südafrika

  1. G

    Südafrika: Toter Delfin entfacht Hainetz-Kontroverse

    Mitte August bargen Mitarbeiter des KwaZulu-Natal Sharks Board (KZNSB) einen der vom Aussterben bedrohten Bleifarbenen Delfin (Sousa plumbea) aus dem am Newark Beach bei Richards installierten Hainetz "net 99". Der tragische Beifangtod des seltenen Delfins entfachte eine hitzige Debatte in...
  2. G

    Südafrika: Bleifarbene Delfine sollen nicht länger in Hainetzen sterben

    Die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) will gemeinsam mit südafrikanischen Wissenschaftlern die drohende Ausrottung Bleifarbener Delfine an der Ostküste von Südafrika verhindern. Unterstützt werden sie von der Schauspielerin Janina Fautz ("Das Weiße Band", "Tatort", "Wilsberg")...
  3. G

    Streuner in Südafrika - Hilfe für Hunde in Not

    In den Armenvierteln Südafrikas leiden tausende Tiere. Wo das Tollwutrisiko am höchsten ist und umherstreunende Hunde und Katzen sich unkontrolliert vermehren, fehlt es meist komplett an tiermedizinischer Versorgung. Das wollen wir ändern: Unsere Partnerorganisation die Community and Veterinary...
  4. G

    Mobile Klinik in Südafrika hilft Tieren in Not

    Als ich kürzlich das gemeindeorientierte Tierschutzprojekt unserer Partnerorganisation in Johannesburg besuchte, hatte ich das Glück, Zeit mit der Gründerin Cora Bailey verbringen zu können sowie mit Eric Mimbi, einem Tierarzt, der als Flüchtling aus der Demokratischen Republik Kongo nach...
  5. G

    Happy End für Selfie-Leopard aus NRW

    VIER PFOTEN bringt "Bakari" nach Südafrika Hamburg, 18. November 2016 – Die internationale Tierschutzstiftung VIER PFOTEN hat den Leopard Bakari von der Großkatzenstation FELIDA in den Niederlanden in das Großkatzenrefugium LIONSROCK in Bethlehem, Südafrika, überführt. Als Bakari ein...
  6. G

    US-Einfuhrverbot für Löwentrophäen aus der Gatterjagd in Südafrika

    © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond Die US-Naturschutzbehörde (US Fish and Wildlife Service) hat am 21. Oktober eine wichtige Entscheidung für den Schutz der Löwen getroffen. Die Einfuhr von Trophäen in die USA, die aus der Gatterjagd auf Löwen in Südafrika stammen, ist damit...
  7. G

    Weiblicher Schutztrupp für südafrikanische Nashörner

    Ein privates Tierschutz-Reservat in Südafrika erntet internationale Anerkennung für gesunkene Wilderei-Zahlen. Dahinter steckt die einzigartige Geschichte von 26 unbewaffneten Frauen, die als Anti-Wilderei-Einheit zu Schutzengeln der Wildnis wurden... © EurAktic Quelle und Fortsetzung hier
  8. G

    Wichtigste Artenschutz-Konferenz tagt in Südafrika: Es steht viel auf dem Spiel

    Das Washingtoner Artenschutzabkommen (CITES) hält vom 24. September bis 5. Oktober 2016 in Johannesburg seine 17. Vertragsstaatenkonferenz (CoP17) ab. Das Überleben vieler Tier- und Pflanzenarten hängt von den Entscheidungen der Delegierten ab. Betroffene Tierarten sind u.a. Nashörner...
  9. G

    Hainetze bedrohen das Überleben seltener Delfinart

    Im Meer baden oder surfen, sind an den Küsten von Südafrika oder Australien ein Massenvergnügen. Weniger vergnüglich wird dort der Ausflug in die Nähe beliebter Küstenabschnitte für Meerestiere wie Delfine, Haie, Meeresschildkröten und größere Fische... © Gesellschaft zur Rettung der...
  10. G

    VIER PFOTEN fordert landesweites Canned Hunting Verbot in Südafrika

    Petition für Verbot der grausamen Praxis an südafrikanische Regierung übergeben Hamburg/Kapstadt, 14.09.2016 – In Kapstadt übergab VIER PFOTEN gestern mehr als eine halbe Million Unterschriften von Menschen aus der ganzen Welt, mit der Forderung, die grausame Praxis der Massenzüchtung...
  11. G

    Diese 12-Jährige tötet Tiere und prahlt damit

    Südafrika - Aryanna Gourdin ist 12 Jahre alt. Zuletzt war sie in Südafrika unterwegs und ging dort ihrem eher ungewöhnlichen Hobby nach. Sie spielt weder gern mit Puppen, noch träumt sie von einem süßen Prinzen. Ihre große Leidenschaft ist die Jagd... © MoPo24 Quelle und Fortsetzung hier