1. #1
    StevieHall
    Gast

    Hallo von 7 Nasen

    Huhu,

    ich mag mal meine 5 Wutzen + die beiden (Maja & Leila) meiner Schwester.

    Gipsy ist mit fast 6 Jahren die Omi im Bunde, hat seit 3 Jahren Zahnprobleme, aber ich hab jetzt seit gut 1 Jahr eine super Tierzahnärztin. Sie zog im Dezember 2010 von Privat hier ein.


    Manja ist fast 5 Jahre alt, zog im März 2012 von Meerschweinchen-in-Not hier ein und ist bei Leckerlies aus der Hand immer so ein wenig hin&her gerissen, ob sie nun soll oder nicht


    Honey ist zwischen 3 und 5 Jahre alt, lebt seit September 2012 hier und kommt aus der selben Stelle wie Gipsy.
    Sie hatte im Frühjahr einen Tumor an der Zitze, zum Glück gutartig.


    Die Schwestern Maja & Nala sind am 03.03.2014 geboren, leben seit dem 03.04.2014 bei uns und kommen von Meerschweinchen-in-Not. Maja bekommt alle 3-4 Wochen einen neuen Haarschnitt.


    Leila ist ca. Juni 2014 geboren, lebt seit dem 28.12.2014 bei uns und kommt von Meerschweinchen-in-Not.
    Sie ist so ne richtig kleine Zicke und legt sich mit (fast) allen an...


    Vespucci ist der Herr im Haus, am 12.06.2014 geboren, lebt seit dem 28.12.2014 bei uns und kommt von Meerschweinchen-in-Not (mit Leila eingezogen). Sein niedlich wirkendes Gesicht täuscht, der Herr wiegt 1,3 kg


    Das Gehege, eig. ausgelegt für max. 6 Wutzen (Leila war nicht geplant...), hat ca. 3,7 qm:



    Und ein paar Einfach-so-Bilder:





    LG

  2. #2

    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Im schönen Markgräflerland
    Beiträge
    1.172
    Nützliche Beiträge
    121

    AW: Hallo von 7 Nasen

    Ganz tolle Bilder

    Meerschweinchen sind so niedliche Tiere!

    Wenn sie nur nicht so laut muigen würden wenn sie Futter vermuten hätten wir schon längst wieder welche
    Nur aktuell geht das leider nicht, da meine kleine Tochter noch ab und an ihren Mittagsschaf benötigt und man Meerschweinchen ja nicht sagen kann das sie jetzt bitte ruhig sein sollen.
    Aber wenn sie mal älter ist, sieht das schon wieder anders aus

    Erzähl doch bitte etwas mehr über deine Bande

    Wie kamst du zu Meerschweinchen?

  3. #3
    Avatar von zmrzlina
    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    179
    Nützliche Beiträge
    12

    AW: Hallo von 7 Nasen

    Euer Meerschweinchenbereich sieht ja mal toll aus!

    Hab auch mal mit geliebäugelt aber scheiterte am Platz. Kann man manchmal halt nix machen.

    Euch allen herzlich Willkommen hier!

  4. #4
    StevieHall
    Gast

    AW: Hallo von 7 Nasen

    Danke euch!

    Joar. Von ganz am Anfang angefangen:
    Meine Schwester (5 Jahre jünger wie ich) wollte schon immer welche. Als wir dann 2007 unseren Unfall-Rennmauswurf ins Tierheim gebracht haben, waren da Meerschweinbabys. Abgegeben, ohne Mama...
    Da hat meine Schwester sich 2 Böckchen (Alex & Blacky) ausgesucht. Kurz vorm Abholen rief das TH an, ob wir noch interesse an der einen Schwester (Cindy) hätten, da wo sie hinsollte wäre das Schwein verstorben.
    Also zog sie auch mit ein. Unser Tierarzt damals meinte, dass 2-3 Wochen trennen reicht. Und im November waren sie dann zu 6. Geschlüpft sind Dixie, Ebby & Freddy
    Alex ist am 19.10.2010 verstorben, wurde ca. 3 Jahre 3 Monate alt
    Blacky ist am 12.09.2013 verstorben, wurde also 6 Jahre 2 Monate alt
    Cindy ist am 29.01.2012 verstorben, wurde ca. 4 Jahre 6 Monate alt
    Dixie ist am 05.05.2014 verstorben, wurde 6 Jahre 7 Monate alt
    Ebby ist am 17.11.2010 verstorben, wurde also knapp 3 Jahre alt
    Freddy ist am 31.08.2012 verstorben, wurde also fast 5 Jahre alt

    Alle waren irgendwie krank. Blacky hatte über 5 Monate mit einem Abzess gekämpft, Blacky hatte SDÜ, Cindy hatte GBE, Dixie einen Polyp o. Tumor in der Blase, Ebby hatte quasi einen Herzinfakt (bei der VG mit Freddy & meinem ersten Schwein Speedy, damals 4 Wochen alt; hat sich furchtbar mit Freddy angelegt... *schnief*) und Freddy bekam einen dicken Backen, OP-Termin stand schon (verdacht auf Backenabzess) und bei der Op kam dann heraus, dass es ein Tumor ist...

    Zwei Bilderchen:
    v.l.n.r. Blacky, Alex & Freddy

    hinten: Cindy, Mitte: Dixie & Ebby, Vorne: Blacky


    Ein Bild von Dixie & Klein-Maja, Dixie ist damals mit den kleinen nochmal richtig aufgeblüht. Sie war mit knapp 700 g die leichteste, die anderen waren zu faul zum rumhüpfen und die Zwerge sind dann eben mit ihr rumgeturnt:


    Im November 2010 zog Speedy ein. Die kleine lebte nur bis Anfang Juli 2012... Hat eine OP nicht verkraftet...


    Ansonsten sind noch über die RBB:
    Buffy, geb. ca. 10/2009, eingezogen Juli 2012, verstorben 10.03.2014. Mein Seelenschwein.


    Rexi, geb. ca. 03/2010, eingezogen Mitte September 2012, verstorben am 18.12.2014

  5. #5

    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Im schönen Markgräflerland
    Beiträge
    1.172
    Nützliche Beiträge
    121

    AW: Hallo von 7 Nasen

    Danke für die tollen Bilder!

    Was ist denn GBE? Gebärmutterentzündung?
    Ja leider habe ich bisher schon öfter gehört und auch selber die Erfahrung gemacht das Meerschweinchen recht empfindliche Tiere sind.
    Leider

    Aber schön das ihr den Tieren ein so tolles Zuhause gegeben habt!

  6. #6
    StevieHall
    Gast

    AW: Hallo von 7 Nasen

    GBE = Gebärmutterentzündung

    Meerschweine zeigen Krankheiten ja eher spät und als wir das gemerkt haben, sind wir sofort zum TA, aber es war zu spät. Blacky und Dixie haben morgens an sie gekuschelt da gelegen, da war sie schon tot...

    Muss morgen mal neue Bilder machen

  7. #7

    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Im schönen Markgräflerland
    Beiträge
    1.172
    Nützliche Beiträge
    121

    AW: Hallo von 7 Nasen

    Ach herrje das tut mir Leid

    Ja neue Bilder sind immer super

    Wenn ich Wutzen sehe muss ich immer an meine damaligen denken, das sind so tolle Tiere!

  8. #8
    Mischling
    Gast

    AW: Hallo von 7 Nasen

    Mir tut es sehr leid, dass du schon solche Erfahrungen machen musstest.

  9. #9
    StevieHall
    Gast

    AW: Hallo von 7 Nasen

    Man wächst mit seinen Aufgaben.

    Fotos kommen morgen, habs heute nicht geschafft. Erst welche von den Rennerlein gemacht und als ich dann zu den Wutzen wollte, war der Akku leer.

  10. #10
    Avatar von Hummel128
    Registriert seit
    06.05.2009
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    307
    Nützliche Beiträge
    7

    AW: Hallo von 7 Nasen

    Da hast du aber ein tolles Schweinchen-Rudel.
    Ich liebe Meeris auch total und vermisse meine Bande schon manchmal sehr.
    Irgendwann habe ich auch mal wieder welche, habe ich mir fest vorgenommen.
    Das mit den 1,3kg kann ich aber toppen.
    Meine Georgie Girl hatte 2kg und meine Ovation 1,8kg. Aber ohne dabei fett zu sein. Auch von der Körpergröße her waren die größer als die anderen beiden, wobei die nun, typisch Peruaner, auch nicht gerade klein und zierlich waren.

  11. #11

    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    12
    Nützliche Beiträge
    0

    AW: Hallo von 7 Nasen

    Da kommen Kindheitserinnerungen (an die Kindheit meiner Söhne) hoch.
    Wir hatten auch jahrelang Meeris.
    Die Bilder sind bezaubernd - und die Meeris dahinter noch viel mehr, da bin ich sicher. Zum Knuddeln.

  12. #12

    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    27
    Nützliche Beiträge
    1

    AW: Hallo von 7 Nasen

    Solche hatte ich auch mal. Meine Katzen lagen manchmal bei denen mit im Stall, wenn der mal offen war, habe den beiden aber nie ganz getraut. Meine hatten nicht ganz so viel Platz und mussten teils auch getrennt werden.

Gefällt mir!

Fotowettbewerb

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Manuela33 - Avatar  Manuela33
2 Themen

Zufallsfoto

Hallo von 7 Nasen