PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cordylus frisst nicht



Aqua
05.07.2010, 10:44
Hi Leute mein Cordylus Tropidosternum frisst seit 4 Tagen nichts!
Wir haben ihn von einem Züchter erhalten (DNZ '09) und er lebt seit 4 Tagen bei uns.Er wurde nochmal untersucht,also Krankheiten,Bakterien hat er keine.Er ist agil,vorallem vormittag,trinkt Frischwasser aus dem Schälchen aber wie gesagt er frisst nicht.Was könnte ich machen?Gibt es längere Fresspausen bei Cordylus aufgrunfd von Stress wegen Umzug etc.?

Habt ihr irgendeinen Rat für mich?Ich wäre euch sehr dankbar.

Liebe Grüße

grmblmonster
05.07.2010, 12:42
Ganz ruhig bleiben.
4 Tage ohne Nahrung ist für ein Reptil überhaupt kein Problem.

Ich würde tatsächlich auf den Umzugsstress tippen, einige Tiere sind da tatsächlich etwas empfindlich.

Aqua
05.07.2010, 13:03
Hoffentlich ist das so.Seinen Fluchtreflex zeigt er auch noch und das ist ja meist kein schlechtes Zeichen.

Geckofan=D
05.07.2010, 15:52
Ach, das ist nicht so schlimm. Als ich vor kurzem mein Leopardgeckopärchen geholt habe, hat das Weibchen auch erst nach fast zwei Wochen langsam angefangen zu fressen. Mittlerweile frisst sie alle zwei Tage 5-6 Heimchen, Grillen usw., wenn ich sie lassen würde sogar noch mehr.
Also mach dir keine Sorgen, das ist bei manchen Tieren so.
Wenn du von heute auf morgen aus deiner Gewohnten Umgebung rausgerissen wirst, dann musst du dich ja auch erst eingewöhnen.

Spider23jena
05.07.2010, 18:30
wie tust du innerhalb von 4tagen alle möglichen test machen lassen um zu sehen ob sie krank sind???
also ich weiß das einige ein paar tage länger dauern

Aqua
05.07.2010, 18:42
Sie wurden einige Zeit vorher untersucht und wir konnten auch in die Dokumente des Tierarztes direkt beim Züchter einsehen ;)

Joschka
05.07.2010, 18:45
Hi,

also ich habe bei meinen Cordylus bemerkt, dass die am anfang sehr stressempfindlich waren...

Meine beiden haben erst nach 14 Tagen angefangen zu fressen, und dann nur sehr zögerlich Mehlwürmer... inzwischen sind die gut eingelebt, und putzen alles weg ;)

Gruß Joschka

Aqua
05.07.2010, 19:16
Trotzdem macht es mir Sorgen.Wie groß ist denn dein Besatz und dein Becken?

Joschka
05.07.2010, 20:48
0.0.2 bei 100x50x60cm

Gruß Joschka

Aqua
05.07.2010, 20:52
So oder 1.2 soll es auch bei mir im 100*50*60 aussehen

Spider23jena
06.07.2010, 11:10
wie alt ist denn dein kleiner??

Aqua
06.07.2010, 12:10
ca. 1 Jahr

Aqua
06.07.2010, 22:28
Auch wenn einige sich wünschen würden,ich würde hier nichts mehr posten,wollte ich nur bescheid sagen,dass er heute gefressen hat und sich auch ansich sicherer im Terrarium bewegt hat und ein wenig Scheu abgelegt hat.

Liebe Grüße David