Windhunde sind dämlich und dumm das ist Pepina 9 Wochen beim ersten Agilitytraining...
  • erster start in der A3

    erster start in der A3: Uff ein anstrengender Tag in Hoestede Grevel ... Aimee erster A3 lauf Ohne Fehler 6 Platz SG wieder mal läuft uns die Zeit davon .. 3 te. im...
  • Morgen erster Versuch

    Morgen erster Versuch: Nach langen hin und her hab ich nu mit dem Thema THS abgeschlossen Es ist kein brauchbarer Verein in der Nähe und ich bin in der Woche halt auf...