1. #1
    StevieHall
    Gast

    Meine Rennerlein

    Huhu,

    auch wenn hier anscheinend nicht viele Mäuse vertreten sind, vll. guckt ja jemand anderes gern Bilder

    Ich habe seit Frühjahr 2007 Rennmäuse, damals kam ich wie die Jungfrau zum Kinde zu denen. Bekannte hatten einen Unfallwurf und ich habe zwei "Männchen" übernommen.
    Nach nem halben Jahr piepste es dann im Käfig

    So wurden aus 2 Mäusen nach 2 Würfen (Weibchen direkt nach der Geburt wieder gedeckt) insgesamt 16 Mäuse. Der erste Wurf ging ins Tierheim, keiner wollte damals schwarze Rennmäuse Den zweiten Wurf haben wir komplett behalten und hatten dann eine 6er Jungsgruppe und eine 3er Mädels-Gruppe.
    Die Mädels haben nach 6 Monaten eine totgebissen und die anderen beiden haben sich nach einem weiteren halben Jahr ebenfalls gestritten. Zwischendurch wurden bei den Jungs 2 verbissen, überlebten aber. Also hatten wir 4 Rennmausgruppen... Eine zog dann aus, vom Platz her, weil wir alle artgerecht halten wollten, ging es nicht.

    Inzwischen habe ich 16 Renner beerdigen müssen und 14 Vergesellschaftungen hinter mir.

    Aktuell habe ich zwei Mädels. Claire ist ca. 3 Jahre alt, von Privat und lebte bei der Vorbesitzerin 4 Monate allein, bevor sie letztes Jahr im September zu mir gezogen ist um meiner damaligen Einzelmaus Becky gesellschaft zu leisten. Becky ist Mitte Juli verstorben (Bauchwassersucht, ausgelöst durch Gebärmutterzysten...). Als neue Partnerin für Claire zog Tess ein. Sie stammt von Privat, ursprünglich von einer Züchterin (allerdings keiner guten...) und ist am 05.01.2015 geboren.
    Größenvergleich, die kleinere ist Tess:







    Die beiden leben auf 120x40x50 cm + 120x40x40 cm, derzeit allerdings (weil noch nicht lang zusammen) ohne Aufsatz (das Bild ist von der vorherigen Gruppe):


    LG

  2. #2

    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Im schönen Markgräflerland
    Beiträge
    1.172
    Nützliche Beiträge
    121

    AW: Meine Rennerlein

    Ah was für schöne Bilder

    Vor Jahren hatte ich auch einmal Mongolen, ich finde sie sehr interessant zu beobachten und ein grosser Vorteil ist das sie nicht so einen starken Eigengeruch haben wie es bei Farbmäusen der Fall ist.

    Bilder sind also herzlichst gerne weitere Willkommen

  3. #3
    StevieHall
    Gast

    AW: Meine Rennerlein

    Muss mal "graben", ob ich auch schon verstorbenen noch schöne hab.

    Da waren so manche auch Traummäuse, grade die, die eher schlechtes erlebt haben, waren zutraulich.

  4. #4
    StevieHall
    Gast

    AW: Meine Rennerlein

    Von meinen verstorbenen hab ich keine dabei, aber spätestens nächstes Wochenende. Das ist dann ja ein größeres "Projekt" Werde aber nicht alle vorstellen, keine Sorge
    Ich hatte bisher 3 Mäuse von Züchtern, davon wurden zwei nur knapp 1 Jahr alt und die dritte wurde fast 3 Jahre alt. Unsere älteste wurde fast 4 Jahre alt und war Inzucht ohne Ende.

    Claire & Tess haben gestern ihren Aufsatz bekommen.



  5. #5
    StevieHall
    Gast

    AW: Meine Rennerlein

    So, es geht los und wird wahrscheinlich etwas verwirrend Ich versuch es nach dem Todesdatum zu sortieren.

    Der aufmerksame Leser achtet auf die Namen und überlegt

    Zuallererst: Ein Werk von zwei Rennmausjungs, das Laufrad ist normal vorne & hinten geschlossen (Wodent Wheel, falls das wem was sagt)


    Belle, geb. ca. 12/2006, verstorben 15.02.2010


    Blaze (die hellere auf dem Bild, die dunkle ist Stevie), geb. 22.11.2008, verstorben 02.11.2010


    Stevie, geb. 23.01.2009, verstorben 10.12.2010


    Jodi, geb. 06/2010, verstorben 13.06.2012
    von ihr hab ich zwei Bilder, eins vom Ankunftstag aus dem Tierheim, dort wurde sie mit weiteren im Dezember vor dem Tierheim abgestellt (ich hab sie Anfang Januar 2011 geholt) und war total verbissen. Ich hab sie damals nur bekommen, weil ich mich eben mit Rennern auskenne.



    Grace, geb. Febuar 2010, verstorben 21.03.2013. Sie hatte nur den halben Schwanz, das Tierheim vermutete, dass er von anderen abgebissen wurde.


    Rose, geb. 10/20010, verstorben 01.04.2013. Sie war eine Rennerin aus Kleinanzeigen, lebte nach einem Streit mit 3 anderen, alleine in nem kleinen Knast und war super zahm. Auch ihr fehlte ein Stück Schwanz und beim ersten TA Besuch (um den neuen Schwanzansatz anschauen zu lassen) kroch sie in meinen Jackenärmel und wollte nicht mehr raus... Sie ist die graue, die andere ist Kate und kommt auch noch.


    Ada, geb. 07/2010, verstorben 02.01.2014


    Mebsi, geb. 11/2010, verstorben 08.01.2014. Sie ist die Schwarze.


    Kate, geb. 29.04.2011, verstorben 30.08.2014, auf dem Bild mit Becky


    Becky, geb. 29.10.2012, verstorben 15.07.2015


    Es fehlen eig. nur die, ersten und deren Unfallwurf. Aber die schauen eh alle gleich aus und ich hab nichtmal von jedem ein Bild...
    Das war unser Finn aus der Gruppe, der kleinste aus dem Wurf, kam nie über 70 g (seine Brüder & sein Papa hatten um die 110 g) und hat alle überlebt.

  6. #6

    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Im schönen Markgräflerland
    Beiträge
    1.172
    Nützliche Beiträge
    121

    AW: Meine Rennerlein

    Uh die Bisswunden sahen ja wirklich übel aus! Mag gar nicht daran denken was das für Schmerzen gewesen sein müssen
    Schön das du dich seiner angenommen hattest.

    Wo ich gerade die vielen verschiedenen Farbschläge sehe, möchtest du evtl ein paar deiner Fotos für deine Aufstellung der Farben bei Mongolen zur Verfügung stellen?

  7. #7
    StevieHall
    Gast

    AW: Meine Rennerlein

    Ja, aber sie war auch eine von denen, die zahm wurde und richtig zutraulich. Für das erlebte auch super sozial.

    Klar gern Wo finde ich das?

  8. #8

    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Im schönen Markgräflerland
    Beiträge
    1.172
    Nützliche Beiträge
    121

    AW: Meine Rennerlein

    Der Thread wurde noch nicht erstellt, du kannst gerne einen eröffnen oder sagst einfach welche Bilder du verwenden möchtest und wie die Farben heissen, finde ich klasse von dir das du deine Bilder zur Verfügung stellst

  9. #9
    StevieHall
    Gast

    AW: Meine Rennerlein

    Uih, also wegen den Farben muss ich bei einigen nochmal nachschauen. Bei Jodi & Kate waren sich da einige nicht ganz sicher.

    Geh ich am Wochenende an

  10. #10
    StevieHall
    Gast

    AW: Meine Rennerlein

    Hallöchen,

    ich mag mal wieder berichten.

    Claire ist am 17.10.2015 über die RBB gegangen...

    Ende Oktober ist dann Anna eingezogen. Anna ist eine Fundrennerin aus dem Tierheim Koblenz. Sie wurde in einem Koffer unter einer Brücke gefunden *schnief*


    Leider hat sie sich mit Tess so gar nicht verstanden, habe es 2x versucht...

    Dann habe ich Tess mit Pippi getauscht. Tess ist glücklich geworden und hat ein tolles zu Hause gefunden.


    Leider hat es auch mit Anna & Pippi nicht geklappt (ebenfalls 2x versucht) und Pippi ist zu einem Kastraten ausgezogen. Auch sie ist glücklich mit ihm zusammen.

    Bei den beiden VGs hatte ich übrigens das erste Mal Handschuhe an... Bei den anderen bisher 13 VGs hatte ich nie welche gebraucht...

    Für Anna habe ich dann, obwohl ich eher für Notfellchen bin, ein Jungtier von einer Züchterin bei Siegburg geholt. Es sollte auch nicht irgendeine Zucht sein, sondern eine seriöse und dafür muss man halt etwas fahren...

    Am Anfang sah es allerdings übel aus. Anna ist die kleine am Gitter angegangen (nur zur Info: Im Normalfall kann man bei VGs mit Jungtieren auf das Gitter verzichten...) und ich hab schon die nächste Abgabe vor meinen Augen gesehen & hätte Anna dann vorerst allein gelassen...
    Zum Glück ist die kleine gut sozialisiert und hat sich in Klorollen versteckt, wenn Anna beim Aufeinander treffen (ohne Gitter) zu aufdringlich wurde. Aufgrund von Annas Verhalten am Anfang vermute ich, dass sie nicht gut aufgewachsen ist und evtl. kaum Kontakt zu anderen Rennern hatte.
    Anna hatte quasi Angst vor der kleinen, wusste nicht wie man Kuschelt und ist bei jeder Berührung aufgeschreckt...

    Jetzt hoffe ich erstmal, dass die nächste VG etwas auf sich warten lässt und dann einfacher abläuft...

    Erster Kuschelkontakt:


    Soll ich?


    Geschafft


    LG

Gefällt mir!

Fotowettbewerb

Neue Bilder

Themen-Starter    letzte 7 Tage

Manuela33 - Avatar  Manuela33
2 Themen

Zufallsfoto

Meine Rennerlein