PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : beleuchtung für meine wüstenleguane



golle
03.07.2009, 16:17
Hallo zusammen ich habe ein Terrarium von denn maßen 150/80/60 gebaut aus holz für meine wüstenleguane was für eine beleuchtung ist denn da das richtigehabe bis jetzt eine 70 Watt birght sun flood gruß golle

Bubbles
03.07.2009, 22:58
Hallo, meine Wüstenleguane hatten sich in meinem Holzterrarium nicht wohlgefühlt. Sie brauchen Sonne pur! So hell wie möglich !
Sie haben dann ein Glasterrarium im Wintergarten bekommen wo von 3 Seiten die Sonne reinkam. Da waren sie glücklich. Zusätzlich hatte ich eine Röhre mit UV Licht und einen Spot. Die Temperatur war im kühlsten Bereich bei 30 -35 Grad, unter dem Spot waren es ca. 40 -45 Grad. Das sollte minimum sein.Und wenn die Sonne reinschien hatten sie noch wärmere Plätzchen.


Viel Erfolg !

golle
03.07.2009, 23:38
guten abend meine wüstenleguane fühlen sich wohl im holz terrarium habe eine 3D landschaft mit brücken und so und vielen dank für die antwort glg golle

skippy
07.07.2009, 05:32
guten abend meine wüstenleguane fühlen sich wohl im holz terrarium habe eine 3D landschaft mit brücken und so und vielen dank für die antwort glg golle

Moin , ich sehe auch kein Problem Disosaurus dorsalis im Holzterrarium zu pflegen . Wichtig ist absolute Helligkeit und Wärme zu gewährleisten.
Ohne HQI, HCI, Bright Sun wird das nicht zu realisieren sein .
Wer hier Strom sparen will pflegt die falschen Tiere .
Grus
Klaus