schmatzen und glucksen

Diskutiere schmatzen und glucksen im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Hunde; :D mir ist keine andere Überschrift eingefallen. Simba macht das. Bisher ist mir das nur nachts aufgefallen. Ich hab sie ja tagsüber im Büro...
B

bärle

Beiträge
3.225
Reaktionen
0
:D mir ist keine andere Überschrift eingefallen. Simba macht das. Bisher ist mir das nur nachts aufgefallen. Ich hab sie ja tagsüber im Büro dabei, da hab ich das noch nie gehört.

Jedenfalls geht es mitten in der Nacht los. Es hört sich an, als würde er die Pfoten schlecken, nur "schmatzender". Ich habe ihn beobachtet. Es sieht so aus, als würde ihm das Maul zusammenpappen und er ziehts auseinander ( :D kann sich das jemand vorstellen?). Dabei gluckst er dann noch, wie Schluckauf, so ähnlich.

Das geht ca. 5 min. (?), bis ich richtig wach bin X(, dann kringelt er sich zusammen und pennt weiter.

Sonst ist nichts verändert. Er ist fit, Futter verträgt er gut... Kann das Sodbrennen sein? Kennt das jemand? Und wieso geht das dann "von alleine" wieder weg?

Ich habe mir schon Gedanken gemacht, ob im Maul irgendwas ist, was da nicht hingehört, aber dann wäre er ja öfter täglich so. Außerdem wurde er erst letztens bei der Halsentzündung in Narkose untersucht.

Es ist auch schon länger so. Abends bekommen sie immer noch ein paar Leckerli (cdVet). Ob's daran liegt? Ich probiere mal wie es ist, wenn er was anderes bekommt. Hm, schwierig.
 
21.10.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: schmatzen und glucksen . Dort wird jeder fündig!
W

willemke

Beiträge
4.961
Reaktionen
0
irgendwie klingt das für mich nach träumen
 
L

Lene_DD

Beiträge
450
Reaktionen
0
Meine Hündin macht auch so was ähnliches wenn sie nach dem Schlafen aufwacht. Aber viel seltener als deiner.
Bei ihr sieht es so aus als hätte sie einen trockenen Mund und will sich den befeuchten. dabei schleckert sie auch mit der Zunge so rum und schmatzt. Kommt aber nur selten vor so dass ich mir darüber noch nie Gedanken gemacht habe.
Vielleicht schläft dein Simba ja mit offenem Maul, wacht auf und stellt fest es ist ja alles trocken, und schmatzt so lange bis wieder Speichel da ist.
 
Lottchen

Lottchen

Beiträge
5.609
Reaktionen
0
lotta schmatzt vor dem einschlafen. das scheint ne feste abfolge zu sein - gemütlich hinlegen, zurechtruckeln, gaaanz entspanntes seufzen, dann 2-3x schmatzen und dann einschlafen.
 
B

bärle

Beiträge
3.225
Reaktionen
0
Ne, er ist wach dabei. Aber es kommt mir auch so vor, als hätte er ein trockenes Maul. Aber warum dann der "Gluckser"? Außerdem reicht dann auch ein paar Mal schmatzen und keine 5 Min.

Werde ihm das heute abend gleich mal sagen :].

Er macht das jede (?) Nacht, aber da nur 1 x. Ich habe einen sehr leichten Schlaf und höre schon, wenn die Hunde sich woanders hinlegen. Es ist meist so mitten in der Nacht für ca. 5 min. Dann legt er sich hin und pennt weiter bis morgens.

?(
 
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660
Rino macht das auch ab und an.
Cendra so gut wie nie.

Was Rino dann mal oft und lange machte:
Schmatzend die Zunge wie bei einer züngelnden Schlange nur vorne raus gestreckt, dann wieder zurück.
Minutenlang.

Heraus kam dann, das die Lebeweete leicht erhöht waren. Gab ihr dann Nux vomica und es wurde besser bis weg.

TA meinte, da es nur nachts vorkommt, oder nach längerer Ruhe, kann es sein, das ihr übel war.
 
B

bärle

Beiträge
3.225
Reaktionen
0
Leberwerte sind lt. Blutuntersuchung immer etwas erhöht, aber noch im Rahmen. Das würde vielleicht passen.

Jedenfalls hab ich hier mal bisschen gelesen und ihm jetzt abends als Betthupferl 8) Pumpernickl mit Leberwurst gegeben. Ich traue es mich fast nicht zu schreiben, aber die letzten zwei Nächte war da nichts. Vielleicht reicht das aus?

Ich habe den dreien abends ein paar Leckerli von cdVet gegeben, mit Topinambur. Ich habe irgendwie die Leckerli im Verdacht, obwohl es nur ein paar waren. Jedenfalls ist seit dem Wechsel zu Brot mit Wurst Ruhe. Kann das denn sein?

Ich werde das einfach mal beobachten.
 
Nicole & Benny

Nicole & Benny

Beiträge
772
Reaktionen
0
Benny hatte das bis jetzt dreimal. Aber das ging nicht nur 5 Minuten lang, sondern mindestens 1 Stunde.

Beim dritten Mal war erst Ruhe, als er sein Futter wieder erbrochen hat.

Wir waren dann beim Ta und der meinte, das dieses glucksen und schmatzen Sodbrennen ist, also von der aufsteigenden Magensäure kommt.

Er hat allerdings dann auch jedes Mal wie ein Irrer den Boden abgeschleckt. Sozusagen als Ersatz fürs Gras fressen.
 
B

bärle

Beiträge
3.225
Reaktionen
0
Dann kommt das also öfter vor... ?(
 
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660
@Nicole & Benny
oh ja, das fällt mir nun auch wieder ein:
Rino hat den Teppich extrem abgeleckt, so das sie ganz viele Flusen im Maul hatte......denke, war für sie eine Hilfe wie Gras fressen.

@bärle
jepp. Frage doch Deinen TA nach Nux vomica. Nehme ich selber auch, habe auch leicht erhöhte Leberwerte, nix Schlimmes, aber oft ist mir auch für Minuten plötzlich so übel, das ich nicht mal meine Spucke runterschlucken kann, weil ich denke, dann muß ich mich übergeben.
 
Hermine

Hermine

Beiträge
14.186
Reaktionen
0
Um wieviel Uhr - es gibt doch diese Organuhr...
 
B

bärle

Beiträge
3.225
Reaktionen
0
Leber/Lunge wäre das dann. Aber das würde sich doch mit Leberwurst nicht einfach abstellen lassen. DAS könnte ich mir noch erklären, wenns Gallenblase, Milz-Pankreas oder Magen wäre.
 
Malitöse

Malitöse

Beiträge
22
Reaktionen
0
Hallo

das klingt für mich eindeutig nach Sodbrennen :angryfire:
Molly ist auch so ein Kandidat und es war schon so schlimm das sie nachts an der Wolldecke(war eh schon einbe etwas zernagte Decke,drum viel nicht auf das was fehlte) im Hundekorb ganz viel abgefressen hat....
danach mußte sie notoperiert werden weil das so ein Mordsklump war den sie weder nach vorne noch nach hinten jemals wieder losgeworden wäre ;(
Sie wurde auch schon auf Helicobacter pylori behandelt und es half nicht.
Es ist dann der absolute Horror wenn sie ihre "Staubsaugeranfälle"hat
das geht manchmal über Stunden und ich kann ihr dann nicht helfen...
Jetzt bekommt sie 3x am Tag 2 Tabletten Schüßler Salz Nr. 9 und dann haben wir es im Griff.
Ich trau mich auch nicht mehr sie wenn sie alleine ist frei in der Wohnung zu lassen,die arme muß dann in die Box,ohne Teppich denn den hat sie auch schon aufgefressen.
Was ich mit diesem armen Hund schon durchlitten habe ist unvorstellbar..
Glücklicherweise ist das ja nicht bei jedem Huns so der mal Sodbrennen hat!

Gruß Claudia
 
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660
Rino hilft es dann, 1 Woche lang 1 EL Heilerde zu bekommen.
 
V

Vollmond

Beiträge
375
Reaktionen
0
Ich hänge mich mal hier an :)

Bei uns gibts morgens und abends je eine Ranidura 75 und 3x täglich eine Gastrosel.
Grace hat auch mit Sodbrennen zu tun, eine richtige Ursache haben wir nie gefunden.

Bei Esmee müssen wir erstmal abwarten, sie hat bei uns mit der Läufigkeit angefangen am 11. und am Freitag 4x erbrochen.
Wir sind natürlich zum Tierarzt und sie hat eine Spritze bekommen.

Beide futtern relativ viel Gras.

Ob Esmee nun die Läufigkeit auf den Magen schlägt oder ob sie auch einen sensiblen Magen hat bleibt abzuwarten.
 
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660
Ui, nach 8 Jahren.......hast tief gewühlt.:D
 
mottine

mottine

Beiträge
48.592
Reaktionen
2.660
Das war auch lobend gemeint!
 
V

Vollmond

Beiträge
375
Reaktionen
0
:bier: Das habe ich auch so aufgefasst und mich sehr gefreut ^^
 
V

Vollmond

Beiträge
375
Reaktionen
0
Ich glaube fast, ich kann es wagen zu sagen, das ein Präparatswechsel manchmal weiterhilft.
Auch wenn der Wirkstoff also Rannitidin der gleiche ist, muss ich sagen gehts Grace deutlich besser bis gut mit der neuen Tablette.
Bei Esmee haben wir nach der Läufigkeit alles abgesetzt, sie scheint nicht diese Probleme mit Sodbrennen zu haben.
Auch die Proteinreduzierung hat natürlich viel ausgemacht
 
Thema:

schmatzen und glucksen

schmatzen und glucksen - Ähnliche Themen

  • Lecken, schmatzen, schlucken...

    Lecken, schmatzen, schlucken...: Hallo zusammen! Meine Alissa (Chodsky Pes, 5 Jahre) leckt sich manchmal vermehrt die Schnauze und schluckt dann auch hörbar. Sie läuft dabei...
  • dauerschlucken, schmatzen, würgen

    dauerschlucken, schmatzen, würgen: hallo zusammen, ich muss vorweg sagen, war lange nicht hier und daher sieht hier alles so anders und neu aus. falls mein thema schon irgendwo...
  • Ähnliche Themen
  • Lecken, schmatzen, schlucken...

    Lecken, schmatzen, schlucken...: Hallo zusammen! Meine Alissa (Chodsky Pes, 5 Jahre) leckt sich manchmal vermehrt die Schnauze und schluckt dann auch hörbar. Sie läuft dabei...
  • dauerschlucken, schmatzen, würgen

    dauerschlucken, schmatzen, würgen: hallo zusammen, ich muss vorweg sagen, war lange nicht hier und daher sieht hier alles so anders und neu aus. falls mein thema schon irgendwo...