PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe !Eidechse ausgegraben!



kathrinwa
27.03.2008, 21:02
Beim Umgraben in meinem neuen Garten habe ich heute eine Eidechse mitten im Beet ausgegraben.Vorher hatte ich schon eine mit meinem Spaten verletzt so das sie leider sofort tot war.Ich kenn mich zwar mit Anolis aus ,aber von Eidechsen hab ich leider keine Ahnung.Habe jetzt erst mal mit graben aufgehört.Sind da möglicherweise noch mehr?Die Lebende habe ich erst mal in ein kleines Terrarium getan.Was mach ich jetzt mit ihr?Wann kann ich sie wieder raus lassen?Muß ich sie füttern?
Kathrin

Chris3004
27.03.2008, 21:51
Auf jeden Fall gehören sie nicht in ein Terrarium! Das ist übrigens in Deutschland verboten!

Dadurch, dass Du sie mit reingenommen hast, hast Du dem Tier mehr geschadet als genutzt. Ich bin mir sicher Du hast mit guter Absicht gehandelt, aber leider liegt man da auch mal daneben ;)

Zu diesem Thema empfehle ich dir mal das Forum der DGHT (sorry David ;) ). Dort gibt es einige Leute, die sich sehr gut mit den heimischen Arten auskennen und beurteilen können, wie Du sie schnellstmöglich wieder "freilassen" kannst.

Gruss
Chris

Sascha_R
28.03.2008, 12:05
Setz sie wieder zurück in den Garten, am Besten in die Nähe der Fundstelle. Sie wird sich schon ein neues Versteck suchen, falls sie verenden sollte dann ist das eben so. So ist der Lauf der Natur.