Warum keine Handzeichen bei der BH

Diskutiere Warum keine Handzeichen bei der BH im Obedience Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; Moin Ich möchte nun ma eine logische und sinnvolle Begründung , warum man keine Handzeichen bei der BH nutzen darf. Ein "Es steht so in der PO"...
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Moin
Ich möchte nun ma eine logische und sinnvolle Begründung , warum man keine Handzeichen bei der BH nutzen darf.
Ein "Es steht so in der PO" reicht mir net.
Ich rede auch net von starken Körperhilfen sondern einfachen Handzeichen.
 
30.10.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Warum keine Handzeichen bei der BH . Dort wird jeder fündig!
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Is aber auch net sinnvoll oder?
Ich mein jeder weiß wie Hunde auf Körpersprache reagieren , wäre doch sinnvoller dann auch Handzeichen zu zulassen
Also meine 2 reagieren sogar schneller auf Handzeichen
 
C

Collie

Gast
mmh, vielleicht um zu schauen, wie der hund nur auf wortkommandos trainiert wurde?
 
J

just-4-fun

Beiträge
3.698
Reaktionen
0
Steht das wirklich in der PO?
Als ich damals beim SV war, wurde mir gesagt ENTWEDER Hör ODER Sichtzeichen, aber beides zusammen ist verboten
 
yggdrasil

yggdrasil

Beiträge
4.062
Reaktionen
0
hallo!

hm, kein plan... vielleicht weil man kommando und hilfen dann besser abgrenzen kann?

liebe grüße
yggi
 
Tina150

Tina150

Beiträge
2.245
Reaktionen
0
Hi,
kann Dir leider auch keine sinnvoller Erklärung suchen.

Ich nenn mal ein unschönes Beispiel: Ein tauber Boxer mit unheimlich viel Potential. Auf Vereinsprüfungen immer im obersten Bereich. Die HF natürlich mit Handzeichen. Es ist wriklich ein tolles Bild, wenn man die beiden zusammen beobachtet. Aber, wie gesagt, nur auf "kleinen" Vereinsprüfungen.
Die beiden hätten das Zeug zur BSP, geht aber nicht wg. Handzeichen X(
Die Erklärung des BK: Handzeichen sind Führerhilfen.
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Ist es net so das behinderte HF und behinderte Hunde Sonderegeln haben?
Oder gilt das nicht für BSP??
 
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
Original von yggdrasil
vielleicht weil man kommando und hilfen dann besser abgrenzen kann?
Ich denke auch, daß das der Grund ist. Alles was wie ein Sichtzeichen aussieht, wird mit 2 Points Abzug geahndet (starke Führerhilfe). Ich schätze, es wäre wirklich schwer, zu entscheiden, wo Sichtzeichen aufhört und Führerhilfe anfängt.
 
S

Sandra5

Beiträge
1.368
Reaktionen
0
Vielleicht weil es dann zu einfach wäre?

Die BH war ja ursprünglich als Vorprüfung zur SchH-Prüfung gedacht. Da wurde dann besonders auf die Führigkeit ohne Körperhilfen (auch Handzeichen sind ja solche) geachtet.
Für den weniger "sportlichen" Hundeführer" gibt es ja auch noch den Hundeführerschein. Da sind dann auch wieder Handzeichen erlaubt.

LG

Sandra :)
 
mottine

mottine

Beiträge
48.607
Reaktionen
2.656
doof ist es trotzdem
Jeder bildet doch seinen Hudn mit Sicht-und Hörzeichen aus.
Also Sitz mit Zeigefinger oder so.

Körperhilfe wäre dann für mich, wenn der HF bei Platz aus der Bewegung mit dem Oberkörper den Hund bedrängt:
also beim Platz sich stark über den Hund beugt.

Gibt es nicht Ausnahmen, wenn HF oder Hund behindert sind?
Ich meine, dann ist ja auch Fuß rechts erlaubt.
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Ma ehrlich , was würde euch mehr beeindrucken?
Ein HF der seinen Hund fast wortlos nur mit Handzeichen führt oder einen der seine Kommandos sagt?
Ziel ist ein Hund der die Kommandos ausführt, da dürfte es doch wurscht sein wie ich das gebe
Das hat nix mit sportlich oder unsportlich zutun
 
mottine

mottine

Beiträge
48.607
Reaktionen
2.656
@Krüsel
so sehe ich das auch.
Aber: das war halt schon immer so..........
 
J

just-4-fun

Beiträge
3.698
Reaktionen
0
Na ja...wenn ich mir die Alten im SV so ansehe, geht doch nix über ein gut gebrülltes Kommando :rolleyes:
 
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
Ich kann ehrlich gesagt keinen großen Unterschied feststellen, ob ich nun die Körperhilfen oder die Kommandos abbaue. Oder erst gar nicht einbaue.
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Übrigens
Österreich erlaubt Sichtzeichen , IRJGV erlaubt die , VDH Obedience sind se erlaubt
Also warum dann net auch bei der BH
 
Andra

Andra

Beiträge
13.925
Reaktionen
0
Original von Krüsel
Original von Andra
Ich kann ehrlich gesagt keinen großen Unterschied feststellen, ob ich nun die Körperhilfen oder die Kommandos abbaue. Oder erst gar nicht einbaue.
Man hätte ja nix zum abbauen
Erst garnet einbauen? Hast du also immer nur "sitz" gesagt? Ohne Handzeichen?
Nein, das kommt auf die Übung an. Klar hatte ich bei Sitz erstmal eine Körperhilfe. Aber die ist auch schnell wieder abgebaut.
 
Krüsel

Krüsel

Beiträge
8.086
Reaktionen
0
Dazu kommt doch noch das x Leute Probleme mit "Platz" und "Sitz" - andere Kommandos darf man ja auch net nehmen
Finger hoch oder runter is halt eindeutiger
Man müßte die PO doch ma überarbeiten ;)
 
Thema:

Warum keine Handzeichen bei der BH