1. #1

    Registriert seit
    10.05.2018
    Beiträge
    1
    Nützliche Beiträge
    0

    Idee Aquarium => Florarium - Gedanken-/Ideensammlung

    Servus!

    Rechtfertigung: Der Thread passt wohl nicht genau unter Terraristik, da es sich nicht um ein Fauna-Habitat handelt, sondern ein Flora-Habitat, doch Erde ("Terra") kommt rein, also passt das hier ganz gut. Da nur wenig Wasser reinkommt, wäre "Aquaristik" aber wohl das falsche.

    Ich hab ein paar Axolotl plus Aquarien diverser Größe (50x30x30; 60x40x40, eins davon wollt ich für Minigarnelen und Schnecken nutzen) und einiges Zubehör bekommen. Aus anderen Quellen einige Grünfarn-Ableger. Meine Idee dabei war jetzt, daraus mit etwas Moos und Gras und Steinen und Stöcken ein Florarium zu bauen.

    Unterste Schicht entweder Kies oder Pflanzentonkugeln, darüber eine Schicht Sand und darüber wiederrum eine Schicht Blumenerde.
    Ich hab einiges an Aquariensand, der nicht Axolotl-Geeignet ist, den würde ich dafür nutzen. Blumenerde hab ich dank der Hobbygärtnerei meiner Mutter auch. Kies/Tonkugeln find ich sicher auf ebay(kleinanzeigen) oder in nem Baumarkt.

    Ich hatte ursprünglich die Idee, ganz unten rein eine Art abfälligen "Grundstein" plus Sammelbecken zu machen und via Minipumpe einen kleinen Brunnen reinzubauen, der die Pflanzen mitbewässert und Bewegung ins Wasser bringt. Die Idee habe ich verworfen, weil es mir an einer günstigen und praktischen Möglichkeit mangelt, diese unebene Grundplatte zu gestalten. Von Silikon über Modelliermasse/Bastelzement bis zu Schiefernplatten (säh schon gut aus!) hab ich ziemlich alles in Erwägung gezogen.

    Die Probleme, die ich nun mit dem Aquarium-Florarium hätte wären eigentlich nur die Luftfeuchtigkeit und der daraus resultierende Schimmel/Moder.

    Nun gibt es bei Aquarien die Möglichkeit, Schneckchen einzusetzen, welche sich um Algen und den restlichen Dreck im Aquarium kümmern. Leider funktioniert das nicht mit Landschnecken, wenn ich das richtig verstanden hab.

    Ich suche also andere "Putzertierchen" für das Florarium. Irgendwas, was low maintenance ist, nicht rummieft und nicht ungebeten meine Gäste oder Katze frisst.

    Irgendwelche Ideen/Vorschläge/Einwände?

    Guten Tag!
    -NMND

Gefällt mir!

Fotowettbewerb

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Buggrr - Avatar  Buggrr
1 Themen

Zufallsfoto

Aquarium => Florarium - Gedanken-/Ideensammlung